Sign in to follow this  
monsterl

[19MAR16] Flydubai 737-800 (A6-FDN) Crash in Rostov

Recommended Posts

https://www.rt.com/news/336185-boeing-crash-dubai-rostov/

 

Flydubai flight FZ981 has crashed in the southern Russian city of Rostov-on-Don killing all 59 passengers and crew on board. The flight was en route from Dubai and crashed during a landing approach.

Air-traffic control and local emergency services confirmed that the Boeing 737 jet crashed near the runway during a second approach in conditions of poor visibility.

 

 

Nach dem ersten Anflugversuch war die Maschine über 1:40h im Holding. Da müssen sich die Piloten schon die Frage gefallen lassen, warum sie keinen Alternate angesteuert haben. 

Edited by monsterl

Share this post


Link to post

Hier das Metar zur Unglückszeit (0042Z / 0342MSK):

 

URRR 190030Z 24012G19MPS 6000 -SHRA SCT018 BKN036CB OVC100 06/04 Q0998 R22/290046 TEMPO 25017G25MPS 1000 SHRA BR SCT003 BKN020CB RMK QFE741/0988

 

URRR 190100Z 24014G22MPS 3800 -SHRA BKN014 BKN033CB OVC100 06/04 Q0997 R22/290046 TEMPO 25017G25MPS 1000 SHRA BR SCT003 BKN020CB RMK QFE740/0987

Share this post


Link to post

Angesichts der weltpolitischen Lage würde ich diese ganzen Infos mit äußerster Vorsicht zur Kenntnis nehmen, zumal es sich um Russland und eine arabische Airline handelt.

Share this post


Link to post

Erinnert mich irgendwie alles sehr an den Absturz der Tatarstan Airlines 363 in Kazan. War damals auch der zweite Anflug und der Absturz sah ähnlich aus wie in dem Video..

 

Share this post


Link to post

@comeback

 

Es ist genau genommen kein bisschen mehr oder weniger Vorsicht an den Tag zu legen wie bei jedem anderen Unglück auch, das erst wenige Stunden her ist. Diesen schrecklichen Unfall gleich wieder als Vehikel zu benutzen um den Beteiligten aus irgendwelchen sachfremden Motiven heraus "gesteuerte Informationsherausgabe" zu unterstellen ist so daneben wie es fast nicht mehr geht.

Share this post


Link to post

@monsterl

 

In dem von dir verlinkten Video ist auf einem der Feuerwehrwagen im letzten Schwenk Rostov am Don geschrieben. 

постов на дону

Share this post


Link to post

Laut FR24 Daten nicht. 

 

 

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/cd5ojsyweaarl0t918hv054nl.jpg

 

 

Zwei Maschinen die um 1.23Uhr bzw 1.28 (jeweils Local time) gelandet sind hatten scheinbar keine Probleme. Um ~1.35 hat dann FZ981 den ersten Anflug versucht und abgebrochen.

Zwei weitere um 2.15 und 3.25 hatten dann auch mehrere Versuche und sind dann umgeleitet. Um 3.42 hat es dann FZ981 auch noch mal versucht mit dem bekanten Ergebnis.

Edited by triumph61

Share this post


Link to post

RIP.

 

Flydubai expandiert ja recht schnell und dass die Airlines vom Golf Schwierigkeiten bei der Pilotensuche haben, ist ja ein offenes Geheimnis. Ich bin gespannt, ob das was mit dem Unfall zu tun hatte.

Share this post


Link to post

Saß gerade im Auto als ich das gehört habe und dachte mir, mal schauen ob bei a.de schon jemand in den Raum geworfen hat, dass die Piloten aus den UAE unter solch schwierigen Bedingungen arbeiten...

Was soll das zum jetzigen Zeitpunkt?

Share this post


Link to post

Alle Möglichkeiten in Betracht ziehen... Alleine wegen schlechten Wetters stürzt niemand ab, und Sprit hatten sie noch genügend an Bord. Aber die Untersuchung wird es ja zeigen.

Share this post


Link to post

Deswegen wäre es angemessen, solange es keine eindeutigen Indizien gibt für ein konkretes Verschulden gibt, auf solche Beiträge zu verzichten.

Share this post


Link to post

Alle Möglichkeiten in Betracht ziehen... Alleine wegen schlechten Wetters stürzt niemand ab, und Sprit hatten sie noch genügend an Bord. Aber die Untersuchung wird es ja zeigen.

Dann würde ich an deiner Stelle die Fresse halten und erst die Untersuchungen abwarten! Unnötige Polemik ist hier fehl am Platz. Bild.de ist für dich wohl angebrachter...

Share this post


Link to post

...die Fresse halten...

Diese Ausdrucksweise ist jetzt auch nicht nötig, oder?

 

Ausserdem ist dem Video eher nicht zu trauen. Wenn es nicht tatsächlich U363 war, widerspricht das Video doch eher der Aussage, die Trümmerteile seien über mehrere Kilometer verstreut.

 

Ähm, Edit, es ist natürlich das Nachtsichtvideo gemeint.

 

Und noch mal Edit: Am Ende des ATC-Mitschnittes wird seitens FZ981 ein Go-Around angekündigt. Das widerspricht der Darstellung, das Flugzeug habe wegen unstabilen Anflugs mit der Tragfläche den Boden berührt, entspricht aber den FR24-Daten. Überhaupt, für ein Flugzeug, das mit Landegeschwindigkeit aufsetzt und dann auseinanderbricht, sind die Orte der ersten Bodenberührung und der letztendlichen Auffindelage des (Haupt-)Wracks doch extrem weit voneinander entfernt. Fast die ganze Runwaylänge. Irgendwie widerspricht sich hier noch so einiges.

 

Der Sprit soll ja angeblich mehr als ausreichend gewesen sein, zum Zeitpunkt des Unfalls noch für etwa 2 Stunden. Das spricht dagegen, dass man um jeden Preis sofort landen wollte und entspräche der Einleitung eines Go-Arounds, zumal es auf den FR-24-Daten so aussieht, als sei das Flugzeug deutlich unter den Gleitpfad gerutscht. Man sollte noch mal versuchen, den ATC-Mitschnitt und den Radarplot in Konjunktion zu bringen...

Edited by Coronado

Share this post


Link to post

lt. Tagesschau.de 55 Pax u. 6 Crew. Angeblich stürmisches Wetter u. Regen beim Anflug.

Das darf doch heute kein AbsturzGrund mehr sein oder hatte der Flughafen etwa kein Leitsystem?

Share this post


Link to post

Das darf doch heute kein AbsturzGrund mehr sein oder hatte der Flughafen etwa kein Leitsystem?

 

 

Alles andere darf auch kein Absturzgrund sein - bei einem Absturz ist immer was schief gelaufen. Mit Wetter ist nicht zu spaßen und wird nie zu spaßen sein, vor allem in der kritischen Phase der Landung - ich erinnere an LH044 vor ein paar Jahren in Hamburg... 

Edited by JeZe

Share this post


Link to post

Dann würde ich an deiner Stelle die Fresse halten und erst die Untersuchungen abwarten! Unnötige Polemik ist hier fehl am Platz. Bild.de ist für dich wohl angebrachter...

 

Welche Polemik? Ich habe nur gesagt, dass das ein Grund sein könnte und ich gespannt bin, ob das was damit zu tun hat und jetzt die Untersuchung abwarten will. Ist das Posten von angeblichen Videos des Absturzes wirklich besser?

Share this post


Link to post

Alles andere darf auch kein Absturzgrund sein - bei einem Absturz ist immer was schief gelaufen. Mit Wetter ist nicht zu spaßen und wird nie zu spaßen sein, vor allem in der kritischen Phase der Landung - ich erinnere an LH044 vor ein paar Jahren in Hamburg...

Warum nutzt man dann nicht auch zur Landung den Autopilot? Macht Turkish Airlines das nicht sogar?

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this