touchdown99

Probleme bei Flugbuchungen/-reisen mit Eurowings

Recommended Posts

Hallo Community,

 

Situation:

Flug gebucht, bezahlt.

 

akutelle Situation:

Kan leider den Flug nicht antreten.

 

Frage:

Ist Ihr ganzes Geld weg, ca. 300 €

 

oder besteht die Möglichkeit nur einen "Bruchteil" davon zurück zu bekommen ?

 

was soll meine Bekannte machen ?

Sie hat nur den Buchungscode und den Bankeinzug.

Edited by strzag

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie hartnäckig muss ich bleiben um bei einer Flugverschiebung um 35 Stunden auf eine andere Airline umgebucht zu werden?

 

Wollte nämlich im Februar Dienstag morgens nach Kopenhagen fliegen und Mittwoch abends wieder um, heute wurde mir aber mitgeteilt das ich Mittwoch abends hinfliegen soll und mit dem gleichen Flieger wieder zurück.

 

An der Hotline hat man wiederholt versucht mich zu einer Stornierung zu bewegen, alternativ hätte ich montags früh fliegen können, den Tag extra aber auf eigene Kosten bestreiten müssen.

 

Eine Umbuchung auf eine andere Airline wurde abgelehnt, ebenso wie die Zusage der Kostenübernahme für eine selbst gebuchte Alternative.

 

Habe den ganzen Sachverhalt jetzt mal an buchungsinfo@germanwings.com geschickt und alternative Flüge gelistet, die für mich in Frage kämen. Wie müsste ich vorgehen wenn meine Alternativen abgelehnt werden? Ich gehe nämlich mal davon aus, dass die mich nicht auf eine Umsteigeverbindung mit Lufthansa umbuchen.

 

Würde es reichen denen eine Frist zu setzen um mir eine vernünftige Alternative zu buchen, und falls diese verstreicht mir selber was zu suchen und die Kosten einzutreiben?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Würde es reichen denen eine Frist zu setzen um mir eine vernünftige Alternative zu buchen, und falls diese verstreicht mir selber was zu suchen und die Kosten einzutreiben?

 

Ja, Frist setzen, sonst selber buchen und Kosten erstatten lassen. Wobei insbesondere letzteres meist nur über den juristischem Weg funktioniert.

 

Fremdumbuchungen auf "freiwilliger" Basis ist mir bis jetzt nur ein Fall (übrigens auf Lufthansa) bekannt, bei dem es funktioniert hat. Allerdings war der Gast dort LH SEN...

Edited by monsterl

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lufthansa sollte ja jetzt nicht so furchtbar fremd sein für Germanwings. :)

 

Kopenhagen wird leider nur von Köln aus angeflogen, sonst hätte ich mich auch auf eine Umbuchung auf Germanwings von einem anderen deutschen Flughafen sowie Rail&Fly zufrieden gegeben.

 

Aber gut, dann warte ich mal was die so zu sagen haben, im Zweifelsfall wäre das eine gute Chance mal eine MD80 zu fliegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Würde gleich zum Anwalt. Alles andere ist bei den Halunken von Germanwings vertane Zeit.

 

Ja, vor allem ist bis Februar noch eine angemessene Zeit, um ohne eigenen Vorschuss diese Sache zu beenden...

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe insgesamt fünf Monate auf eine Antwort gewartet. Es ging um eine Umbuchung auf LH als via-Verbindung für einen gestrichenen ZAG-HAJ. Trotz mehrmaliger Nachfrage über die Hotline ("Ist in Bearbeitung") habe ich nie eine schriftliche Antwort bekommen und letztendlich storniert. Allerdings habe ich dabei die Entscheidung getroffen, so schnell nicht wieder in die silbernen Flieger zu steigen und seitdem dort nicht mal mehr nach Flügen gesucht bzw. andere Carrier (z.B. AB) auf identischen Strecken trotz eines höheren Preises gebucht. Nur leider wird denen das egal sein...

Grüße

HAJler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kurze Meldung bezüglich meines verschobenen Fluges nach Kopenhagen.

 

Habe bereits letzte Woche zum gleichen Preis einen Flug nach Prag gebucht und den Trip nach Kopenhagen storniert. Hätte zwar nicht übel Lust gehabt den Konflikt mit Germanwings auszutragen, aber mir ist da etwas wichtigeres dazwischen gekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nun geht es los...

 

Heute werden bei 4U wieder Sonderpreise "ab 9,99 EUR" angeboten.

Jetzt kommt jedoch noch die Luftverkehrssteuer i.H.v. 8,- hinzu! Diese ist natürlich im Sonderpreis nicht enthalten!

Also handelt es sich doch (wiedermal) um irreführende Werbung, oder wie seht Ihr das? Wartet 4U (und evtl. auch anderer Airlines) wieder bis sie von einem Gericht zurechtgewiesen werden?

Edited by plocie

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nun geht es los...

Heute werden bei 4U wieder Sonderpreise "ab 9,99 EUR" angeboten.

Jetzt kommt jedoch noch die Luftverkehrssteuer i.H.v. 8,- hinzu! Diese ist natürlich im Sonderpreis nicht enthalten!

Also handelt es sich doch (wiedermal) um irreführende Werbung, oder wie seht Ihr das? Wartet 4U (und evtl. auch anderer Airlines) wieder bis sie von einem Gericht zurechtgewiesen werden?

 

Man sollte bei solchen Angeboten immer den Sternchen-Text mitlesen, der da lautet:

"Preis pro Flugstrecke und Person inklusive Steuern und Gebühren, zzgl. Luftverkehrssteuer, zzgl. Aufpreis bei Gepäckaufgabe. Begrenzte Sitzplatzkontingente. Bei Zahlungen, die nicht per Lastschrift oder Germanwings Credit Card getätigt werden, entstehen Zuschläge. Buchen: ab sofort - 16.01.2011, 23.59 Uhr. Fliegen: 22.01.2011 – 15.04.2011. Es gelten 10 Tage Vorausbuchungsfrist und die Allgemeinen Beförderungsbedingungen"

Share this post


Link to post
Share on other sites
Man sollte bei solchen Angeboten immer den Sternchen-Text mitlesen, der da lautet:

"Preis pro Flugstrecke und Person inklusive Steuern und Gebühren, zzgl. Luftverkehrssteuer, zzgl. Aufpreis bei Gepäckaufgabe. Begrenzte Sitzplatzkontingente. Bei Zahlungen, die nicht per Lastschrift oder Germanwings Credit Card getätigt werden, entstehen Zuschläge. Buchen: ab sofort - 16.01.2011, 23.59 Uhr. Fliegen: 22.01.2011 – 15.04.2011. Es gelten 10 Tage Vorausbuchungsfrist und die Allgemeinen Beförderungsbedingungen"

 

... und eben das ist verboten, da irreführende Werbung.

Germanwings ist m.E. im Moment die einzige Fluggesellschaft ist, die gegen dieses Verbot verstößt. Selbst Ryanair und Easyjet haben das mittlerweile kapiert und halten sich an die Preise, die sie bewerben.

Wer mit 9,99€-Flügen wirbt, muss auch garantieren, dass es unter irgendwelchen Umständen auch solche Tickets gibt. Die gibt es aber nicht.

 

Das machen sie nicht nur mit den Aktionspreisen; das trifft ja auch auf ihre 19,99€-Flüge zu!

Hoffentlich kriegen sie bald wieder eins auf den Sack!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wobei es ja durchaus auch Tickets zu 9,99 € Endpreis gibt, nämlich auf den Strecken NACH Deutschland (u.a. von Prag aus im März). Trotzdem gebe ich Euch Recht...

Share this post


Link to post
Share on other sites
"Preis pro Flugstrecke und Person inklusive Steuern und Gebühren, zzgl. Luftverkehrssteuer"

 

 

Also frei übersetzt: Preis INKLUSIVE Steuern, zuzüglich LuftverkehrsSTEUER. Tolle Logik...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist, wie schon gesagt alles im Rahmen. Es gibt Tickets, die sich zum Endpreis von 9,99 buchen lassen, nämlich die, für die keine Luftverkehrsabgabe anfällt. Passt also alles, auch wenn es sicherlich nicht Sinn der Sache ist, dass die Flüge in Deutschland beworben werden aber von dort aus nicht zum beworbenen Einstiegspreis erhältlich sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn es nur der große Banner auf der Startseite wäre, dann ist es ok (dort wird nur allgemein geworben).

 

In den vier Kästen darunter, wird aber mit konkreten Strecken ab Deutschland geworben, z.B. Köln-Berlin ab 9,99 €*.

Das ist nicht rechtens, da mit Endpreisen geworben werden muss. Die angegebenen Preise sind aber keine Endpreise, da die Flugsteuer noch drauf kommt. Das Häkchen mit dem kleinen Hinweistext reicht da definitiv nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern hab ich eine "Sonderwerbeform" von Germanwings gesehen:

Während der Dschungelcamp-Sendung hat Germanwings im unteren Bildrand ein Werbebanner für die 9,99-Flüge eingeblendet.

Wundert mich ja schon etwas: Erstens macht Germanwings ansonsten keine TV-Werbung und zweitens weiß ich nicht, ob sich die Ausgaben lohnen. Schließlich ist RTL ein bundesweiter Sender und Germanwings ist ja nicht bundesweit so groß vertreten, wie etwa LH.

Aber gerade in so einer Sendung dürfte diese Werbung ordentlich was gekostet haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gestern hab ich eine "Sonderwerbeform" von Germanwings gesehen:

Während der Dschungelcamp-Sendung hat Germanwings im unteren Bildrand ein Werbebanner für die 9,99-Flüge eingeblendet.

Wundert mich ja schon etwas: Erstens macht Germanwings ansonsten keine TV-Werbung und zweitens weiß ich nicht, ob sich die Ausgaben lohnen. Schließlich ist RTL ein bundesweiter Sender und Germanwings ist ja nicht bundesweit so groß vertreten, wie etwa LH.

Aber gerade in so einer Sendung dürfte diese Werbung ordentlich was gekostet haben.

 

??? Schon mal was von der Köln-Connection gehört Koelli ???

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gestern hab ich eine "Sonderwerbeform" von Germanwings gesehen:

Während der Dschungelcamp-Sendung hat Germanwings im unteren Bildrand ein Werbebanner für die 9,99-Flüge eingeblendet.

Wundert mich ja schon etwas: Erstens macht Germanwings ansonsten keine TV-Werbung und zweitens weiß ich nicht, ob sich die Ausgaben lohnen. Schließlich ist RTL ein bundesweiter Sender und Germanwings ist ja nicht bundesweit so groß vertreten, wie etwa LH.

Aber gerade in so einer Sendung dürfte diese Werbung ordentlich was gekostet haben.

 

Wo wohnst du denn? Es ist technisch möglich, diese Werbung regional - dort wo es passend ist - zu schalten.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo. Ich bin neu hier und frage mich was mit der Köln-Connection gemeint ist.

 

zitiere hierzu zur Erklärung füralle Neulinge und Nichtkölner im Forum den ersten deutschen Bundeskanzler Konrad Adenauer (Kölner): "man kennt sich und man hilft sich".

Sowohl die Fernsehsender RTL, WDR, VOX u.v.m. als auch der Billigflieger 4U und die Muttergesellschaft LH haben ihren Sitz wo ???

Köln

Noch Fragen zur Köln-Connection ?

Edited by aerofan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo. Ich bin neu hier und frage mich was mit der Köln-Connection gemeint ist.

 

Klüngel

 

Wo wohnst du denn? Es ist technisch möglich, diese Werbung regional - dort wo es passend ist - zu schalten.

 

Echt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wo wohnst du denn? Es ist technisch möglich, diese Werbung regional - dort wo es passend ist - zu schalten.

 

...nur, wenn es verschiedene RTL-Versionen zur genannten Hauptsendezeit gibt, was aber nicht der Fall ist.

 

Und warum sollen sie nicht werben....?!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.