touchdown99

Probleme bei Flugbuchungen/-reisen mit Eurowings

Recommended Posts

Kann ich so bestätigen!

 

Wenn der Flug mit einem CRJ900 durchgeführt wird, gibt es keine freie Sitzplatzwahl, was es auch unmöglich macht, den Platz beim Checkin zu wechseln.

Wird ein Airbus genutzt, kann man beim Online-Checkin, am Automaten oder am Schalter (Verfügbarkeit vorausgesetzt) den Sitzplatz problemlos ändern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jup, gestern im Basic-Tarif eingecheckt für einen A319-Flug. ;)

...aber nur freie Sitzplatzwahl hinten ab Reihe 10, oder? Exit-Sitzplätze etc. sind weiterhin aufpreispflichtig...

Share this post


Link to post
Share on other sites

...aber nur freie Sitzplatzwahl hinten ab Reihe 10, oder? Exit-Sitzplätze etc. sind weiterhin aufpreispflichtig...

 

Ich dachte bei meiner Aussage natürlich nur an die Plätze, die man frei wählen kann.

Die Best-Plätze und Notausgänge sind ja entweder an den Tarif gekoppelt oder eben aufpreispflichtig.

Das man sich die nicht so ohne weiteres aussuchen kann, hatte ich als selbstverständlich vorausgesetzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann ich so bestätigen!

 

Wenn der Flug mit einem CRJ900 durchgeführt wird, gibt es keine freie Sitzplatzwahl, was es auch unmöglich macht, den Platz beim Checkin zu wechseln.

Wird ein Airbus genutzt, kann man beim Online-Checkin, am Automaten oder am Schalter (Verfügbarkeit vorausgesetzt) den Sitzplatz problemlos ändern.

 

Ich wollte beim CheckIn in Sarajevo einen Fensterplatz haben (A319), da kam die Aussage, den müssen sie bezahlen! Automaten gab es keine, OLCI ging auch nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wollte beim CheckIn in Sarajevo einen Fensterplatz haben (A319), da kam die Aussage, den müssen sie bezahlen! Automaten gab es keine, OLCI ging auch nicht.

Interessant... Würde ich gleich an buchungsinfo@germanwings.com melden.

 

Wäre nicht der erste Mitarbeiter, der "in die eigene Tasche" arbeitet.  :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sehe gerade, dass man kostenlos nur EIN Sondergepäcksstück für ein Kind mitnehmen kann. Leider sehe ich nicht, was es kostet, neben dem Buggy noch einen Autokindersitz mitzunehmen.

Frage deshalb:

1) Hat jemand Erfahrung gemacht, dass 4U tatsächlich dafür die Hand aufhält? (Nicht mal U2 und FR tun das!)

2) Reserviert man das als ein Gepäckstück? (unter Sondergepäck lässt sich kein Buggy/Kindersitz auswählen)

Danke für Infos!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn dein Kind auch einen eigenen Platz hat - also älter als 2 ist - ist ein Autokindersitz frei, da gibt es aber eine Liste mit zugelassenen Marken. Bei den Sitzerhöhungen ist das gar kein Problem sie in die Kabine mitzunehmen. Für Buggy etc musst du anrufen, online geht das wohl nicht. Alle Infos findest du unter "häufige Fragen".

 

Nachtrag: https://www.germanwings.com/de/informieren/services/hilfe/fragen/kann-ich-einen-kindersitz-an-bord-nutzen.html

 

https://www.germanwings.com/de/informieren/services/hilfe/fragen/welchen-anspruch-hat-mein-klein-kind-auf-gepaeck.html

Edited by Faro

Share this post


Link to post
Share on other sites

Reden wir jetzt über einen Beitrag/Sachverhalt von 2006 ??? (siehe 726) Aktuell scheint das nicht zu sein. :unsure:

Share this post


Link to post
Share on other sites

nick80 ist möglicherweise ein Zeitreisender in die Vergangenheit oder hat ein Wurmloch entdeckt. :)

 

Ich tippe auf Letzteres !  ;)  :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sehe gerade, dass man kostenlos nur EIN Sondergepäcksstück für ein Kind mitnehmen kann. Leider sehe ich nicht, was es kostet, neben dem Buggy noch einen Autokindersitz mitzunehmen.

Frage deshalb:

1) Hat jemand Erfahrung gemacht, dass 4U tatsächlich dafür die Hand aufhält? (Nicht mal U2 und FR tun das!)

2) Reserviert man das als ein Gepäckstück? (unter Sondergepäck lässt sich kein Buggy/Kindersitz auswählen)

Danke für Infos!

Auflösung: Ich konnte sowohl in TXL als auch in PMO kostenlos beides einchecken (Sperrgepäck).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen, ich fliege heute Nachmittag mit 4U und habe das Zusatzpaket "+100 Meilen und digitale Zeitschrift" gebucht. Nun suche ich verzweifelt nach dem Downloadcode. Es ist weder der angekündigte Downloadlink noch der Code auf der Buchungsbestätigung noch auf der Internetseite unter "meine Buchung" zu finden.

Der Buchungscode funktioniert übrigens nicht, da muss ich für die Zeitschrift bezahlen.

Hat hier jemand eine Idee, wo diese Angaben zu finden sind?

Schon mal Danke für jede Hilfe.

 

 

Für alle die es interessiert, hier die Lösung:

 

Ich habe bei der 4U-Hotline angerufen und die haben mir eine neue Buchungsbestätigung zugeschickt. Dort war dann der Code vermerkt. Das ganze hätte eigentlich auf meiner ersten Bestätigung schon stehen sollen. Der Hotlinemitarbeiter bat darum, dass ich ihm meine erste Bestätigung schicke, damit der Fehler nachvollzogen werden kann.

Insgesamt war ich von der Freundlichkeit und der Kompetenz des Mitarbeiters begeistert. War wirklich top.

Edited by crazzo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

kann mir jemand sagen, mit welchem Gerät der Dubai Umlauf am 21-01 bedient wird? Lt. Website 787 8. Ist das die Tuifly Maschine?

 

Andreas

Hallo Andreas,

 

Ist ein DreamLiner der polnischen LOT, gerüchterweise die an Air Europa geleaste Maschine. Fliegt am 16., 19. und 21. Januar für EW.

 

Fliegst du mit?

Edited by moddin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Andreas,

 

Ist ein DreamLiner der polnischen LOT, gerüchterweise die an Air Europa geleaste Maschine. Fliegt am 16., 19. und 21. Januar für EW.

 

Fliegst du mit?

Sicher ? Habe gehört das am 21 eine LH Maschine fliegen soll. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

LOT? Um Himmels Willen.

Ja fliege ich. Auf was muss ich mich einstellen?

Ich bin die LOT B787-8 nur auf Kurzstrecke geflogen, aber die Sitze empfand ich als bequem und der Service war auch in Ordnung. Das Entertainment hat sogar deutschsprachige Filme (zum Vergleich, bei der Wamos Air B744 für Condor im Sommer war noch das japanische Entertainment der ANA drauf...).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.