touchdown99

Probleme bei Flugbuchungen/-reisen mit Eurowings

Recommended Posts

Das lag aber am Breakdown von Navitaire, dem Anbieter für Reservierungssysteme. Die hatten wohl einen Serverausfall in Europa.

 

Betroffen waren demzufolge neben germanwings und tuifly auch die Wizzair und andere.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das sie regelmäßig noch die Boomerangs oben drauf legen macht sie mir übrigens noch sympatischer!

 

Könnte irgendwer das nochmal ausführen? Das hatte ich nämlich noch nie, dass ich für nicht angetretene Flüge Boomerangs bekommen habe...

Share this post


Link to post
Share on other sites
psssst !!!!!! ;-)

 

Da gibt´s doch nichts zu erläutern.

Fehler im System, welchen man aber hier nicht breit treten sollte.

 

OK, OK, wer mich dennoch erleuchten will, kann mir ja eine PN schicken ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist euch schon aufgefallen, dass Germanwings den Smastag-Abend Umlauf STR-HAM-STR zum Sommerflugplan stillschweigend gestrichen wurde?

Mir, gerade als ich eine Person dazubuchen wollte. Da steht mir bestimmt auch eine schöne Diskussion ins Haus.

Ist irgendjemand bei der Flugstreichung nach CDG schon weitergekommen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

soo,

 

germanwings hat ab januar den abendflug dtm-muc gestrichen. per zufall im spamordner die mail entdeckt... call-center & crews wussten nichts, am münchener ticketschalter konnten sie es nach langem telefonieren bestätigen.

 

germanwings weigert sich bisher mich auf den späteren lh-flug umzubuchen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
soo,

 

germanwings hat ab januar den abendflug dtm-muc gestrichen. per zufall im spamordner die mail entdeckt... call-center & crews wussten nichts, am münchener ticketschalter konnten sie es nach langem telefonieren bestätigen.

 

germanwings weigert sich bisher mich auf den späteren lh-flug umzubuchen...

 

Ganz einfach.

 

1. Argumentieren, daß ein Anspruch auf Ersatzbeförderung besteht,

(die es offensichtlich auch gibt, hier LH), Frist zur Umbuchung setzen wegen "Fixgeschäft" mit dem Hinweis, dass bei einer Ablehnung eine rechtliche Prüfung des Falles erfolgen wird.

 

2. Hoffen das die "Androhung" der rechtlichen Prüfung ernst genommen wird und 4U nicht denkt "warten wir mal ab wie weit "lewolf" geht, falls Post vom Anwalt kommt, können wir immer noch zahlen"

 

3. wenn nicht, sich ärgern und sich fügen.

 

4. Und/oder auf eigene Kosten auf LH umbuchen und danach die Kosten ggf. auf dem Rechtswege von 4U zurückholen.

(vor Schritt 4 sich möglichst Rat vom Fachman/Frau einholen, denn ab dann kann es Geld kosten mit ungewissem Ausgang.

Share this post


Link to post
Share on other sites
@ lukifly

 

Buchungsinfo kann dauern. Ich schätze mal mindestens 2-3 Wochen.

 

Am 27.10. die Email geschrieben und noch immer keine Antwort, das ist doch nicht normal, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ganz einfach: Erstattet werden die Posten "Luftsicherheitsgebühr" und "Passenger Service Charge" abzüglich einer Bearbeitungspauschale von 5,00 EUR. Voila!

 

Hi, wenn das so einfach wäre .-))

dann versteh ich nicht, warum ich auf einen Erstattungsantrag von 0,21 EUR komme?

 

Erstattet werden die Posten "Luftsicherheitsgebühr" (=4,05 Euro) und "Passenger Service Charge"(=16,51 Euro) abzüglich einer Bearbeitungspauschale von 5,00 EUR. Macht doch nach Adam-Riese= 15,56 Euro!

 

Flug: 03.12.2007 | Flugnummer 4U 0970:

Start Landung

11:15 Köln 12:55 Zagreb

 

 

Ihre Rechnungsdaten

 

 

Reisepreis 120.36 €

Flugpreis 65,00 €

Kerosinzuschlag 13.50 €

Luftsicherheitsgebühr 4.05 €

Passenger Service Charge 16.51 €

Surcharge 13.90 €

Arrival Fee 7,40 €

 

weitere Zusatzleistungen -5.79 €

1 x Kreditkartenentgelt 6,00 €

1 x Korrektur -5.21 €

1 x Erstattungspauschale 5.00 €

 

 

Gesamtbetrag 126.15 €

 

Entrichteter Betrag 126,15 €

Master Card 126,36 €

Mastercard -0,21 €

 

Offen: 0 €

 

Da blickt doch kaum jemand durch :((

Oder kann mir das bitte jemand mal aufschlüsseln!

Vielen Dank...

 

MfG

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wollte bei 4U mal eine One-Stop-Verbindung Berlin – Malta für den Sommer

durchbuchen. Laut Online Flugplan besteht jeweils Dienstags eine Verbindung über STR , buchbar ist diese aber nicht. Weis jemand was da los ist, oder hat 4U sein Umsteigeprogramm schon wieder eingestellt?

 

Gruß vom pingouin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weiss jemand von einer Flugstreichung?

4U2014/15 STR-SXF-STR (nur Sonntagmorgens) kann man nämlich nicht mehr buchen.

 

Da ich am 1. Juni da drin sitzen will, würde mich interessieren was da los ist...

 

Vielen Dank für eure Info!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

ich vermute allerdings, dass der User den Flug in Rahmen eines ILA-Daytrips gebucht hat und am selben Abend wieder nach STR zurückfliegt. In diesem Falle ruf einfach mal bei 4U an und frag nach, ob sie dich vlt. am Vorabend bereits hinfliegen können mit Hotelkostenübernahme durch 4U oder ob sie dich kostenlos auf eine andere Airline umbuchen können, die dich am selben Morgen halt nicht nach SXF sondern nach TXL fliegen.

 

Gruß

 

Yugi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau; das war als ILA-Tagestrip geplant.

 

Soll ich das mit der Umbuchung lieber gleich einleiten oder soll ich abwarten, bis mir die Stornierung von 4U vorliegt? Das sieht ja leider schon nach einer Streichung aus...

 

Danke für eure Hilfe! :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich bin mehrfach von der 4U-Flugstreichung betroffen.

Call Center sagt, dass neben der Annullierung eine Umbuchung auf irgendeinen innerdeutschen Flug (anderer Tag; andere Strecke) möglich ist. Leider buchen sie wegen der MwSt. nicht auf Auslandsstrecken, denn da bräuchte ich ganz dringend einen Flug.

Ich denke, sie würden sich zieren, Flüge mit einer anderen Gesellschaft anzubieten. In meinem Fall finde ich die Lösung in Ordnung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

4U kündigte neben dem Canceln einiger Flüge auch eine Vorverlegung an. Ich habe gleich beim Callcenter angerufen und erklärt, dass wegen einer dann zu späten Bahnanbindung der Flug nicht mehr für mich sinnvoll ist. Da haben sie ihn mir vorverlegt, was ich wirklich gut fand.

 

Eine andere Sache war, dass ich nachfragte, ob ich neben den annullierten 2015er Flügen auch einen anderen dazugehörigen Flug (ABER andere Buchungsnummer) streichen könnte. Da kommt der Agent aber angeblich nicht ran. Eigentlich wäre es fair: Du kündigst einen Beförderungsvertrag - ich kündige einen Beförderungsvertrag.

Share this post


Link to post
Share on other sites
32R hat folgendes geschrieben::

@ lukifly

Buchungsinfo kann dauern. Ich schätze mal mindestens 2-3 Wochen.

 

Am 27.10. die Email geschrieben und noch immer keine Antwort, das ist doch nicht normal, oder?

 

Habt ihr von dieser Buchingsinfo jemals Antwort bekommen?

 

Ich möchte meinen gestrichenen CDG-Flug auf LH umbuchen und wurde von der Hotline (01803-876946) an diese Buchungsinfo-Adresse verwiesen. Auf eine Antwort warte ich seit 4 Wochen!

 

Kann man diese Abteilung "Buchungsinfo" auch telefonisch erreichen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na, so etwas kannte ich bislang eigentlich nur von Ryanair...

 

Geht das über die Faxnummer +49(0)23192457551, die hier mal im Zusammenhang mit Gebühren-Rückerstattungen gepostet wurde?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, funktioniert. Hab gerade heute eine Erstattung bekommen, die ich am Freitag letzte Woche gefaxt hatte. Nur darf ich das ganze noch einmal faxen... die haben mir nämlich nur 5,03 Euro erstattet (für einen Return!) und dann 5,00 Euro abgezogen. Somit bekomme ich nun 3 Cent überwiesen....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Normalerweise sind die CC-Agenten bei 4U ganz brauchbar. Diesmal gab es einen, der meine Umbuchung nicht annehmen wollte und mir mit französischem Akzent die 01803-Nummer diktierte. Fand ich nervig und kontraproduktiv.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kurzer Erfahrungsbericht: Problem mit Boomerangs-Gutschrift

 

Bislang war ich mit dem Service bei Germanwings durchaus zufrieden: durchaus nette Behandlung am Boden und in der Luft. Einmal kamen die Koffer nicht, wurden aber am nächsten Tag an den Arbeitsplatz geliefert.

 

Nun habe ich im November zwei Übernachtungen mit hrs gehabt, bei denen die Boomerangs nicht gutgeschrieben wurden. Mail an hrs geschrieben, prompt kam die Antwort, dass sie ihrerseits Germanwings benachrichtigt haben, damit die Boomerangs nachgetragen werden. Als sich nach zwei Wochen auf meinem Konto immer noch nichts tat, habe ich eine Mail an Germanwings geschrieben. Das ist nun auch über eine Woche her und bislang kam keine Antwort. Ich habe 23.000 Boomerangs, für einen Freiflug fehlen mir somit noch die beiden Übernachtungen. Demnächst verfallen allerdings die ersten Boomerangs wieder, so dass eine rasche Reaktion von Vorteil wäre. Also habe ich bei Germanwings angerufen (die Nummer, die auf der Boomerangs-Seite unter „Kontakt“ angegeben ist). Dort konnte man mir nicht weiterhelfen, für Boomerangs sei man nicht zuständig, ich müsse eine andere 0900er-Nummer wählen. Dort angerufen: Geschäftszeiten erst ab 9 Uhr. Später noch einmal angerufen: ein netter Mitarbeiter sagte, dass die Mails nur einmal alle zwei Wochen gelesen werden, Boomerangs sei lediglich ein Nebenprodukt. Er könne jetzt auch nichts machen, ich soll mich einfach noch gedulden. Fazit: 5 Euro fürs Telefonieren verpulvert und nichts erreicht.

 

Wenn die Boomerangs tatsächlich demnächst mal gutgeschrieben werden sollten, wie sieht es denn mit der Verfügbarkeit der Freiflüge aus? Hab ich noch eine Chance im August einen Flug nach Lissabon zu bekommen oder ist es eher mit Tuifly vergleichbar?

 

Markus

Share this post


Link to post
Share on other sites

hej,

ich muss euch eine kurze geschichte erzählen und stelle im vorhinein die frage ob ich selbst schuld bin oder 4U.

Bin heute nach CGN gefahren um meinen Flug von CGN nach MUC anzutreten. In CGN ankommen (um 14:20 Uhr) bin ich zum Checkin und sagte der Frau, dass ich nach MUC wollte, es aber komisch fände, weil der Flug gar nicht angeschrieben sei. Sie sagte darauf nur "ähm der Flug ist ja auch vor 2 Stunden rausgegangen, die Flugzeit wurde schon vor einiger Zeit geändert". Nuja sie war sehr verständnisvoll und glaubte mir, dass ich davon nicht unterrichtet worden wäre. Zudem hatte ich (da ich ja keine mail bekommen hatte), nicht nochmal geschaut ob die Zeiten passen. Naja, sie sagte mir dann, dass man mich auf den späteren Flug um 18:30 umbuchen würde oder viel. auch ne Ersatzbeförderung mit LH oder AB weil des dürfte ja nicht sein. Ich sollte zum Ticketschalter gehen und die würden das machen. Ich bin hin, der Mann da war leider alles andere als freundlich und meinte nur, ich wäre informiert worden und es wäre meine Schuld und er könnte mich nur für 150€ auf den 18:30er umbuchen. Nuja, ich bin frustriert wieder zurück zu der Frau die mich gleich fragte ob alles geklappt hätte. Ich sagte ihr nein und da war sie auch frustriert und sagte nur, sie würde mich sofort umbuchen weil sie mir glaubt, aber sie könne es nicht tun. Naja dann war es das. Ich hab nachgeschaut, hab definitiv keine Mail bekommen.

Was hätte ich machen sollen? Aufstand proben? Mich einfach fügen (wie ich es am Ende auch gemacht habe). Nuja jetzt werd ich mir wenigstens einen Teil meiner Gebühren zurückholen und morgen nach Hause fahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.