Winglet3

Zwischenfälle 2015

654 posts in this topic

Nicht nur den Vorfall, sondern die ganze Airline in letzter Zeit...

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

finde ich eine Zumutung, die Leute so lange im Flieger ausharren zu lassen.

 

BTW: Welche Konsequenzen hätte es für die Flightcrew gegeben, wenn Sie nicht zwischengelandet wären? Oder besser: Welche Konsequenzen hätte es geben können?

 

 

 

Dann muß man entscheiden, dass man gar nicht erst startet oder dass wenigstens direkt eine Ersatzcrew zur Verfügung steht.

 

Auch stelle ich jetzt mal die Behauptung auf, dass der normale Flugverlauf höchstens eine Stunde länger gedauert hätte, eher 45 Minuten... 1,5 h dürfte die Zeit für Einen normalen Linienflug zwischen Manchester und CDG sein. Es entfällt ja die Start und Climbphase mit den geringen Geschwindigkeiten.

 

Es ist natürlich auch eine Frage, wie voll es am CDG war. Wenn da sowieso Holdings schon massig Bestand hatten, hätte es auch keinen Sinn gemacht.

Edited by Windyfan
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was auch immer die wahren Gründe gewesen sein mögen, das ist ein Imageschaden, den Eier Franke kaum wieder gutmachen kann.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei der Landung von TK 726 kam es in Katmandu zu einen Unfall. Nachdem der erste Landeversuch wegen schlechter Sicht abgebrochen wurde, kam es eine Stunde später beim zweiten Anflug zu dem Zwischenfall. Der fast neue A330 kam neben dem Runway zum stehen. Passagiere mussten über die Notrutschen den Flieger verlassen. Insgesamt seien vier Personen verletzt worden.

 

http://www.aero.de/news-21265/Turkish-Airlines-A330-landet-im-Gras.html

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei der Landung von TK 726 kam es in Katmandu zu einen Unfall. Nachdem der erste Landeversuch wegen schlechter Sicht abgebrochen wurde, kam es eine Stunde später beim zweiten Anflug zu dem Zwischenfall. Der fast neue A330 kam neben dem Runway zum stehen. Passagiere mussten über die Notrutschen den Flieger verlassen. Insgesamt seien vier Personen verletzt worden.

 

http://www.aero.de/news-21265/Turkish-Airlines-A330-landet-im-Gras.html

 

Etwas widersprüchlich der Artikel (und andere die, die gleiche Agenturmeldung übernommen haben) hinsichtlich der der Formulierung. Einmal heißt es von der Bahn abgekommen, was signalisiert, dass man erst einmal auf dieser sein muss. Dann heißt es neben der Bahn aufgesetzt.

Edited by Scheh
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

richtig, der kam aber erst später mit der Meldung raus..nach ASN und Jacdec

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf diesem Film kann man die Evakuierung oder besser das Herausrutschen aus dem Fliegers sehen. Ich finde das insgesamt recht verwunderlich, dass viele mit Ihrem Rucksäcken (und Schuhen) da über die Rutschen aussteigen. Sollte doch eigentlich nicht so sein, oder? (Ich kenne die Vorschriften aber im Einzelnen nicht.) Sieht dann ja nicht nach einer mehr oder weniger geordneten Situation aus, die dann - typisch für unsere heutige "Handygesellschaft" - auch von vielen hier gefilmt bzw fotographiert wird. Also gut, dass nichts Schlimmeres passiert ist.

 

http://www.aerotelegraph.com/unfall-turkish-airlines-airbus-a330-kathmandu-nepal-piste-verfehlt-bugfahrwerk-eingeknickt

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute um 11:10 Uhr ist die MD90 des Fluges DL1086 aus Atlanta nach dem Autsetzen in LGA von der Piste gerutscht (Quelle: CBS News). An Bord 125 Passagiere. Angeblich soll es aber nur wenige leicht Verletzte geben. Wetterbedingungen waren wohl sehr schlecht (Schneefall), viele Flüge waren schon gestrichen.


Kleiner Zusatz: 11:10 Ortszeit New York.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

N'Abend!

 

http://news.mingpao.com/ins/%E5%9C%8B%E8%88%AA%E5%89%8D%E8%89%99%E9%96%80%E7%96%91%E6%9C%AA%E9%97%9C%E5%A6%A5%E5%8D%B3%E8%B5%B7%E9%A3%9B/web_tc/article/20150309/s00004/1425887689185

 

Schnelle Übersetzung mit Google

"Mainland flight enthusiasts inadvertently photograph photograph showing an Air China plane to the front door is not shut off already.

Enthusiasts "fishtimes" February 16 to shoot a group of photos, found the front cabin door handles an Air China aircraft did not shut the day before when organizing photos.

According to professionals confirmed that the aircraft door handle is not closed properly, while not affecting flights booster, but it does also exposed the crew before departure did not make sure that all doors and panels closed. The aircraft for Air B737-800, registration number B-5570."

 

Habe die Ehre,

Dash8-400

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Solange dieser Hebel nicht gegen Federkraft voll herausgezogen ist, hat er noch nicht mal Eingriff in die Verriegelungsmechanik.
Da er nicht in seiner Vertiefung lag, war es eventuell im Bereich der Tür ein wenig lauter - mehr nicht.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sachen gibts...

 

http://www.morznet.com/news/skier-hit-by-plane-in-avoriaz-682210

 

Da halten dich doch auch erstmal alle für bekloppt oder meinen, du hättest beim Apres-Ski ein bisschen zu tief ins Glas geschaut, wenn du erzählst, du wärst beim Skifahren von nem Flugzeug getroffen worden…

 

Wobei ich gar nicht weiß, wo da oben amBerg ein Flugplatz sein soll und ich kenn das Skigebiet sehr gut.

Edited by scramjet
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werkstattflug. Alles normal.

dann ist ja alles gut  :P

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei der Landung von TK 726 kam es in Katmandu zu einen Unfall. Nachdem der erste Landeversuch wegen schlechter Sicht abgebrochen wurde, kam es eine Stunde später beim zweiten Anflug zu dem Zwischenfall. Der fast neue A330 kam neben dem Runway zum stehen. Passagiere mussten über die Notrutschen den Flieger verlassen. Insgesamt seien vier Personen verletzt worden.

 

http://www.aero.de/news-21265/Turkish-Airlines-A330-landet-im-Gras.html

lt. http://www.airfleets.net/ficheapp/plane-a330-1522.htm

wird JOC nicht mehr repariert.

Hat das jemand noch in einer anderen Quelle gelesen?

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

"scrapped" hiesse ja bereits geschraddert, das stimmt nicht. Auch ein "written off" käme viel zu früh. Das werden sich die Experten von Turkish und Airbus schon genau ansehen.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

ist es Zufall, dass Airbus per 23. nur einen einzigen 330 in diesem Monat ausgeliefert hat, oder gibt es womöglich einen Zusammenhang mit der JOC?

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

ist es Zufall, dass Airbus per 23. nur einen einzigen 330 in diesem Monat ausgeliefert hat, oder gibt es womöglich einen Zusammenhang mit der JOC?

Ich glaube nicht dass das Personal in der Fertigung und in der Auslieferung irgendwas mit Reparaturarbeiten nach Unfällen zu tun hat. Dafür hat Airbus sicherlich andere Mitarbeiter.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now