Guest Jörgi

Aktuelles zum Airbus A330 und ihrer "verwandten" A340 Familie

Recommended Posts

Lustig. Dasselbe fragten heute Leute anläßlich der Garuda-Flottenpläne.

 

Mehr als 800 000 Einwohner muß ein Kontraindikator für wirtschaftlichen Betrieb einer Airline sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei dem man sich schon ein wenig fragt, was Saudia damit vorhat?

 

Fliegen? Rennstrecken wie z.B. Jeddah-Dubai werden heute hauptsächlich von A330 und B777 beflogen (mindestens 5 mal täglich). 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry für OT aber apropos Air China und A330. Wieso steht von denen nochmal n A330 in TXL rum?

1. Bei LH-Technik in Berlin zur Wartung.

Oder

2. Der chinesische Premier ist in Berlin ? Er war zumindest gestern in Frankreich .Vielleicht hat er sich gedacht noch Merkel zu besuchen.

 

Laut Flightradar: http://www.flightradar24.com/data/flights/ca63/#6a1c65f

 

Handelt es sich wohl um eine Urlaubsgruppe.

Edited by chris_flyer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fliegen? Rennstrecken wie z.B. Jeddah-Dubai werden heute hauptsächlich von A330 und B777 beflogen (mindestens 5 mal täglich). 

sogar mit A380 von Emirates ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

hat einer Infos was LHT mit diesen 345/46 vor hat ?

 

Warten bis ein potentieller Kunde "Hier" schreit. War ja seinerzeit mit den ex-Kingfisher A330, die schlussendlich an Turkish gingen auch so.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber wer soll denn bei der A340-500 schon hier schreien? Bei der -600er kämen ja noch eventuell Iberia und die Mama selbst in betracht, falls sie doch mal wieder wachsen will...

Edited by jumpseat

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach Umbau vllt VIPs und Regierungen?

 

Och, bei den derzeitigen Kerosinpreisen lassen sich gut gewartete Vierstrahler auch auf Linie gewinnbringend betreiben. Die Frage ist nur, ob jemand den Mut hat, sich die ans Bein zu binden, vorausschauend auf die Zeit, in der der Trend mal wieder nach oben geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aktuell fehlen in der A330 Fertigung u.a. die CN # 1702, 1705, 1707

 

Wären diese für Skymark gewesen oder gibt es andere Gründe?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tag!

 

Aktuell fehlen in der A330 Fertigung u.a. die CN # 1702, 1705, 1707

 

Wären diese für Skymark gewesen oder gibt es andere Gründe?

 

Lt. diversen Quellen im Netz wohl aufgrund der Anpassung der Produktionsrate:
http://www.airbus.com/presscentre/pressreleases/press-release-detail/detail/airbus-to-adjust-a330-production-rate-to-nine-a-month/

1707 wäre wohl für Air Asia gewesen.

 

Habe die Ehre,

Dash8-400

Share this post


Link to post
Share on other sites

Laut Airbus liegt das MTOW bei etwa 200 Tonnen. Zugelassen ist die Maschine für maximal 400 Passagiere, Reichweite beträgt 2700nm.

 

http://www.airbus.com/aircraftfamilies/passengeraircraft/a330family/

 

Saudia hat dazu die RR Trent 772B-60 Triebwerke genommen.

 

Daten dazu findest du in Wikipedia bzw bei Rolls Royce direkt.

 

https://en.wikipedia.org/wiki/Rolls-Royce_Trent_700

Edited by moddin

Share this post


Link to post
Share on other sites

...

Im Netz der Netze hab ich nur wage Angaben gefunden.

...

 

Kommt darauf an, wo man sucht ;-)

Infos findest du z.B. im TCDS (Type Certificates Data Sheet) der EASA.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.