Zum Inhalt springen
airliners.de

Lufthansa Flottennews


Fluginfo

Empfohlene Beiträge

vor 3 Stunden schrieb Emanuel Franceso:

Auf der  Flottenseite sind nur noch die A346 D-AIHC, D-AIHD, D-AIHE, D-AIHW, D-AIHX, D-AIHY und D-AIHZ mit dem Vermerk "to be Sold" gekennzeichnet; D-AIHB, D-AIHF, D-AIHH, D-AIHK und D-AIHL sind "nur noch" als "stored" gelistet. Sind möglicherweise Kandidaten für eine vorübergehende Rückkehr in den Liniendienst.

In München war heute zu hören diese 5 A346 sollen 2023 reaktiviert werden mit Option auch auf früher. Über Einsatzort wurde aber nichts gesagt.

Link zu diesem Kommentar

Laut Flottenseite übernimmt LH in diesem nur noch 2 A320NEO, die restlichen 5 für 2022 zur Auslieferung vorgesehenen A320NEO's kommen nun in 2023 (2 mehr ggü. bisheriger Planung) und 2024 (3 mehr ggü. bisheriger Planung).

Laut CS auf der heutigen PK zu den Zahlen für 2021 beobachtet man weiterhin den Markt um evtl. kurzfristig weitere A320NEO, A350, B789 und ggf. auch weitere B777F zu übernehmen (bspw. für russische Airlines bestimmte Flugzeuge).

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb Emanuel Franceso:

(bspw. für russische Airlines bestimmte Flugzeuge).

 

Darauf scheint man wohl aktiv zu hoffen:

 

Zitat

Lufthansa hofft, im Zuge der aktuellen Sanktionen gegen Russland Schnäppchen machen zu können. «Ich erwarte weitere interessante Markt-Opportunitäten bei Airbus A350 und Boeing 787 durch die abspringenden russischen Airlines», sagte Lufthansa-Chef Carsten Spohr am Donnerstag (3. März) bei der Jahrespressekonferenz des Konzerns.

 

Was bald so auf den Markt kommen dürfte:

 

Aeroflot:

  • 17x A359, davon mindestens MSN 457 auslieferungsbereit. 
  • Mind. 3x A320/321 Neo mit Auslieferungsziel 2022

S7:

  • 13 B737 Max 8
  • 22 A320/A321 Neo

UTair:

  • 28 B737 Max 8

Ural Airlines: 

  • 14 B737 Max 8
  • 8 A320 Neo

Smartavia:

  • 39 A320 Neo

Nordwind:

  • Mind. 1 A330-200 (Aftermarket, MSN1256)

Volga Denepr:

  • 6 B77F (Aftermarket, ex. EK)

Azur Air:

  • 2 B77W (Aftermarket, MSN 560, MSN 674)

Yakutia:

  • 1 B73W (Aftermarket, MSN 3116)

 

Dreamliner hat meines Wissens allerdings keine russ. Airline bestellt?

 

Quelle:

https://www.aerotelegraph.com/lufthansa-will-airbus-a350-schnaeppchen-dank-russland-sanktionen

 

Bearbeitet von Avroliner100
Link zu diesem Kommentar
vor 6 Minuten schrieb Emanuel Franceso:

Laut Flottenseite wechseln die A321 D-AIDO, -DP, -DQ, -DT, -DU und -DV (Retroflieger) in 2022/2023 von LH zu EW. Im Gegenzug wechseln die A320 D-AIZQ, -ZR, -ZS, -ZT, -ZU und - ZV von EW zurück zu LH. Von OS wechseln D-AIZK (OE-LBY) und D-AIZL (OE-LBZ) in 2022 zurück zu LH.


Also etwa das, was man seit Monaten schon vermutete und aus Lackierungsgründen auch Sinn macht. Schätze dann jedoch erst nach Ende des Sommers, frühestens.

Link zu diesem Kommentar
vor 33 Minuten schrieb Emanuel Franceso:

Laut Flottenseite wechseln die A321 D-AIDO, -DP, -DQ, -DT, -DU und -DV (Retroflieger) in 2022/2023 von LH zu EW. Im Gegenzug wechseln die A320 D-AIZQ, -ZR, -ZS, -ZT, -ZU und - ZV von EW zurück zu LH. Von OS wechseln D-AIZK (OE-LBY) und D-AIZL (OE-LBZ) in 2022 zurück zu LH.

Kommt ein anderer Retrojet im Gegenzug? Vielleicht ein A321neo?

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...