Shain-Air

Aktuelles zu airberlin

15,332 posts in this topic

vor 23 Stunden schrieb noATR:

Gerade beim RBB: "massive Verspätungen bei Airberlin"! Tolle Berichterstattung, denn es wird suggeriert, dass alle Flüge "in die Sonne" verspätet seien. Dazu wurden Pax interviewt; ein älterer Herr "wollte vor 6 Stunden über DUBAI nach Sydney fliegen..". 

Die Berichterstattung ist da doch sehr schwammig. Im Berliner Radio wurde heute suggeriert, dass Air Berlin den Dienstleister für die Bodenabfertigung gewechselt hätte als ihr Dienstleister gestreikt hat, und jetzt dadurch massive Probleme hat. Der Wechsel wurde aber vor ca. einem halben Jahr kurz vor Beginn des Winterflugplans bekanntgegeben und Aeroground hatte eigentlich genug Vorlaufzeit ihr Personal zu schulen bzw. genügend Personal einzustellen.

Ich hoffe AB war so schlau und hat eine Klausel im Vertrag mit Aeroground, welche eine Mindestrate an pünktlichen Flügen beinhaltet und mögliche Strafzahlungen falls diese nicht erreicht wird.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Scheint wohl nicht nur bei der Langstreckenflotte zu hacken, sondern auch bei den AB/HG Fliegern...heute waren/sind die D-AICA und die D-ABOJ ex MUC unterwegs

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hieß es hier nicht mal, dass AB mit einem recht starken Personalmangel in Cockpit und Kabine zu kämpfen hat? Oder liegen die Subcharter/Verspätungen an diesen Tagen wirklich nur an der auf Kante genähten Flotte? Dass man diese auf der Langstrecke voll auslastet und kein wirkliches Back-Up im Sommer hat ist ja hinreichend bekannt, aber auf der Kurzstrecke würde mich das schon überraschen.

Werden wahrscheinlich bei den Verspätungen und Kosten für Fremdgerät wieder teure Tage für AB.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da dürfte alles zusammen kommen. Massiver Personalmangel in der Kabine und im Cockpit, sowie eine eng genähte Flotte mit immer höherem Durchschnittsalter und damit zusammenhängender Anfälligkeit.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

...und ich dachte schon das kommt exklusiv bei Condor vor...zumindest regt sich dann das halbe Forum darüber

auf ;-)

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb aufpasser:

...und ich dachte schon das kommt exklusiv bei Condor vor...zumindest regt sich dann das halbe Forum darüber

auf ;-)

Ja bei Condor ist es ja dann halb Weltuntergang...und auch weil die ganzen Flieger ja soo alt sind ... 

 

Ich verstehs auch nicht 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Nur hätte AB eine "Mutter" Atihad , die auch mal paar Deutschland-Routings für AB fliegen könnte,um bei AB einen A330 für andere Strecken freizumachen. Warum tut man das nicht?

Ich meine,wenn AB die EY als Subcharter "einkaufen" würde,sollte das doch rechtlich keine Hürde sein?

Edited by LunaT@hotmail.de
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das würde aber bedingen das Etihad selber Flugzeuge, und vor allem Crews, "übrig" hat um das darzustellen. Und das ist eher nicht der Fall.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist doch längst in Düsseldorf passiert. Dort übernimmt Etihad seit Ende märz den Abendflug von Air Berlin selbst weil diese denn 330 anderweitig brauchen.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt es eine aktuelle Übersicht, was so alles an Sub-Chartern im Moment unterwegs ist?

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und auch die Schwester Alitalia fliegt bereits Subcharter für airberlin.

vor 11 Minuten schrieb debonair:

Gibt es eine aktuelle Übersicht, was so alles an Sub-Chartern im Moment unterwegs ist?

1 x Condor A320

1 x Go2Sky 737

4 x Alitalia A320

 

(Quellen: https://www.austrianwings.info/2017/03/zu-wenig-flugzeuge-air-berlin-mietet-jets-im-wetlease-an/, https://www.austrianwings.info/2017/03/zu-wenig-flugzeuge-air-berlin-mietet-jets-im-wetlease-an/)

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Condor A320 wird schon länger wieder von Condor selbst benötigt

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fliegt die Go2Sky 737 jetzt nicht für Niki?

Am Sonntag hat Condor mit der D-ABOK TXL-AUH übernommen.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 45 Minuten schrieb globetrotter88:

Fliegt die Go2Sky 737 jetzt nicht für Niki?

Ja, die OM-GTF ist jetzt für Niki unterwegs.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 3.4.2017 um 07:48 schrieb aufpasser:

...und ich dachte schon das kommt exklusiv bei Condor vor...zumindest regt sich dann das halbe Forum darüber

auf ;-)

Nun ja, bei der finanziellen Situation von AB wäre das nur noch ein unfaires Nachtreten:|

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf Grund der anhaltenden Probleme mit dem neuen Bodendienstleister AeroGround in Tegel (seit Ende März im Dienst), wurde dieser am Montag Abend zum Rapport zitiert. AeroGround habe noch immer Probleme genügend Personal bereitzustellen. Laut Bericht Deadline für reibungslose Abfertigung bis Ostern. [Touristik Aktuell]

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb kralle6488:

Auf Grund der anhaltenden Probleme mit dem neuen Bodendienstleister AeroGround in Tegel (seit Ende März im Dienst), wurde dieser am Montag Abend zum Rapport zitiert. AeroGround habe noch immer Probleme genügend Personal bereitzustellen. Laut Bericht Deadline für reibungslose Abfertigung bis Ostern. [Touristik Aktuell]

Und dann? Wird dann wieder zu Wisag gewechselt oder was passiert dann?

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gehen ab Montag bis Ende April etliche Mitarbeiter von Aeroground MUC sowie Schlepperfahrer nach Berlin TXL zum Aushelfen und Anlernen.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die D-ABXA ist gestern auf TXL-JFK nach BOS umgeleitet wurden.

 

Kennt jemand den Grund [Medical, Wetter, etc.] ?

 

Da nun eine Maschine fehlt, wurde der heutige TXL-ORD Umlauf gestrichen.

 

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb cityshuttle:

Die D-ABXA ist gestern auf TXL-JFK nach BOS umgeleitet wurden.

 

Kennt jemand den Grund [Medical, Wetter, etc.] ?

 

Da nun eine Maschine fehlt, wurde der heutige TXL-ORD Umlauf gestrichen.

 

 

Technical.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb moddin:

Technical.

Bulls...., wenn man keine Ahnung hat vielleicht auch mal auf ein Posting verzichten? Wetter!

4

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der Buchungsmaske fällt auf,das derzeit alle Nonstopflüge zwischen TXL und MAD CS-Flüge mit IB sind. Ist das auch dem Flugzeugmangel zuzuschreiben,oder hat man sich generell vom Eigenbetrieb der Strecke verabschiedet ? Im Strecken-Einstellungs-Threade war bisher dazu nichts zu lesen (oder ich habe es übersehen)

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 27 Minuten schrieb TH 747:

Bulls...., wenn man keine Ahnung hat vielleicht auch mal auf ein Posting verzichten? Wetter!

... war auch "etwas" gewittrig und verregnet hier.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now