Guest Jörgi

Aktuelles zu Emirates

Recommended Posts

Warum fliegt bzw flog eigentlich in den letzten Jahren EK nicht mit 332 nach KTM?

 

Vermutlich weil SHJ nur 10km weg ist und Air Arabia diese Strecke schon 2x täglich fliegt.

Edited by 744pnf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das hab ich mich auch schon länger gefragt warum EK nur mit ihrer LCC Tochter flydubai nach KTM fliegt. Vielleicht doch der geringe Yield. Bei der Konkurrenz in den Nachbarländern scheint es sich aber dennoch zu lohnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Richtig: "Hello Tomorrow!" heißt genausowenig "Willkommen in der Zukunft" wie sich "Tomorrow never dies" korrekt mit "Der Morgen stirbt nie" übersetzen liesse.

Entschuldigung, da liegst du leider falsch. Hello Tomorrow heißt wortwörtlich: Willkommen in der Zukunft. was dachtest Du denn?

 

Lass uns jetzt nicht über diese Übersetzung streiten. wenn du meinst, es ist nicht so lies es, zieh in die USA nach oder studieren Anglistik. Sorry. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir können jetzt wunderbar über Übersetzungen streiten, nur bringt das hier nicht wirklich etwas.

 

"Hello Tomorow" ist nach einhelliger Meinung meiner kanadischen, amerikanischen und australischen Kollegen (mit denen ich heute Morgen zusammengesessen habe), exakt so gutes Englisch wie "Handy".

 

Nur der Spruch "Welcome to the future" war halt schon vergeben. (obwohl sich hier keiner daran erinnern konnte von wem der nun war)

 

Es ist sicher unstrittig, dass "Willkommen in der Zukunft" gemeint ist, wenn man kreativ übersetzt könnte man das sogar begründen.

Aber meine englisch Muttersprachler um mich rum waren der Meinung, dass die treffenste deutsche Übersetzung "Tach Morgen" wäre. Die würde sich dann auch im Deutschen auf dem selben Niveau bewegen wie Hello tomorrow.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Aber als native Speaker weiß ich, was gemeint ist.

 

Wenn dem wirklich so ist, dass Du englischer native speaker bist kann man Dir verzeihen, dass Du offenbar nicht weisst, dass es im Deutschen sowohl "der Morgen" als auch "das Morgen" gibt, diese beiden Ausdrücke aber unterschiedliche Bedeutung besitzen (und letzteres im Alltag eh so gut wie nie verwendet wird). Man kann es drehen und wenden wie man will: der Spruch klingt wie kreativ gewollt und partout nicht gekonnt. Schade um das viele Geld, dass die Werbeagentur dafür eingestrichen hat.

 

Um mal wieder etwas ernsthafter zu werden: kennt eigentlich jemand Gründe für die netzweit doch ziemlich grottige Pünktlichkeitsstatistik von EK in der letzen Zeit? 58% Ankünfte innerhalb von 15 Minuten der planmässigen Zeit ist sicher nicht wo man hinwill...

 

http://www.flightstats.com/go/Airline/airl...?airlineCode=EK

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das hab ich mich auch schon länger gefragt warum EK nur mit ihrer LCC Tochter flydubai nach KTM fliegt. Vielleicht doch der geringe Yield. Bei der Konkurrenz in den Nachbarländern scheint es sich aber dennoch zu lohnen.

 

BN stellt BAH-KTM-BAH wohl auch ein - die Flüge sind seit einer Woche allesamt ab Anfang Mai "sold out". Vermutlich gräbt FZ doch den ein oder anderen Passagier den anderen Airlines ab, der Markt ist wohl doch nicht so üppig wie von mir angenommen. Die verbliebenden Flüge bei Bahrainair sind alle fast alle zum Einstiegspreis buchbar... der Load ist also eher unterdurchschnittlich.

 

8vqvj9i5.png

 

Dazu kommt auch noch RAK Airways auf Ras Al Khaimah-Kathmandu, die mit Kampfpreisen inklusive Busshuttle ab Dubai und Sharjah inklusive Hot Meal sowie 30kg Freigepäck Kunden anwerben und bei einem nötigen Koffer günstiger als AirArabia und Flydubai sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wenn dem wirklich so ist, dass Du englischer native speaker bist kann man Dir verzeihen, dass Du offenbar nicht weisst, dass es im Deutschen sowohl "der Morgen" als auch "das Morgen" gibt, diese beiden Ausdrücke aber unterschiedliche Bedeutung besitzen (und letzteres im Alltag eh so gut wie nie verwendet wird). Man kann es drehen und wenden wie man will: der Spruch klingt wie kreativ gewollt und partout nicht gekonnt. Schade um das viele Geld, dass die Werbeagentur dafür eingestrichen hat.

 

Um mal wieder etwas ernsthafter zu werden: kennt eigentlich jemand Gründe für die netzweit doch ziemlich grottige Pünktlichkeitsstatistik von EK in der letzen Zeit? 58% Ankünfte innerhalb von 15 Minuten der planmässigen Zeit ist sicher nicht wo man hinwill...

 

http://www.flightstats.com/go/Airline/airl...?airlineCode=EK

Und was möchtest Du mir damit sagen? Das ich Deutsch nicht verstehe? Oder das Du meinst, Tomorrow könnte 2 Bedeutungen haben? 2morrow=der Morgen?

:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Änderungen im Flugplan (vorbehaltlich weiteren Änderungen):

 

Änderungen umfassen immer einen täglichen Flug. Bei mehreren täglichen Flügen zu einem Ziel, bleiben die anderen Flüge unverändert. Flüge werden gewöhnlich in 3 Klassen durchgeführt, sofern nicht anders angegben.

 

ab 01.05.

DXB-PEK A345 > B77W

 

ab 01.06.

DXB-LHR B77W > A380

DXB-GLA B77W (2 Klassen) > B77W (3 Klassen)

DXB-GLA +7/7 A343

DXB-DUS A343 > B77W

DXB-DUR A332 (2 Klassen) > B77W (3 Klassen)

DXB-MXP +7/7 A332

 

neu ab 04.06. DXB-SGN 7/7 A332 (2 Klassen)

 

ab 01.07.

DXB-MAD +7/7 B77W

DXB-NRT B77W > A380

DXB-LHR B773 > B77W

DXB-MAN A332 > B773

DXB-DUB A332 > B77W

 

neu:

ab 03.07. DXB-BCN 7/7 B77W

ab 09.07. DXB-LIS 7/7 B772

 

ab 01.08.

DXB-DOH +7/7

DXB-KWI +7/7

DXB-KHI +7/7

DXB-AMS B77W > A380

DXB-BKK B773 > B77W

 

ab 01.09.

DXB-MAN B77W (2 Klassen) > B77W (3 Klassen)

DXB-NCL A332 (2 Klassen) > B 77W (2 Klassen)

DXB-CPT B772/B77W > B77W

DXB-ATH A332 > B773

 

neu ab 12.09. DXB-IAD 7/7 B77W

 

ab 01.10.

DXB-MEL-AKL B77W > A380

DXB-FRA A332 > B77W

DXB-LCA-MLA A332 > A343

DXB-HKG A332 > B77W

DXB-FCO +7/7 A332

DXB-CPH B772 > B77W

 

ab 28.10.

DXB-CDG +1/7 B77W

DXB-SGN A332 (2 Klassen) > B77W (2 Klassen)

DXB-MAN B773 > B77W

DXB-LGW B772 > B773

DXB-BLR A343 > B772

DXB-LOS A345 > B77W

DXB-NCE A343 > A345

DXB-HYD A343 > A332

 

ab 01.12.

DXB-CMB-SIN B773 > B 77W (2 Klassen)

DXB-TUN A345 > B773

DXB-LED A343 > A345

 

ab 01.01.

DXB-ACC-ABJ A345 > B77W

DXB-VCE A343 > A345

DXB-GLA A343 > B77W

DXB-IST B772 > B77W (2 Klassen)

 

ab 01.02.

DXB-LIS B772 > B77W

DXB-LCA-MLA A343 > B772

DXB-NBO A343 > A345

DXB-HYD A343 > A345

 

ab 01.03.

DXB-DME A345 > B77W

DXB-DAR A345 > B77W (2 Klassen)

DXB-VCE A343 > A345

DXB-HYD A343 > A332

 

bis zum 28.02. werden alle 8 A343 die Flotte verlassen

 

Italien 2011

FCO: 411,017 pax (2 x täglich B773/A332; zum Jahresende A380/B77W) 281 Paxe/Flug

MXP: 370,896 pax (2 x täglich B773) 254 Paxe/Flug

VCE: 179,056 pax (1 x täglich A343) 245 Paxe/Flug

 

JFK 2011

494,580 pax (2 x täglich A380/B77W) 339 Paxe/Flug

 

2011 wurden 11 B77W und 6 A380 eingeflottet, 2012 sollen es bis zu 22 B77W und 11 A380 werden.

Edited by Seljuk

Share this post


Link to post
Share on other sites
2011 wurden 11 B77W und 6 A380 eingeflottet, 2012 sollen es bis zu 22 B77W und 11 A380 werden.

 

Ist eigentlich bekannt was dafür alles die Flotte verlassen muss? (außer den 343).

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ist eigentlich bekannt was dafür alles die Flotte verlassen muss? (außer den 343).

Ich dachte ein Teil der A332 geht!? Vielleicht nimmt Virgin Australia ja noch welche ? Obwohl die ja drei Fabrikneue bekommen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

N'Abend!

 

Ist eigentlich bekannt was dafür alles die Flotte verlassen muss? (außer den 343).

 

Geplant neben den 343 sind folgende 332:

A6-EAN (MSN 494) im September

A6-EAA (MSN 348) im Oktober

A6-EKZ (MSN 345) im Dezember

 

Habe die Ehre,

Dash8-400

Share this post


Link to post
Share on other sites
N'Abend!

 

 

 

Geplant neben den 343 sind folgende 332:

A6-EAN (MSN 494) im September

A6-EAA (MSN 348) im Oktober

A6-EKZ (MSN 345) im Dezember

 

Habe die Ehre,

Dash8-400

Wohin?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mit steileren Starts und Landungen wesentlich weniger Lärm machenden A380 mehr Flüge zum Londoner Flughafen Heathrow erwünscht, insbesondere nachts:

http://www.aerotelegraph.com/emirates-will...ege-in-heathrow

das würde nur Sinn machen, wenn diese Fluege von Dubai nach Amerika weitergingen und man 5. Rechte hätte. Das problem ist nicht nur, daß um Heathrow herum mehr als 2.5 Mio Menschen wohnen, die eh nur von 01:00 bis 04:00 Uhr Ruhe vor dem Fluglärm in Heathrow haben, sondern Paxe, die nachts in LHR landen, kämen nur mit dem Nachtbus in die Stadt, da die Tube z.b. keinen 24 Stunden Service hat und selbst wenn man mit dem Heathrow express/connect fahren koennte, dann saesse man um 03:00 morgens in Paddington fest.

Heathrow ist einfach dicht und da kann man nur mit groesseren Fliegern noch wachsen (oder mit einer weiteren Landebahn, aber das haben die Tories jedenfalls vor 2 Jahren noch abgelehnt.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Jörgi

Ab dem späten Frühjahr oder planmäßig ab Sommer 2012 werden in London voraussichtlich rund zwei Millionen Passagiere pro Jahr über die Themse befördert, mit einer Seilbahn, die den Sponsornamen Emirates Air Line trägt. Der erste von drei Türmen dafür steht:

http://www.arabiansupplychain.com/article-...eted-in-london/

 

Das Projekt wurde in dem Animationsvideo anschaulich vorgestellt:

 

Die In-Flight-Entertainment-Systeme werden weiter verbessert und ergänzt, zusätzlich mit Graphical User Interface (GUI) neu ausgestattet, für die A380-Flotte innerhalb nur zwei Wochen:

http://www.aviationweek.com/aw/blogs/mro/i...2a-5edbc5f2ea1d

Edited by Jörgi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ab dem späten Frühjahr oder planmäßig ab Sommer 2012 werden in London voraussichtlich rund zwei Millionen Passagiere pro Jahr über die Themse befördert, mit einer Seilbahn, die den Sponsornamen Emirates Air Line trägt. Der erste von drei Türmen dafür steht:

http://www.arabiansupplychain.com/article-...eted-in-london/

 

Das Projekt wurde in dem Animationsvideo anschaulich vorgestellt:

jo und der HSV wird das naechste Fussballspiel gewinnen oder wahrscheinlicher verlieren bei den anderen Emirates Fussballklubs habe ich da den UEberblick im Moment nicht.

 

also, diese Seilbahn ist insofern interessant als das sie in unmittelbarer Naehe des London City airport liegt, ansonsten ist das doch nur eine weniger alltägliche Marketing Aktion (hier von Emirates) einer Airline.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Jörgi
also, diese Seilbahn ist insofern interessant als das sie in unmittelbarer Naehe des London City airport liegt, ansonsten ist das doch nur eine weniger alltägliche Marketing Aktion (hier von Emirates) einer Airline.

So mit "Emirates Air Line" über die Themse fliegen wird vielleicht sogar sehr schön interessant. Für vorerst 10 Jahre und nur 41 Millionen Euro soll die Londoner Seilbahn von Emirates gesponsert sein.

 

 

Emirates divisional senior vice-president flight operations Capt Alan Stealey - zum Wachstum der Flotte mit Piloten aus 88 Nationen:

http://www.flightglobal.com/news/articles/...-in-2012-370123

 

Zum Interesse am Kauf ausländischer Fluggesellschaften:

http://www.newzglobe.com/article/20120417/...ys-sheikh-ahmed

 

Am 15. April 2012, Sonntag um 9.00 Uhr, findet in Hamburg im Le Royal Méridien Hotel eine Informations- und Bewerbungsveranstaltung "Emirates Cabin Crew Recruitment Open Day" statt. Das Recruitment-Team aus Dubai bietet dort für Interessierte die Möglickeit für erste Vorstellungsgespräche:

http://www.hamburg-magazin.de/service/beru...um-abheben.html

Merkwürdig: "Diesen Artikel gibt es leider nicht mehr."

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ein bedeutender Strategiewechsel

 

Warum soll das ein Strategiewechsel sein? Es wäre weder das erste Engagement in dieser Region (das war Sri Lankan), noch wäre es eine Premiere in Sachen zumindestens billigfliegerähnlicher Ops, denn da hat man mit FlyDubai ja sogar heute schon eine entsprechende Abteilung im eigenen Haus.

Edited by 744pnf

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Jörgi
Warum soll das ein Strategiewechsel sein? Es wäre weder das erste Engagement in dieser Region (das war Sri Lankan)
Steht beides im zuvor von mir verlinkten Artikel von aeroTELEGRAPH. Zu dem stellte ich die Frage zum angeblichen Strategiewechsel, weil ein solcher auch meinerseits noch nicht klar erkennbar ist

 

Von der seit 25. März 2012 aktiven Seite http://www.facebook.com/emirates ist das doch mal ein super..."Pinnwand-Foto":

http://www.facebook.com/photo.php?fbid=208380512605039

 

Kein Wunder, dass Emirates innerhalb der ersten drei Wochen nach Start seiner offiziellen Facebook-Seite über 300.000 Fans gewonnen habe.

Edited by Jörgi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.