emdebo

Aktuelles zu Germanwings

Recommended Posts

Noch ausstehende Bestellungen sollen ggf. gestrichen werden. Damit ist die Wachstumsstrategie obsolet.

 

Tja, warten wir mal die Ölpreisentwicklung ab..vllt wird so manches mehr obsolet!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Noch ausstehende Bestellungen sollen ggf. gestrichen werden. Damit ist die Wachstumsstrategie obsolet.

 

Habe ich was überlesen?

Mit open orders könnte man ja auch die Flotte vereinheitlichen und verjüngen :-)

Die Verträge für die ehem Ami-Flieger laufen 2011/12 aus, d.h. die Flieger die 2010 gekommen wären (bzw. bis heute geplant sind) ersetzen nur altes Metall!

Könnte mir sogar eher vorstellen dass GWI hier aufgrund der canceled Slots von Skybus das Tempo erhöht um den Prozess zu beschleunigen und eine einheitliche operative Basis zu schaffen.

Kommonalität im Bereich Technik etc. spart auch Kosten :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Worin liegt der Unterschied, wenn man einen A319 durch einen A319 ersetzt?

 

Durch jüngere Maschinen und die Standardisierung auf eine Triebwerksvariante lassen sich Kosten sparen.

 

 

PH

Share this post


Link to post
Share on other sites
Worin liegt der Unterschied, wenn man einen A319 durch einen A319 ersetzt?

 

Die direkt an Germanwings gelieferten haben effizientere Triebwerke und ein paar Sitze mehr. Außerdem kennen wir die jeweiligen Leasing-Konditionen ja nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

-Vor allem sind die jüngeren Flieger (D-AGW...-Regs) Eigentum von 4U!

-Die ehem. US-Flieger sind von GECAS geleast bis Ende 2010

-Die ehem. EW-Flieger gehören mehreren kleineren Leasingfirmen

ALLERDINGS hängt bei den Leasingfirmen der EW-Flieger auch die Unternehmensgruppe Knauf mit drin.

(Albrecht Knauf = ehemaliger Mehrheitseigner EW und heute Aufsichtsrat EW)

Daher hatte der erste EW-A319 auch die Reg AKNF :-)

 

Das Geld bleibt also bei Verkauf oder anderweitigem Leasing irgendwie im Unternehmen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest boeing380

Vielleicht sehen wir ja dann die alten Eurowings-Maschinen bei der Hansa fliegen, bis die neu bestellten 319er kommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vielleicht sehen wir ja dann die alten Eurowings-Maschinen bei der Hansa fliegen, bis die neu bestellten 319er kommen.

 

Glaube ich nicht. Das sind ursprünglich Charter-Maschinen mit der "Langstreckenvariante" des A319 gewesen, die man kurzerhand "down-rated" hatte um Gebühren zu sparen.

Sie haben eine völlig andere Ausbaustufe des Triebwekrs etc. und vor allem haben sie schon richtig Stunden runter, da sie pre GWI lange Zeit täglich Kanaren, Ägypten usw. geflogen sind.

Im Moment wäre ein guter Zeitpunkt, die Flieger nach Russland zu verticken.

Der dortige Markt schreit nach gebrauchten B737 und A32X.

In Anbetracht der o.g. Historie ist jetzt wohl der letzte Zeitpunkt, die Fliger zu einem halbwegs vernünftigen Preis abzusetzen :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit den A319 D-AKNF, G, H, I und J hat die Eurowings damals doch die Germanwings gegründet.

 

Dann wurde ja zwischenzeitlich was von LH dazugeleast.

 

Ich tu mich nur immer schwer mit den restlichen A319. Wieviele Flieger kommen von US-Airways und welche Regs haben die.

 

Dann hat Germanwings doch noch zwei oder drei Fabrikneue A319, aber auch noch in der D-AKN- Reihe bekommen. (NU, NV, ?). Mit CFM-Triebwerken.

 

Die ganze D-AGW-Reihe mit IAE-Engines und "High-Density-Bestuhlung" (von Easyjet abgeguckt) tanzt da ja vollkommen aus der Reihe.

 

Also ich kann mir schon vorstellen, dass man früher oder später auf die D-AGW-Reihe vereinheitlichen will.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wollen sie doch! Die 18 Flieger waren ja nicht umsonst bestellt:-)

 

Aber um deine Konfusion auzulösen:

GWI betreibt

 

-12 A319-132 mit IAE-Engines und 156er Bestuhlung BJ 2006-08, hiervon sind also noch 6 offen.

Dabei gilt: 2 sollten zur Expansion zum nächsten Sommerplan kommen (Auslieferung im Jahreswechsel 2008/09) die verbliebenen 4 Winter 2009/10 so dass zum Sommrplan 2010 alle 18 Flieger da sind.

Mit diesen 4 Fliegern sollten die EW-Flieger abgelöst werden bzw. moderates Wachstum angestrebt werden

(D.h. dann wohl Ersatz D-AKNF/G/H + ein weiteres Flugzeug als "Wachstum")

 

-Aktuell 5 A319-112 ehem. EW BJ 1996 - 2000, 4 sind nun zur Ausflottung vorgesehen

-9 A319-112 ehem. US Airways BJ 1999 - 2001

-3 A319-112 werksneu abgenommen. Hierbei handelt es sich um Optionen von US Airways die man via GECAS übernommen hatte.

 

Alle -112er haben nur 144 Sitze und CFM-Triebwerke!

Die Leasingverträge der gebrauchten Flieger gehen über 5 Jahre, gültig seit 2005!

 

Edit: Das Thema Skybus-Optionen hat sich erledigt! Hunold sich die bereits bekannten Seriennummern für AB gesichert ?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!

Evtl. können Klein/Winkelmann für spätere Flieger was aushandeln und damit alle -112er bis 2010 durch -132er ersetzen wenn sie es überhaupt wollen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Germanwings

 

CGN-ATH/SAW (zumindest im Winter)

 

Quellen: www.germanwings.de und http://7594.goodboard.de/viewtopic.php?t=113695&start=15

 

So wie es aussieht wird auch CGN-KTW, was schon buchbar war, wegfallen bei 4U.

Da wird mit KRK ein attraktives und soweit man es nachvollziehen konnte gut gebuchtes Ziel aufgegeben und was ist das Ende vom Lied? Zum zweiten Mal holt man sich gegen Wizz wie auch bei GDN eine blutige Nase.

 

Desweiteren gibt es Kürzungen auf CGN-MUC/WAW gegenüber der ursprünglichen Freischaltung.

 

Eine genaue Auflistung im Vergleich Winter 07/08 zu Winter 08/09 für 4U ab CGN habe ich hier erarbeitet:

http://7594.goodboard.de/germanwings-winte...gen-t114907.php

Share this post


Link to post
Share on other sites

Germanwings

 

SAW fliegt zumindest im Winter ganz raus nicht nur ab CGN.

Ebenso ATH auch ab STR sowie STR-LIS!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr auffällig, dass immer die längsten Strecken zuerst gekürzt werden. SAW ist da sehr erstaunlich, da es dorthin auch im Winter eigentlich genug Passagiere geben sollte, aber 4U auf Grund der Kerosinpreise wohl nicht mehr kostendeckend fliegen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sehr auffällig, dass immer die längsten Strecken zuerst gekürzt werden. SAW ist da sehr erstaunlich, da es dorthin auch im Winter eigentlich genug Passagiere geben sollte, aber 4U auf Grund der Kerosinpreise wohl nicht mehr kostendeckend fliegen kann.

 

Ich denke, dass hier auch u.U. schon auf eine mögliche Fusion hingearbeitet wird, 4U wird dabei der Billigflieger bleiben, X3 geht auf die touritische Mittelstrecke und Condor auf die Langstrecke. Somit könnte man unterschiedliche Preismodelle ganz leicht verfechten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Germanwings

 

SAW fliegt zumindest im Winter ganz raus nicht nur ab CGN.

Ebenso ATH auch ab STR sowie STR-LIS!

Die Konkurrenz durch TK ist zu gross, da es dort 30 kg gibt. Türkische Mitbürger gehen eher mit mehr als 30 kg als mit weniger auf Reise. Rechne mal die Zuschlage für Gepäck dazu, dann kannst Du gleich TK fliegen, besser ist sie m. E. allemal.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich denke, dass hier auch u.U. schon auf eine mögliche Fusion hingearbeitet wird, 4U wird dabei der Billigflieger bleiben, X3 geht auf die touritische Mittelstrecke und Condor auf die Langstrecke. Somit könnte man unterschiedliche Preismodelle ganz leicht verfechten.

 

Def falsch! Die Ziele kommen nächsten Sommer wieder und Condor wirst Du auf solchen Strecken nach einer Fusion ganz bestimmt nicht sehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
sorry aber DE fliegt bereits nach SAW und ist auch schon immer Charter nach ESB etc geflogen.

 

Ja habe ich ja auch nicht behauptet das die jetzt nicht nach SAW fliegen! Das bezog sich erstens auf CGN und zweitens auf die Zeit nach der Fusion..wenn sie denn kommt!

Share this post


Link to post
Share on other sites
sorry aber DE fliegt bereits nach SAW und ist auch schon immer Charter nach ESB etc geflogen.

 

Ja habe ich ja auch nicht behauptet das die jetzt nicht nach SAW fliegen! Das bezog sich erstens auf CGN und zweitens auf die Zeit nach der Fusion..wenn sie denn kommt!

 

CGN wäre aber bei einer Fusion wohl der größte Verlierer unter den deutschen Airports, vermute ich mal. Gefolgt von Stuttgart und Hannover.

Share this post


Link to post
Share on other sites
CGN wäre aber bei einer Fusion wohl der größte Verlierer unter den deutschen Airports, vermute ich mal. Gefolgt von Stuttgart und Hannover.

Als CGNler hoffe ich mal, daß es bei deiner Vermutung bleibt.

Auch das genaue Gegenteil wäre möglich und zwar ohne das sich aus dem Verbund eine Airline wesentlich von ihren bisherigen Geschäftsfeldern verabschieden müsste:

- GWI als innerdeutscher/westeuropäischer Zubringer und LCC

- TUIfly als europäischer Ferienflieger

- Condor dto. mit Langstrecke

Da 4U und X3 schon ihre Hauptbasen in Köln haben....

Wie sagte schon der Kaiser: Schaun mer mal

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Ich denke, dass hier auch u.U. schon auf eine mögliche Fusion hingearbeitet wird, 4U wird dabei der Billigflieger bleiben, X3 geht auf die touritische Mittelstrecke und Condor auf die Langstrecke. Somit könnte man unterschiedliche Preismodelle ganz leicht verfechten.

 

Def falsch! Die Ziele kommen nächsten Sommer wieder und Condor wirst Du auf solchen Strecken nach einer Fusion ganz bestimmt nicht sehen.

 

Hm? Er hat doch gesagt "Condor auf Langstrecke".

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Ich denke, dass hier auch u.U. schon auf eine mögliche Fusion hingearbeitet wird, 4U wird dabei der Billigflieger bleiben, X3 geht auf die touritische Mittelstrecke und Condor auf die Langstrecke. Somit könnte man unterschiedliche Preismodelle ganz leicht verfechten.

 

Def falsch! Die Ziele kommen nächsten Sommer wieder und Condor wirst Du auf solchen Strecken nach einer Fusion ganz bestimmt nicht sehen.

 

Hm? Er hat doch gesagt "Condor auf Langstrecke".

 

Er meinte aber SAW/ATH...ist an anderer Stelle nachlesbar;-)!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Neben ATH und SAW gibt es ab CGN weitere Streichungen, meist ab Jan-Mrz jeweils ein Flug:

 

SXF am Di/So

MUC am Mo/Di/Mi/Fr

STN am Mo

BCN am Mi

LIS am Do

SKG am Mi

WAW am Sa

VIE am Sa

ZRH am Fr

MXP am Sa

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.