emdebo

Aktuelles zu Germanwings

Recommended Posts

CGN-MAD hatten wir ja, genau wie CGN-VCE..teilweise 4x täglich in der Anfangsphase von 4U und X3.

Aber angesichts der Vorgänge bei X3 sollten wir mal abwarten ob die Strecken wirklich gegeneinander geflogen werden!

Und DUS würde ich mal ganz aussen vor lassen! Bei ner Touristrecke wie CTA eh.

Für CGN wird ein Wachstum auf einen marktanteil von 50% angekündigt was auf aktuellem Stand auf jeden Fall 3-4 weitere Maschinen bedeuten würde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit HAM, VCE und CTA ginge es ex CGN in direkte Konkurrenz zu X3.

Da ist man sich bisher aber mehr oder weniger aus dem Weg gegangen.

CGN-MAD ist im letzten Jahr aus nicht ganz nachvollziehbaren Gründen durch 4U eingestellt worden. An ein Arrangement von FR in CGN glaube ich (noch) nicht wirklich. Wenn die neuerlichen Gespräche mit FR aber dazu führen sollten, dass bestimmte Topziele wie MAD wieder im Flugplan CGN erscheinen, solls mir auch recht sein. Vielleicht ja demnächst im doppelten Tagesrand ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn die Städteverbindungen bei X3 zurückgefahren werden (sollten),

braucht man vielleicht gar nicht so große Anstrengungen zu unternehmen,

um den Anteil am Flughafen Köln/Bonn von 38 auf 50 Prozent auszubauen?

 

Gruß emdebo

Share this post


Link to post
Share on other sites

4U sollte sich besser noch ein paar europäische Ziele ex CGN und STR raussuchen, die scheinbar "rar" und nicht in Konkurrenz zu X3 oder AB am selben oder nahe gelegenen Airports geflogen werden. Spontan würden mir da jetzt Tallinn, Bergen, Tampere, Basel, Turin oder m.E. Vilnius, Stavanger oder Amsterdam (ab STR) einfallen.

 

Was soll die Konkurrenzfliegerei nach VCE, HAM, CPH oder CTA?!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Entgegen dem aktuellen Rückbau bei Germanwings verkündet CEO Winkelmann einen massiven Wachstumsschritt in CGN und STR und zahlreiche neue Routen und greift gleichzeitig Ryanair und den Airport CGN scharf an:

 

http://www.presseportal.de/pm/66749/136723..._stadt_anzeiger

 

Interessant das so eine Ankündigung erst jetzt kommt wo es klar zu sein scheint dass CGN und Ryanair auf ein Agreement hinsteuern!

 

Interessant, dass sich der jeweilige Platzhirsch in Köln immer hängen lässt, wenn man ihm nicht Feuer unter dem Popo macht. Das war mit LH so, die erst 4U aus dem Ärmel zauberte, als TUI und Virgin Express ankündigten, ab CGN fliegen zu wollen und das ist jetzt mit 4U so, der man erst mit Ryanair drohen muss, bis sie aus dem Quark kommt.

Aber, die Kölner Geschäftsführung hat dazugelernt, während man sich so etwas früher gefallen ließ, geht man jetzt in die Offensive. Gut so!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meiner Meinung nach brauchte BRE mal eine Verbindung nach CGN. 4U passt da gut finde ich. OLT hatte es schon mal versucht, aber hat dann nach kurzer Zeit wieder aufgegeben. Ich denke schon das diese Verbindung wirtschaftlich wäre. (auch wenn HAM nur ne Stunde entfernt ist)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vom Hbf. Bremen bis zum Hbf. Köln dauert es exakt 3 Stunden, da kann leider kein Flieger mit An- und Abreise zum Flughafen mithalten...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bei ner Touristrecke wie CTA

 

Habt Ihr keine italienischen "Gast"arbeiter mehr? Ein stiller Erfolg von Pro Köln?

 

Dom der war jetzt echt daneben!

 

CTA ist def mehr eine Touristrecke als zb PMO am anderen Ende der Insel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr interessant finde ich den verbalen Rundumtritt Winkelmanns gegen Ryanair und die Kölner Flughafengesellschaft.

Offenbar hat man bei Germanwings Angst bekommen, dass einem Konkurrenz ins Haus steht. Man beachte: 4U fliegt ab Köln praktisch konkurrenzlos. Auf welchem größeren Airport gibt es das noch?

 

Außerdem hätte dies 4U bzw. der 4U-Mutterkonzern vermutlich verhindern können, wenn man in den letzten zwei Jahren eine konsequente Strategie gefahren wäre. Erst die eigene Schwäche lädt die Konkurrenz ein.

 

Was dann noch mehr verwundert, dass man auf einmal Konkurrenzstrecken gegen Tuifly fliegen will, denen man eigentlich aus dem Weg ging. Was diese Strecken in Konkurrenz zur Tui angeht: Letztere führen gerade Kooperationsgespräche mit Air Berlin, wollen außerdem die Flotte verkleinern. Hier sind mögliche Zusammenhänge zu sehen.

Sicher ist, dass eine Air Berlin, sollte sie Tui-Strecken ab CGN übernehmen und dort auch fortführen, kein so angenehmer Konkurrent wie Tuifly wäre.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Flaps_full
Gut, man bekommt 6 Flieger bis 2010, nur hat man auch 5 oder 6 an LH Italia abgeben müssen. Soviel Wachstum kann da nicht kommen ohne weitere Flieger...

 

Doch. Man hat 5 Flieger abgegeben, aber diesen Monat kommen eben auch wieder zwei neue Flieger. Nettoverlust: -3 Flugzeuge.

Mit den 6 Fiegern 2010 sind das 3 Flieger Wachstum.

Dazu sicherlich wieder min. 1 Wetlease- wie jedes Jahr im Sommer.

 

Da lässt sich schon einiges darstellen- und wer weiß, was noch durch die Übernahme durch LH so kommt....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ohje Germanwings von Köln Nach Kiev, damit machen sie ja auch der Wizz Air Konkurrenz. Ich Finde Wizz Air sollte ganz aus CGN abwandern und sich 100% auf Dortmund Konzentrieren. Mal Sehen ob Sich $u Technsich auch etwas in DTm tut zumale ja auch immer viele Ersatzteile und Reperaturen in DTM durchgeführt werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ohje Germanwings von Köln Nach Kiev, damit machen sie ja auch der Wizz Air Konkurrenz. Ich Finde Wizz Air sollte ganz aus CGN abwandern und sich 100% auf Dortmund Konzentrieren. Mal Sehen ob Sich $u Technsich auch etwas in DTm tut zumale ja auch immer viele Ersatzteile und Reperaturen in DTM durchgeführt werden.

 

Es war ursprünglich so geplant sich in Dortmund aufzubauen, nur hat man sich dann aufgrund der Betriebszeiten für Köln entschieden.

Die Politik muss endlich aufwachen und die Betriebszeiten wenigstens testweise vielleicht für 5 Jahre auf 23.00 + Verspätungsregelung 24.00 verlängern.

 

 

Nur so ist der Flughafen wirtschaftlich zu betreiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vom Hbf. Bremen bis zum Hbf. Köln dauert es exakt 3 Stunden, da kann leider kein Flieger mit An- und Abreise zum Flughafen mithalten...

 

Von Hamburg brauch man länger mit dem Zug??? So einen großen Unterschied gibt es da nicht. Hamburg hat sogar bessere Zugverbindungen ins Rheinland als Bremen. Das Argument zieht bei mir nicht :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vom Hbf. Bremen bis zum Hbf. Köln dauert es exakt 3 Stunden, da kann leider kein Flieger mit An- und Abreise zum Flughafen mithalten...

 

Von Hamburg brauch man länger mit dem Zug??? So einen großen Unterschied gibt es da nicht. Hamburg hat sogar bessere Zugverbindungen ins Rheinland als Bremen. Das Argument zieht bei mir nicht :)

 

Richtig, manch einer meint hier die ganze Beölkerung der Stadt wohnt unmittelbar am Bahnhof und hat stundenlange Anreise zum Airport.

Beispiele gibts hier jede Menge speziell in größeren Städten. Und die Bahnpreise sind tlw. auch ziemlich gesalzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Außerdem wäre das Argument das 4U ab HAM sowieso schon dorthin fliegt auch nicht wirklich richtig. 4U fliegt von Leipzig und von Dresden nach CGN. (oder irre ich mich). Beide Städte liegen nicht weit voneinander entfernt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
...zumale ja auch immer viele Ersatzteile ... in DTM durchgeführt werden.

 

Wie führe ich denn Ersatzteile durch Dortmund? An der Leine? Oder hake ich mich unter und kuschle mit denen über den Borsigplatz, lieber 4U406?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ohje Germanwings von Köln Nach Kiev, damit machen sie ja auch der Wizz Air Konkurrenz. Ich Finde Wizz Air sollte ganz aus CGN abwandern und sich 100% auf Dortmund Konzentrieren. Mal Sehen ob Sich $u Technsich auch etwas in DTm tut zumale ja auch immer viele Ersatzteile und Reperaturen in DTM durchgeführt werden.

 

Das ist einganz klarer Versuch Wizzair zu vertreiben.

 

Wenn Wizzair ihre Flugzeiten nicht attraktiver macht, dann gewinnt Germanwings - leider - !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gut, man bekommt 6 Flieger bis 2010, nur hat man auch 5 oder 6 an LH Italia abgeben müssen. Soviel Wachstum kann da nicht kommen ohne weitere Flieger...

 

Doch. Man hat 5 Flieger abgegeben, aber diesen Monat kommen eben auch wieder zwei neue Flieger. Nettoverlust: -3 Flugzeuge.

Mit den 6 Fiegern 2010 sind das 3 Flieger Wachstum.

Dazu sicherlich wieder min. 1 Wetlease- wie jedes Jahr im Sommer.

 

Da lässt sich schon einiges darstellen- und wer weiß, was noch durch die Übernahme durch LH so kommt....

 

Wobei man aber berücksichtigen muss dass 4U im Sommer 09 gegenüber dem Sommer 08 in CGN um einen Jet reduziert und etwa 7% weniger Flüge je Woche anbietet.

Nehmen wir also an es kämen 2 der 3 zusätzlichen Jets nach CGN wäre das im Sommer 2010 gegenüber Sommer 2008 +1. Da ich mir nicht vorstellen kann dass 4U als dritter Anbieter CGN-HAM fliegt wäre wenn überhaupt ein Tausch mit X3 möglich (siehe STR-TXL), da diese sich angeblich ja von den Citystrecken trennen wollen. 4x täglich CGN-HAM füllt eben diese eine Maschine.

 

Im Gegenzug würde wohl ein Jet bei X3 in CGN wegfallen...sprich in Summe eine 0 für den CGN.....ist zwar ein lauter Brüller von Herrn Winkelmann aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los dass ein erstmal begrenzter Eintritt von Ryanair in CGN nicht so ganz falsch wäre....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier das vollständige Interview:

 

http://www.ksta.de/html/artikel/1233584112502.shtml

 

WINKELMANN: Wir werden unser Angebot deutlich ausweiten. Allein ab Köln/Bonn sind in diesem Jahr Kiew, Kos und Lourdes neu ins Programm genommen worden. Im nächsten Jahr sollen Madrid, Kopenhagen, Hamburg, Venedig, Neapel, Catania und Klagenfurt dazukommen.

 

Er sagt natürlich nicht was er alles einstellt diesen Sommer....und bei den genannten Zielen muss man sich nun wirklich schon fast fragen ob 4U nicht doch mit X3 fusioniert!;-))

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dazu sicherlich wieder min. 1 Wetlease- wie jedes Jahr im Sommer.

 

Ist das eine generelle Aussage oder eine konkrete Vermutung?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dazu sicherlich wieder min. 1 Wetlease- wie jedes Jahr im Sommer.

 

Ist das eine generelle Aussage oder eine konkrete Vermutung?

 

Dieses Jahr gibts ne blaue 738.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vom Hbf. Bremen bis zum Hbf. Köln dauert es exakt 3 Stunden, da kann leider kein Flieger mit An- und Abreise zum Flughafen mithalten...

 

Von Hamburg brauch man länger mit dem Zug??? So einen großen Unterschied gibt es da nicht. Hamburg hat sogar bessere Zugverbindungen ins Rheinland als Bremen. Das Argument zieht bei mir nicht :)

 

Natürlich gibt es da einen Unterschied, Bremen ist deutlich näher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.