Viel-Flieger

Aktuelles zum Flughafen Frankfurt

Empfohlene Beiträge

vor 2 Stunden schrieb Faro:

Soeben geht es durch die Nachrichten: Verdi ruft für Dienstieg ganztägig zum Streik am Frankfurter Flughafen auf. 

 

Dürfen eigentlich zeitgleich an mehreren Flughäfen ganztägige Streiks stattfinden? Ist das kein Sicherheitsrisiko, wenn Flugzeuge nicht umgeleitet werden können, weil alle flughäfen dicht haben?

 

Was die Streiks angeht, ich habe da Verständniss für, aber ich hoffe dass es schnell vorrüber geht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb IranAir:

 

Dürfen eigentlich zeitgleich an mehreren Flughäfen ganztägige Streiks stattfinden? Ist das kein Sicherheitsrisiko, wenn Flugzeuge nicht umgeleitet werden können, weil alle flughäfen dicht haben?

 

Was die Streiks angeht, ich habe da Verständniss für, aber ich hoffe dass es schnell vorrüber geht...

 

Gehr doch nur darum, dass keine Passagiere und Personal (bzw. mit längerer Dauer) kontrolliert werden können. Das hat überhaupt nichts damit zu tun, dass die Flughäfen luftseitig nutzbar sind und selbstverständlich jede Airline dort starten und landen kann, sofern sie denn will. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb XWB:

 

Gehr doch nur darum, dass keine Passagiere und Personal (bzw. mit längerer Dauer) kontrolliert werden können. Das hat überhaupt nichts damit zu tun, dass die Flughäfen luftseitig nutzbar sind und selbstverständlich jede Airline dort starten und landen kann, sofern sie denn will. 

betrifft die streiks denn nur lufsicherheitassistenten (wie es korrekt heisst) ich dachte nämlich das alles betroffen ist, also auch ein ramp agent, fahrer lotsen etc... da würde es doch ganz schön eng werden auf dem vorfeld..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten schrieb IranAir:

betrifft die streiks denn nur lufsicherheitassistenten (wie es korrekt heisst) ich dachte nämlich das alles betroffen ist, also auch ein ramp agent, fahrer lotsen etc... da würde es doch ganz schön eng werden auf dem vorfeld..

 

Nur Luftsicherheitsassistenten, wenn wir genau bleiben ;)

Anders ist es, wenn der öffentliche Dienst zum Beispiel in FRA streikt. Dann kann, je nachdem wer streikt (zum Beispiel Feuerwehr) der ganze Flughafen geschlossen werden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden