Zum Inhalt springen
airliners.de

Aktuelles zur Deutschen Lufthansa AG


Gast Jörgi

Empfohlene Beiträge

ja,dann eben weiter mit 350 , während der Ferien. Ein "einzelner Vogel" -also einmalig im Sommer- ist vielleicht Werbung für LH allgemein,bringt aber auf der Strecke MUC-PMI keine Punkte.

Bitte, vergesst  nicht,früher gab es erst LTU mit A330 und später AB mit A330 auf D-PMI. Diese Kapazitäten fehlen in diesem Sommer ,und LH könnte das ersetzen !

Könnte LH aber auch mit einem zusätzlichem Flug mit A320/21 Davon hat sie ja genug am WE....

 

Bearbeitet von born4fly
Link zu diesem Kommentar
vor 9 Stunden schrieb born4fly:

ja,dann eben weiter mit 350 , während der Ferien. Ein "einzelner Vogel" -also einmalig im Sommer- ist vielleicht Werbung für LH allgemein,bringt aber auf der Strecke MUC-PMI keine Punkte.

Bitte, vergesst  nicht,früher gab es erst LTU mit A330 und später AB mit A330 auf D-PMI. Diese Kapazitäten fehlen in diesem Sommer ,und LH könnte das ersetzen !

Könnte LH aber auch mit einem zusätzlichem Flug mit A320/21 Davon hat sie ja genug am WE....

 

Und was ist aus LTU/AB geworden? Da hat der PMI Flug mit A330 wohl auch nicht den ersehnten €uro gebracht. Auch Condor ist damals mit 747 nach PMI. Die Zeiten haben sich geändert und solche großen Maschinen lohnen sich halt auf kurzer Distanz nicht.

Schon gar nicht gegen A320/21 NEO.

Dann wird der halt 3 mal am Tag auf die Balearen geschickt und man verdient noch Geld damit. 

Bearbeitet von Aero88
Link zu diesem Kommentar
vor 10 Stunden schrieb born4fly:

Bitte, vergesst  nicht,früher gab es erst LTU mit A330 und später AB mit A330 auf D-PMI. Diese Kapazitäten fehlen in diesem Sommer ,und LH könnte das ersetzen !

 

Bitte vergiss nicht, dass die Kapazität von AB bereits in 2017 von anderen Airlines aufgefangen wurde (und soweit ich mich erinnere, nicht mit Großgerät). Da fehlt in 2021 also nichts, da sich die Märkte seither auch weiterentwickelt haben.

 

LH reagiert einzig und allein auf die Marktentwicklung in 2021 und nicht auf airliners.net Bildergalerien von D-registrierten Widebodies in PMI.

Bearbeitet von GodBless
Grammatik
Link zu diesem Kommentar
vor 15 Stunden schrieb born4fly:

LH mit geplanten Langstreckenmaschinen nach PMI:

https://www.lufthansagroup.com/de/newsroom/meldungen/wegen-grosser-nachfrage-in-den-sommerferien-lufthansa-setzt-jumbo-und-airbus-a350-nach-mallorca-ein.html

 

Für die B748 -Rotatioen,alles ok. Aber nur EINEM Abflug mit A350 ab MUC ,aber Rückflüge nur mit kleinem Gerät ,verteilt auf mehrere Tage?

Ich finde die Aktion SUUUUPER !!! Aber,nur EIN Flug ab MUC ? man sollte dass nach hinten in den bayerischen Ferien  zumindest damit auslaufen lassen,das es genau soviele Rückflüge wie Hinflüge gibt. WIE das LH anstellt,ist egal,aber, ich hätte zumindest in den bayerischen Ferien das Angebot mit A330 fortgeführt...

TUI (Veranstalter)wäre sicher dankbar dafür, wenn in den Ferien zusätzliche Kapazitäten vorhanden sind,die Tuifly nicht selber stemmen kann;)

 

 

Was hat das mit Ferien in Bayern zu tun?

 

Grossgerät auf Kurzsgrecke hat meistens Werbe- und Traingszwecke, ist keine Sollplanung. Der erzielte Preis pro Fläche in Langstreckenkonfiguration ist miserabel, die technischen Overheads die per Flug berechnet werden auch.

 

 

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden schrieb oldblueeyes:

 

Was hat das mit Ferien in Bayern zu tun?

 

Grossgerät auf Kurzsgrecke hat meistens Werbe- und Traingszwecke, ist keine Sollplanung. Der erzielte Preis pro Fläche in Langstreckenkonfiguration ist miserabel, die technischen Overheads die per Flug berechnet werden auch.

 

 

Ferien in Bayern Sommerferien30.07.2021 – 13.09.2021.

 

Der (derzeit einzige) geplante A350 Flug geht am 31.07. Und wenn du den Link der LH noch mal öffnest,steht im ersten Satz:

Zitat

Wegen großer Nachfrage in den Sommerferien: Lufthansa setzt „Jumbo“ und Airbus A350 nach Mallorca ein

Ab Frankfurt und München mit Langstreckenflugzeugen nach Palma de Mallorca

Erster Abflug am 17. Juli ab Frankfurt, Flug am 31. Juli ab München

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb born4fly:

…den Link der LH noch mal öffnest,steht im ersten Satz:

Zitat: Wegen großer Nachfrage in den Sommerferien:…


Klar schreibt man das in eine Pressemitteilung. Das hört sich doch viel besser an als „weil unsere Crews im letzten Jahr kaum geflogen sind brauchen wir dringend Legs um das Trainingsprogramm darstellen zu können..“

 

Link zu diesem Kommentar

Vielleicht schmeißt jemand, der an Bord sein wird, danach ein paar Bilder rein, dass diejenigen, die leugnen, es wäre wegen der Nachfrage, sehen können, dass die Maschinen doch recht voll sind. 

Das mit Tegel war auch primär wegen Crew Training? Oder weil da vielleicht recht viele mit wollten?

Link zu diesem Kommentar
vor 4 Minuten schrieb Aerodude:


Klar schreibt man das in eine Pressemitteilung. Das hört sich doch viel besser an als „weil unsere Crews im letzten Jahr kaum geflogen sind brauchen wir dringend Legs um das Trainingsprogramm darstellen zu können..“

 

Die Nachfrage nach PMI ist bei LH ja auch 25 mal so hoch wie letztes Jahr 😄 Logo, weil da kaum jemand geflogen ist. Aber liest sich auch gut. 
 

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb Skydiver:

Die Nachfrage nach PMI ist bei LH ja auch 25 mal so hoch wie letztes Jahr 😄 Logo, weil da kaum jemand geflogen ist. Aber liest sich auch gut. 
 

Das sagt doch gar niemand.  Hier das Original-Zitat :

Die Buchungszahlen für das Reiseziel „PMI“ sind zwischen April und Anfang Juni 2021 um das 25-fache gestiegen.

https://www.lufthansagroup.com/de/newsroom/meldungen/wegen-grosser-nachfrage-in-den-sommerferien-lufthansa-setzt-jumbo-und-airbus-a350-nach-mallorca-ein.htm

 

Den Link nochmal,zum nachlesen .

Bearbeitet von born4fly
Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb daxreb:

…dass die Maschinen doch recht voll sind.


Voll bekommt man die Maschinen auch über den Preis. Dann noch PADs und dazu noch so ein paar Luftfahrt-Fanatiker wie uns, die Quer durch die Europa anreisen, um endlich mal B748 geflogen zu sein. 
 

vor einer Stunde schrieb daxreb:

Das mit Tegel war auch primär wegen Crew Training? Oder weil da vielleicht recht viele mit wollten?


TXL war im Nachgang der Insolvenz von Air Berlin. Auf TXL-FRA waren bei AB deutlich mehr Point-to-Point Gäste drauf als bei LH. Und um den Wegfall der AB-Kapazitäten zu covern, wurden zeitlich befristet B744 eingesetzt. 

Link zu diesem Kommentar
vor 15 Minuten schrieb born4fly:

Das sagt doch gar niemand.  Hier das Original-Zitat :

Die Buchungszahlen für das Reiseziel „PMI“ sind zwischen April und Anfang Juni 2021 um das 25-fache gestiegen.

https://www.lufthansagroup.com/de/newsroom/meldungen/wegen-grosser-nachfrage-in-den-sommerferien-lufthansa-setzt-jumbo-und-airbus-a350-nach-mallorca-ein.htm

 

Den Link nochmal,zum nachlesen .

Stimmt. 25 mal so hoch ist was ganz anderes als das 25 fache gestiegen. Sorry. 

Bearbeitet von Skydiver
Link zu diesem Kommentar
vor 11 Minuten schrieb bueno vista:

 

Wieviele werden das wohl sein, fünf? Vielleicht bekommt man damit hinten auch ´ne ganze Reihe voll. :P

 

Mal als Referenz: Ich bin Ende März mit dem A350 MUC-FRA geflogen, und habe diesen Flug mit fünf Eintragungen bei flugstatistik.de gefunden. Die Seite wird ja gemessen am gesamten Passagierstrom wenig benutzt, halt nur von Enthusiasten und Vielfliegern, ich gehe also durchaus davon aus, dass 10-15 "Interessierte" auf so einem Flug sitzen werden. Eine 748 ist ja auch nochmal außergewöhnlicher als ein 359, außer man ist viel mit LH unterwegs.

 

Bearbeitet von Leon8499
aus Versehen Doppelpost
Link zu diesem Kommentar
vor 51 Minuten schrieb Aerodude:

Voll bekommt man die Maschinen auch über den Preis. Dann noch PADs und dazu noch so ein paar Luftfahrt-Fanatiker wie uns, die Quer durch die Europa anreisen, um endlich mal B748 geflogen zu sein. 

Den Preis? 300€ oneway, da sagen einige nein, u.a. auch ich und ich würde gerne mal die -8 auch fliegen oder den A350. 

Und dafür, dass Luftfahrt-Fanatiker den Flug überhaupt buchen, muss die Maschine da auch erstmal fix sein. Und dass sie fix ist, hat den Grund, dass man eine hohe Nachfrage von denen hat, die wirklich eigentlich Interesse an der Reise dorthin und nicht primär am Flugzeug haben. 

 

Sonst könnte man das gerne auch jetzt machen, warum nicht jetzt einen A350 nach Malle schicken? Den könnte man jetzt sicherlich noch besser in den MUC Flugplan rein planen als im August, wenn das Langstreckenangebot ab MUC weit mehr als doppelt von dem aktuellen sein wird. 

vor 55 Minuten schrieb Aerodude:

TXL war im Nachgang der Insolvenz von Air Berlin. Auf TXL-FRA waren bei AB deutlich mehr Point-to-Point Gäste drauf als bei LH. Und um den Wegfall der AB-Kapazitäten zu covern, wurden zeitlich befristet B744 eingesetzt. 

Es geht mir um den letzten TXL Flug aus MUC mit A350!

vor 13 Minuten schrieb Leon8499:

 

Mal als Referenz: Ich bin Ende März mit dem A350 MUC-FRA geflogen, und habe diesen Flug mit fünf Eintragungen bei flugstatistik.de gefunden. Die Seite wird ja gemessen am gesamten Passagierstrom wenig benutzt, halt nur von Enthusiasten und Vielfliegern, ich gehe also durchaus davon aus, dass 10-15 "Interessierte" auf so einem Flug sitzen werden. Eine 748 ist ja auch nochmal außergewöhnlicher als ein 359, außer man ist viel mit LH unterwegs.

 

Dann sind es meinetwegen auf einer 748 dann 20 Enthusiasten. 

Man wird keine 748 einsetzen mit ihren knapp über 360 Sitzen, nur weil davon 20 Sitze durch Enthusiasten besetzt werden könnten. Sind es immer noch 340 für die "Normalos" im Gegensatz zu 215 im A321neo. 

 

Wenn da von den übrigen 125 Sitzen alle leer wären, weil die Nachfrage der Touristen nur für einen A321neo gegeben wäre, dann schickt man keine 748!

Link zu diesem Kommentar

Es fliegen sonnabends im Juli ja fünf Lufthansaflugzeuge von Frankfurt nach Palma. Die anderen vier sind aus der A320-Familie.

Da wird nichts leer bleiben. Notfalls kann man einen oder auch zwei der anderen vier Flüge noch von A321 auf A320 oder A319 umstellen.

Link zu diesem Kommentar
vor 4 Stunden schrieb born4fly:

Ferien in Bayern Sommerferien30.07.2021 – 13.09.2021.

 

Der (derzeit einzige) geplante A350 Flug geht am 31.07. Und wenn du den Link der LH noch mal öffnest,steht im ersten Satz:

Zitat

Wegen großer Nachfrage in den Sommerferien: Lufthansa setzt „Jumbo“ und Airbus A350 nach Mallorca ein

Ab Frankfurt und München mit Langstreckenflugzeugen nach Palma de Mallorca

Erster Abflug am 17. Juli ab Frankfurt, Flug am 31. Juli ab München

 

Du bist hier  ein "Frischling" mit 25 Postsnd verweist auf Pressemeldungen in eine Industrie die a MOL rechnet.

 

Denk erst mal über Physik nach - ein Flugzeug ist ein Rohr das sich in der Höhe komprimiert und bei landen wieder ausdehnt.

 

Regionaljets die 8 mal am Tag dies tun sind nach 20J meistens abgerockt.

 

Widebodies sind generell für Routen ab 7-8 Stunden als Sweet Spot gebaut.

 

Wie lange dauer ein Flug nach PMI? Welche indirekte Kosten fallen an, bei Null Mehreinnahmen?

 

Falls du eher Marketingaffin bist, erklär mir bitte den richtigen Preis in der First, damit die Fläche sich für die Hansa rechnet.

 

 

Link zu diesem Kommentar
vor 7 Stunden schrieb daxreb:

Den Preis? 300€ oneway, da sagen einige nein, u.a. auch ich und ich würde gerne mal die -8 auch fliegen oder den A350. 

Und dafür, dass Luftfahrt-Fanatiker den Flug überhaupt buchen, muss die Maschine da auch erstmal fix sein. Und dass sie fix ist, hat den Grund, dass man eine hohe Nachfrage von denen hat, die wirklich eigentlich Interesse an der Reise dorthin und nicht primär am Flugzeug haben. 

 

Sonst könnte man das gerne auch jetzt machen, warum nicht jetzt einen A350 nach Malle schicken? Den könnte man jetzt sicherlich noch besser in den MUC Flugplan rein planen als im August, wenn das Langstreckenangebot ab MUC weit mehr als doppelt von dem aktuellen sein wird. 

Es geht mir um den letzten TXL Flug aus MUC mit A350!

Dann sind es meinetwegen auf einer 748 dann 20 Enthusiasten. 

Man wird keine 748 einsetzen mit ihren knapp über 360 Sitzen, nur weil davon 20 Sitze durch Enthusiasten besetzt werden könnten. Sind es immer noch 340 für die "Normalos" im Gegensatz zu 215 im A321neo. 

 

Wenn da von den übrigen 125 Sitzen alle leer wären, weil die Nachfrage der Touristen nur für einen A321neo gegeben wäre, dann schickt man keine 748!


Also ich kenn jetzt schon drei Hände voll Freunde, die sich auf die B748-Flüge gebucht haben, und es werden noch mehr kommen, die noch auf etwas günstigere Preise hoffen. Die Jungs, die am 31. fliegen wollen, meinten, dass in der C schon über 50 Plätze belegt sind (vermutlich sind aber auch ein paar von LH geblockt). 
 

btw, Swiss konnte man ab TXL, FRA, HAM, VIE sowie ZRH für 300€ return in C mit B77W auf ZRH-PMI vv buchen.

Bearbeitet von moddin
Link zu diesem Kommentar
vor 8 Stunden schrieb oldblueeyes:

Denk erst mal über Physik nach - ein Flugzeug ist ein Rohr das sich in der Höhe komprimiert und bei landen wieder ausdehnt.

 

Ich empfehle Dir mal etwas fundierte Lektüre zum Thema Luftdruckabnahme in der Höhe, die Funktion von Druckkabinen etc.;

Wie MD-80 schon schrieb, ist es genau umgekehrt.  Wir Menschen können nunmal bei 39,000 Fuss nicht überleben ohne weiteres, deshalb "pumpt" man den Rumpf als Druckkabine auf, in der dann nur noch 6-8000 Fuss "Kabinenhöhe"  erreicht werden und Omi immer noch gut Luft bekommt.... 

 

Link zu diesem Kommentar

Ein voller Jumbo funktioniert sicher auch mal auf so einer Mittelstrecke. Erst Recht, wenn man den Werbewert mit berechnet. Der landet doch in jeder Tagesschau mit "LH ist wieder da"-Geschichten. Bewegt werden muss der auch mal und die Crews brauchen auch mal wieder Übung. Win-Win.

 

Und man nimmt der Konkurrenz Sitze an Spitzentagen ab.

Bearbeitet von Nosig
Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...