AdlerMS

Status deutsche Airports während der Corona-Krise

Recommended Posts

Ich habe mir gedacht wir können mal sammeln wie der Betrieb auf den deutschen Aiports aufgrund des Corona-Rückgangs so aussieht.

Da gibt es ja derzeit verschiedene Ideen und Ansätze um mit dem wegbrechenden, ja fast ganz ausbleibenden Verkehr umzugehen.

 

Aufmerksam geworden bin ich bisher auf folgendes:

 

DUS - Düsseldorf: Terminals B und C geschlossen, Abwicklung ausschließlich über Terminal A. FLugverkehr ausschließlich auf der Südbahn. Zusätzliche Einschränkungen bei Check-In, Restaurants, VIP-Services, etc.

Quelle: https://www.dus.com/de-de/services/informationen-zum-coronavirus/flughafen-informationen

 

FMO - Münster/Osnabrück: PRR, Flüge nur nach vorheriger Anmeldung, bereits koordinierte Flüge werden weiter abgehandled, Terminals geschlossen stattdessen Nutzung des GAT.

Quelle: https://www.fmo.de/unternehmen/news/artikel/fmo-reagiert-auf-die-corona-krise-mit-harten-massnahmen-des-krisenmanagements/

 

NRN - Niederrhein/Weeze: PRR, Flüge nur nach vorheriger Anmeldung, Linienverkehr eingestellt

Quelle: https://news.airport-weeze.com/en/corona_epidemie:_airport_weeze_reduziert_betriebsbereitschaft.html

 

Über eine Fortsetzung bzgl. weiterer Airports und deren Maßnahmen würde ich mich freuen.

Share this post


Link to post

DTM: nach Angaben auf deren HomePage sind die Ladenlokale, die Besucherterasse geschlossen. Es gehen noch ganz vereinzelt lienienflüge. Haupt Flugverkehr, merke ich auch an meinem Wohnort, ist noch der Betrieb der Polizeifliegerstaffel Westfalen und der Betrieb der DRF Luftrettungsstation am DTM.

Share this post


Link to post

Für RLG,SCN,BRE,FDH und FKB gibt es ebenfalls Einschränkungen. Hier gibt es PPR Regelungen, eingeschränkte Öffnungzeiten oder die Fire Cat ist häufig downgegraded. Die Details rauszusuchen überlasse ich anderen :-P. Hatte mir vor kurzem mal die Notams angeschaut.

Edited by lz-ltb

Share this post


Link to post

ERF und DRS genauso.

Leipzig wird erstmal für die Betriebspflicht einer der beiden Pisten entbunden (tagsüber!) - es muss aber immer mind. 1 Piste betriebsbereits sein. Nachts beide Pisten in Benutzung aufgrund des Frachtdrehkreuzes.

Share this post


Link to post
vor 21 Stunden schrieb Dreda:

zusätzlich: Terminal nachts geschlossen, tagsüber nur Zugang für Angestellte, Gastronomiebetriebe plus Hotel bis auf weiteres geschlossen (Quelle: airport-pad.com) 

Share this post


Link to post
vor 23 Stunden schrieb Dreda:

DTM hat jetzt die selbe Situation, nur sonderregel für den Hubschrauber Flugbetrieb von DRF und Polizei

Share this post


Link to post

MHG: (Passagier)Linienflüge - vorerst - bis 19.4. komplett gestrichen.

Die Cargo-Linie nach BLQ fliegt weiter.

(frage mich, wie die das mit der Crew in BLQ handhaben - Italien ist ja ziemlich "scary" momentan)

 

Betriebszeiten eingeschränkt:

Mo-Fr: 8.00-14.00 und 16.00-21.00

Sa/So/Feiertags: 10.00-16.00

Außerhalb dieser Zeiten nur PPR.

Edited by MHG

Share this post


Link to post
Am 26.3.2020 um 21:33 schrieb Lucky Luke:

MUC - München: Satellit ist geschlossen, T1A ist geschlossen (EW und AZ sind nach T1D umgezogen)

 

PAX-Rückgang vs. VJ: 95%

Share this post


Link to post

... und Frankfurt bei ca. 85 %.

Frankfurt ist aber echt stark derzeit an Frachtbewegungen und Rückholflügen, Respekt.

Share this post


Link to post

HAM - sämtlicher "Verkehr" läuft über Terminal 1. Es gibt noch um und bei 15 Abflüge pro Tag, hauptsächlich Lufthansa nach Frankfurt und München, KLM, British Airways und interessanterweise Aer Lingus. Gibt auch ein paar Flüge zu Warmwasserzielen, dies dürften aber "Rückholer-Flüge" sein. Die meisten Mitarbeiter sitzen Zuhause ohne Dienstplan, blöd mit Effektivstunden-Vertrag.

Das ist doch mal ein Hamburg Airport ganz nach der Vorstellung eines bestimmten Users hier. ;)

Edited by TAA

Share this post


Link to post
vor 10 Stunden schrieb TAA:

Das ist doch mal ein Hamburg Airport ganz nach der Vorstellung eines bestimmten Users hier. ;)


Bah, was bist Du fies heute. :D

Share this post


Link to post

Aber keine Schlangen an den HVV Automaten 🤪

 

Eindruck von HAM gestern, wahrlich gespenstisch:

 

7A4580A0-666F-43DC-83A1-46FAE6BD2A7A.thumb.jpeg.2d2229b18008d1eae858c4849a822ccf.jpeg

Share this post


Link to post
vor 18 Minuten schrieb nairobi:

 

Und Lufthasa parkt seine Maschinen in Nordholz ...

Dann muss das Parken dort kostenlos sein. Ich kenne Flughäfen mit besserer Infrastrutur, wo das Parken fast gar nichts kostet und trotzdem wenig stehen.

Share this post


Link to post
vor 38 Minuten schrieb lz-ltb:

Dann muss das Parken dort kostenlos sein. Ich kenne Flughäfen mit besserer Infrastrutur, wo das Parken fast gar nichts kostet und trotzdem wenig stehen.


Nordholz ist Gelände der Luftwaffe mit richtig Platz und vorhandener Infrastruktur.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.