touchdown99

UK: Neues von Eastern, FlyBe, Aurigny, Blue Islands, Loganair etc.

Recommended Posts

Blue Islands

 

stellt die eigenen Flüge ex JER auf den Kontinent (CDG, AMS, ZRH) komplett ein (bis auf Skicharter im Winter). Künftig dafür Code-Sharing mit Cityjet über LCY. LCY erhält dafür einen dritten, mittäglichen JER-Flug.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich befuerchte, du hast dich entweder vertan oder vertippt?! Haufen neuer Strecken ex BHX ist laenger her... wir sind jetzt beim Streichen gerade ;)

 

Einige neue ab BHX und eben etliches ab BOH.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt auch neue News zu Stobart Airlines. Sie streichen wohl zeitnah ab dem 01.02. die Ziele ANR/MST.

 

Nur noch für +300 Euro Return buchbar. Bei den Auslastastungen von 15-25 aber auch nicht verwunderlich.

Edited by monsterl

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schade, dass Flybe die Strecke Cgn-Sen(London-Southend) doch nicht aufnimmt. Wollte eigentlich im Sommer fliegen und mit Ryanair fliege ich auf gar keinen Fall! Nehmen ich wohl4u

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stobart Air rudert bei den für Flybe geflogenen Strecken ab Southend massiv zurück. Es wird dort ab Sommerflugplan nur noch eine lila ATR 72 geben, die nach folgendem Flugplan fliegt:

 

SEN-CFR 07:45-10:00 CFR-SEN 10:25-10:45

SEN-RNS 11:10-13:40 RNS-SEN 14:05-14:25

SEN-FMO 14:55-17:20 FMO-SEN 17:45-18:10

SEN-GRQ 18:35-20:55 GRQ-SEN 21:20-21:40

 

Somit werden die Strecken ab SEN nach ANR und MST eingestellt und jene nach RNS wird reduziert. Bleibt abzuwarten ob die zweite lila ATR 72 auf SEN-DUB verkehren wird oder sich irgendwo anders im Flybe Streckennetz wiederfinden wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles keine Überraschung soweit ... selbst wenn die Gebühren und Handlingkosten in SEN quasi von einer Tasche in die andere wandern, mit den miesen Auslastungen bei miesen Ticketpreisen war und ist kaum ein Blumentopf zu gewinnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Flybe

 

neue Basis in Cardiff mit zwei E95 und 11 Routen, u.a. Glasgow, Edinburgh, Dublin (12/7), Cork (2/7), Mailand, Paris (7/7), Düsseldorf, (1/7), München, Faro. Erste Maschine ab Juni. zweite ab September 2015.

 

 

VLM

 

Waterford - London LTN 12/7 F50

Waterford - Birmingham 4/7 F50

 

jeweils ab Ende April. Ersetzt nach BHX Flybe und wiederbelebt nach LTN eine Route, die z.B. von Aer Arann geflogen wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

In UK ist eine Förderprogramm aufgelegt worden, in dessen Rahmen sich Airlines um Förderung für neue Strecken bewerben können. Insgesamt sind 19 Vorschläge eingereicht worden, über die bis zum Sommer 2015 entschieden wird. Sind zum Teil Strecken, die bis vor Kurzem durchaus geflogen worden isnd (zB BHX-LDY, NWI-EXT, NWI-DUB). Die meisten Vorschläge hat Flybe eingereicht. Zwei Strecken würden nach Deutschland führen:

 

Flybe

 

Dundee - Amsterdam

Londonderry - Birmingham

Leeds/Bradford - Edinburgh / Newquay

Norwich - Paris CDG / Exeter / Dublin

Southampton - München / Lyon

 

Stobart Air

 

Carlisle - Dublin / London Southend / Belfast je 1-2x tgl.

 

Links Air

 

Durham Tees Valley - Belfast

Norwich - Newcastle

Oxford - Edinburgh

 

BMI regional

 

Doncaster Sheffield - Frankfurt

 

Ferner noch ohne spezifizierte Airline Oban - Barra/Glasgow (dürfte wohl der Gewinner des Tenders für den Betrieb der beiden neuen Twin Otter des schottischen Staats sein - darum haben sich m.W. Loganair und Hebridean Air Services beworben).

 

https://www.gov.uk/government/news/19-new-regional-air-routes-bid-for-start-up-aid-funding

Share this post


Link to post
Share on other sites

Links Air

 

CWL-NWI J31 Mo-Fr (Frequenz ohne Gewähr)

 

Wer die Route noch (ab)fliegen will, sollte sich beeilen. Auslastungen nach meinen Beobachtungen seit Aufnahme am 20.04. stetig zwischen 1 und 10, nur einige wenige male über 10, mit Tendenz 6-7 Pax im Schnitt. 

 

Der Umlauf am kommenden Dienstag wurde vor ein paar Tagen rausgenommen. Bei den Auslastungen wird Linksair wohl schnell wieder einstellen. Auch die derzeitigen Buchungszahlen für MO, MI, DO und FR in der kommenden Woche sind sehr schwach.

Edited by monsterl

Share this post


Link to post
Share on other sites

UK Start-up Anglia Airways plant den Start vor dem Jahresende. Die Rede ist von 5 Turboprops, die entweder in Cambridge oder Norwich stationiert werden sollen.

 

http://www.routesonline.com/news/29/breaking-news/248350/anglia-airways-hopes-to-be-airborne-for-christmas

Wer hätte gedacht, daß es nochmal eine Wiederauferstehung einer "Air Anglia" geben könnte ...

Edited by MHG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Interessant, unterstützenswert aber nur für jemanden, der so seine Steuerlast reduzieren mag.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wer die Route noch (ab)fliegen will, sollte sich beeilen. Auslastungen nach meinen Beobachtungen seit Aufnahme am 20.04. stetig zwischen 1 und 10, nur einige wenige male über 10, mit Tendenz 6-7 Pax im Schnitt. 

 

Der Umlauf am kommenden Dienstag wurde vor ein paar Tagen rausgenommen. Bei den Auslastungen wird Linksair wohl schnell wieder einstellen. Auch die derzeitigen Buchungszahlen für MO, MI, DO und FR in der kommenden Woche sind sehr schwach.

 

Während letzte Woche der Umlauf am DI und MI kurzfristig rausgenommen wurde, wird auch heute/morgen entgegen der Planung nicht geflogen. Am Donnerstag/Freitag sind 8 und 9 auf CWI-NWI und jeweils 10 auf NWI-CWL gebucht. 

 

Dennoch gibt es kommende Woche und übernächste Woche nur noch einen Umlauf am MO und FR und ab dann sind alle Flüge auf "sold out".

 

Was für eine Überraschung. 

 

Edit: Auch DSA-IOM wird nach den katastrophalen Loads in den letzten 3-4 Wochen (meist nur 2-3 Pax) zum 15.06.2015 eingestellt.

Edited by monsterl

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zu Linksair: 

 

Die Einstellung von DSA-IOM wurde nun auf Sonntag vorgezogen, auf dem letzten Umlauf am kommenden Montag war eh niemand gebucht, genauso wurden auch die letzten 4 Umläufe auf CWL-NWI annulliert und die Route endet ebenfalls nun schon zum Freitag. 

Edited by monsterl

Share this post


Link to post
Share on other sites
The UK Government has shortlisted fifteen domestic routes deemed eligible for financial support through its Regional Air Connectivity Fund (RACF). Launched in June 2013, the RACF offers airlines financial support to open up domestic and international routes to UK airports which see fewer than 5 million passengers per year. The fund has a total of GBP56 million (USD86 million) available to cover three years of financial support for each route's initial start-up phase. 

http://ch-aviation.com/portal/news/39924-london-shortlists-fifteen-routes-eligible-for-racf-funding

 

DSA-FRA opb BMI Regional soll auch kommen. Eventuell mit der ER3, die in KID frei wird - Sparrow wechselt dort ja von ER3 auf F50.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.