Zum Inhalt springen
airliners.de

Neues zu Eurowings Discover (vormals Ocean GmbH)


Empfohlene Beiträge

vor 10 Minuten schrieb XWB:

Deswegen hinkt der Vergleich mit einer Bankkauffrau. Nach abgeschlossener Ausbildung ist das eine Sache. Aber keine Bankkauffrau wird nach 10 Jahren Berufserfahrung mit Mitte 30 noch 2.600€ verdienen. 

 

Für die "Senior Flugbegleiger" kommen auch noch 600 Euro aufs Brutto drauf.

 

Ich glaube, transparenter hat noch keine LH-Gesellschaft jemals ihre Gehälter für Neueinsteiger veröffentlicht.

 

Und nebenbei, Feuer frei, Bankkauffrauen sind meistens recht konservativ, die haben mit Mitte 30 gerne mal zwei Kinder..... Aber das ist eine andere Diskussion*in.

Link zu diesem Kommentar
vor 8 Minuten schrieb medion:

Hauptsache das heutige Stinknötchen wieder gesetzt, irgendetwas wird wohl hängenbleiben.

 

 

Naja Basic Salary (Basic Pay 2472€!) EW Malle für FO bis 3000 (!) Stunden Erfahrung 3041€ (Inklusive hazard- (was auch immer die damit meinen) Nachtbonus und Sonntagsarbeit).

Bei discover wird ja momentan 70% bezahlt, das würde schon hinkommen. 

Bearbeitet von Skydiver
Link zu diesem Kommentar
vor 1 Minute schrieb medion:

 

Für die "Senior Flugbegleiger" kommen auch noch 600 Euro aufs Brutto drauf.

 

Ich glaube, transparenter hat noch keine LH-Gesellschaft jemals ihre Gehälter für Neueinsteiger veröffentlicht.

 

Und nebenbei, Feuer frei, Bankkauffrauen sind meistens recht konservativ, die haben mit Mitte 30 gerne mal zwei Kinder..... Aber das ist eine andere Diskussion*in.


Quatsch. Es gibt eine Zulage von 8€ pro Flugstunde (!). Und auch nur, wenn man als Purser fliegt. Das ist aber nicht sicher, man kann auch lower rank fliegen. Dann gibt es nichts. Das ist also keine feste Pauschale. In Urlaubsmonaten fällt das also beispielsweise zum Großteil weg. 

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Minute schrieb XWB:

Quatsch. Es gibt eine Zulage von 8€ pro Flugstunde (!). Und auch nur, wenn man als Purser fliegt. 

 

Urlaubsmonate?

 

Wer kommt in normalen Zeiten nicht auf 75 Stunden? Gerade wenn man jetzt Frischfleisch sucht, werden die erfahrenen wohl weiter obnen im Rank liegen...

 

Ich konnte auch schon lesen, hey, wir machen den Job ja gar nicht wegen des Geldes.... Also immer so, wie es gerade passt.

Link zu diesem Kommentar
vor 5 Minuten schrieb medion:

 

Urlaubsmonate?

 

Wer kommt in normalen Zeiten nicht auf 75 Stunden? Gerade wenn man jetzt Frischfleisch sucht, werden die erfahrenen wohl weiter obnen im Rank liegen...

 

Ich konnte auch schon lesen, hey, wir machen den Job ja gar nicht wegen des Geldes.... Also immer so, wie es gerade passt.


75 Stunden fliegen heißt aber nicht 75 Stunden als Purser fliegen (und nicht 75 mal 8€ Zulage).

 

Urlaubsmonate = Monate, in denen man Urlaub hat, nicht komplett freie Monate. 

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Minuten schrieb XWB:


75 Stunden fliegen heißt aber nicht 75 Stunden als Purser fliegen (und nicht 75 mal 8€ Zulage).

 

Urlaubsmonate = Monate, in denen man Urlaub hat, nicht komplett freie Monate. 

 

Keine Sorge, ich verstehe das alles schon. Für Externe finde ich es nicht ganz unattraktiv....

Link zu diesem Kommentar
vor 13 Minuten schrieb Skydiver:

Naja Basic Salary (Basic Pay 2472€!) EW Malle für FO bis 3000 (!) Stunden Erfahrung 3041€ (Inklusive hazard- (was auch immer die damit meinen) Nachtbonus und Sonntagsarbeit).

Bei discover wird ja momentan 70% bezahlt, das würde schon hinkommen. 

Solltest nicht du gerade vorsichtig sein  - neulich hieß es irgendwo dein Liebling liegt unter Ryanair in den Kosten?

 

Aber wo landet man nun Brutto im Jahr mit Zulagen etc ?

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Minuten schrieb medion:

 

Keine Sorge, ich verstehe das alles schon. Für Externe finde ich es nicht ganz unattraktiv....

liegt zumindest deutlich über dem Gehalt einer Betreuerin (nicht Pflegerin) in einer Einrichtung für demente Senioren. Bei weniger Stunden im Monat und Crews (egal ob Cockpit oder Cabine) werden ja auch ganz schön gepampert vom Arbeitgber

 

Link zu diesem Kommentar
vor 5 Minuten schrieb medion:

 

Keine Sorge, ich verstehe das alles schon. Für Externe finde ich es nicht ganz unattraktiv....


Ja, für externe Neueinsteiger ist das völlig in Ordnung. 
 

Mir ging es eher um die „internen externen“ mit Flugerfahrung, die genau so bezahlt werden. 

Link zu diesem Kommentar
vor 20 Minuten schrieb d@ni!3l:

Solltest nicht du gerade vorsichtig sein  - neulich hieß es irgendwo dein Liebling liegt unter Ryanair in den Kosten?

 

Aber wo landet man nun Brutto im Jahr mit Zulagen etc ?

Ja muss ich vorsichtig sein. Abschließend dazu mein Liebling FO Stufe 1 5434€ (Nach Gehaltsverzicht!)… wie bei Ryanair quasi. Easyjet liegt da noch drüber bei ähnlichen Kosten wie Ryanair, just for Info. Liegt also alles an den Gehaltskosten.

Bearbeitet von Skydiver
Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb medion:

 

So schlecht sind jetzt die Bedingungen gar nicht, wenn sie intern noch besser waren, dann wissen wir ja, wo die Probleme tatsächlich doch liegen. Das hätte ich gar nicht gedacht.

 

2.000 brutto für Naturtalente ohne Ausbildung für drei- bis viermal im Monat in die Karibik fliegen? Plus Zulagen und Privilegien? Allein das Grundgehalt sind ja schon über 27.000 Schilling...

 

Mal zur Einordnung, eine Bankkauffrau verdient als Einstiegsgehalt etwa 2.600 und die Verkäuferin im Einzelhandel unter 2.000, wohlgemerkt nach einer zwei- bis dreijährigen Ausbildung in Deutschland und bei "160 Blockstunden'' und im Zweifel den gleichen nörgelnden Kunden.

 

 

Das ist Bassis 100% Vertrag. Bei LH und auch EW wurden nur 70% Verträge angeboten. Also 1400 brutto. Hat sich da etwas geändert? 

Link zu diesem Kommentar
vor 19 Minuten schrieb XWB:


Bei 4Y konnten alle aufstocken auf 100%.

Das Problem bei Lufthansa sind ja die Altverträge mit teilweise abenteuerlichen Löhnen und Privilegien.Daran sind schon die LTU,Airberlin und auch Alitalia zu Grunde gegangen.Eine Bekannte hat als Flugbegleiterin damals bei LTU immer eine Woche Luxusurlaub auf den Malediven bis zu Ihrem Rückflug machen können.Heute undenkbar.Dazu noch die übermächtigen Gewerkschaften.Leider müssen das heute die junge Leute mit den niedrigen Gehältern alles ausbaden.

Link zu diesem Kommentar
vor 20 Minuten schrieb AB123:

Das Problem bei Lufthansa sind ja die Altverträge mit teilweise abenteuerlichen Löhnen und Privilegien.

 

Dann definiere doch bitte mal abenteuerlich! Und um welche Privilegien geht es genau? 
 

vor 20 Minuten schrieb AB123:

Daran sind schon die LTU,Airberlin und auch Alitalia zu Grunde gegangen.


Das waren 3 völlig unterschiedliche Firmen, die du über einen Kamm scherst. Das einfach auf die Gehälter runterzubrechen, greift da deutlich zu kurz.

 

vor 20 Minuten schrieb AB123:

Eine Bekannte hat als Flugbegleiterin damals bei LTU immer eine Woche Luxusurlaub auf den Malediven bis zu Ihrem Rückflug machen können.Heute undenkbar...


Du sagst es doch selbst, damals. Es war eben einfach eine andere Zeit. Und ja, das ist heute anders. Auch wenn es für Außenstehende vielleicht nicht nachvollziehbar ist: Ein Layover ist kein Urlaub. 

 

vor 20 Minuten schrieb AB123:

Dazu noch die übermächtigen Gewerkschaften.


Wie‘s mit Arbeitnehmerrechten ohne Gewerkschaften aussieht, sehen wir ja bei Ryanair und ihren Töchtern Lauda oder Malta Air.

 

vor 20 Minuten schrieb AB123:

Leider müssen das heute die junge Leute mit den niedrigen Gehältern alles ausbaden.

 

 

Nein, dass nennt sich Race to the bottom und liegt auch daran, dass dem Kunden teilweise absolut egal ist, wie der Preis für ein Produkt zustande kommt. Beim Flugticket interessiert es genauso wenig, zu welchen Konditionen das Personal bezahlt wird wie beim billigen Shirt für 2,99€.

Bearbeitet von Aerodude
Link zu diesem Kommentar
vor 31 Minuten schrieb Aerodude:

 

 

 

Nein, dass nennt sich Race to the bottom und liegt auch daran, dass dem Kunden teilweise absolut egal ist, wie der Preis für ein Produkt zustande kommt. Beim Flugticket interessiert es genauso wenig, zu welchen Konditionen das Personal bezahlt wird wie beim billigen Shirt für 2,99€.

Finde du hast das gut zusammengefasst. Das Problem des Geizens betrifft viele Bereiche. In Umfragen wünschen sich fast alle, das Tierwohl zu achten. Wenn dann bei Lidl ein Feldversuch mit teureren Biofleisch läuft, greifen fast alle zum billigeren. Gutmensch bis der eigene Geldbeutel betroffen ist… Eine Plage unserer Zeit momentan. (Ich meine hier nicht Mitbürger am Existenzminimum, die jeden Euro umdrehen müssen sondern den großen Rest.)

Bearbeitet von Skydiver
Link zu diesem Kommentar
vor 31 Minuten schrieb Aerodude:

Ein Layover ist kein Urlaub. 

 

Die Standby-Liste von Familienangehörigen, die auf ID-Travel zu den längeren Layovern (kann mich gut erinnern an WDH, MRU) mitreisen, spricht da eine andere Sprache. xD

 

Da gabs richtig Grabenkämpfe in der Crew, wenn der Freund von Flugbegleiterin 1 mitgekommen ist, der Ehemann von Flugbegleiterin 2 aber nicht mehr. Das wäre ja sicherlich kein Problem gewesen, wenn ein Layover kein Urlaub ist, weil dann ist es ja quasi eh Arbeit. 

 

SCNR

 

 

Bearbeitet von Lucky Luke
Link zu diesem Kommentar
vor 6 Minuten schrieb Lucky Luke:

 

Die Standby-Liste von Familienangehörigen, die auf ID-Travel zu den längeren Layovern (kann mich gut erinnern an WDH, MRU) mitreisen, spricht da eine andere Sprache. xD

 

Da gabs richtig Grabenkämpfe in der Crew, wenn der Freund von Flugbegleiterin 1 mitgekommen ist, der Ehemann von Flugbegleiterin 2 aber nicht mehr. Das wäre ja sicherlich kein Problem gewesen, wenn ein Layover kein Urlaub ist, weil dann ist es ja quasi eh Arbeit. 

 

SCNR

 

 

„Ohne Spesen wäre es wie Urlaub“☝🏻

Link zu diesem Kommentar

MUC - CUN, PUJ, LAS sind nun auch buchbar:

LAS - MUC:

LAS 14:15 - MUC 10:30 +1 an VT 4,6 als LH533

MUC 12:10 - LAS 15:15 an VT5,7 als LH532

 

PUJ - MUC:

PUJ 19:05 - MUC 10:25 +1 an VT2 als LH529

PUJ 18:30 - MUC 9:50 +1 an VT6 als LH529

MUC 12:20 - PUJ 16:50 an VT3 als LH528

MUC 13:15 - PUJ 17:45 an VT7 als LH528

 

CUN - MUC:

CUN 17:10 - MUC 10:05 +1 an VT2,4 als LH525

MUC 12:45 - CUN 17:50 an VT3,5 als LH524

Link zu diesem Kommentar
vor 20 Stunden schrieb Lucky Luke:

 

Die Standby-Liste von Familienangehörigen, die auf ID-Travel zu den längeren Layovern (kann mich gut erinnern an WDH, MRU) mitreisen, spricht da eine andere Sprache. xD

 

So langsam nähern wir uns der Realität an, die alten Möglichkeiten möchte man/frau/divers natürlich so lange wie möglich behalten...

 

Die Wahrheit liegt wie so oft in der Mitte.

vor 20 Stunden schrieb Aerodude:

Und um welche Privilegien geht es genau? 

 

Dann drehe ich die Frage mal um, wenn es keine gibt und alle sowieso vor sich hin siechen, was ist das Problem mit Discover? Festanstellung, Gehalt okay. Wer bei LH derzeit noch mehr hat, möge es noch eine Zeit lang genießen. Mit 30+ noch die Ärsch*in für alles spielen, das kann nur eine Art Hobby sein.

 

Erinnert mich ein bisschen an 5.000 Jobs für 5.000 DM von Volkswagen damals. Viele waren ganz dankbar, gehört man nur Geschrei von wenigen, danach hat man gar nichts mehr gehört...

Bearbeitet von medion
Link zu diesem Kommentar
vor 22 Stunden schrieb Skydiver:

Finde du hast das gut zusammengefasst. Das Problem des Geizens betrifft viele Bereiche. In Umfragen wünschen sich fast alle, das Tierwohl zu achten. Wenn dann bei Lidl ein Feldversuch mit teureren Biofleisch läuft, greifen fast alle zum billigeren. Gutmensch bis der eigene Geldbeutel betroffen ist… Eine Plage unserer Zeit momentan. (Ich meine hier nicht Mitbürger am Existenzminimum, die jeden Euro umdrehen müssen sondern den großen Rest.)

 

Wobei das Schwein keine Wahl hat ob die Aufzucht im konventionellen oder Biostall stattfindet.

 

Die Leute machen aber den Job freiwillig und es gibt ständigen Nachschub - also ist am Ende des Tages doch doch ein attraktives Paket verglichen mit den eigenen Fähigkeiten oder es ist ganz schlimm aber man ist zu nichts besseres fähig ( obwohl wir in einem anderen Thread gelernt haben das es eine ganz besondere Qualifikation ist).

 

Und wer die Angebote kritisiert, sollte auch darüber nachdenken welche Jobs diese Leute hätten wenn statt Malle Campen am Bagersee die Option der Massen wäre. 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...