TobiBER

Aktuelles zu Easyjet

Recommended Posts

Nach dem Teilrückzug in diesem Jahr aus NRW folgt 2016 anscheinend der nächste riesige Schritt Richtung der kompletten Verabschiedung.

DUS-LGW sowie CGN-LGW sind aktuell nicht im SFP16 buchbar. Nur DTM-LTN bleibt anscheinend noch bestehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

easyJet eröffnet eine Basis in VCE mit folgenden Strecken:

 

ab 03.02.16: VCE-EDI 4/7 A320-Familie

ab 04.02.16: VCE-PRG 3/7 A320-Familie

ab 23.03.16: VCE-BRS 4/7 A320-Familie

ab 24.03.16: VCE-CPH 3/7 A320-Familie

ab 24.03.16: VCE-OLB 3/7 A320-Familie

ab 29.03.16: VCE-STR 3/7 A320-Familie

ab 17.04.16: VCE-BOD 3/7 A320-Familie

 

Außerdem geplant sind Mahon/Menorca, Mykonos und Santorini.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Sorry,da ich nicht wegen der einen Frage ein neues Thema aufmachen will,stelle ich sie einfach hier:

Warum gibt es bei Easyjet-Flügen die Flugnummer auf verschiedenen Webseiten mal mit EZY und mal mit U2 ?

Ich geb mal ein Beispiel: Da steht der Flug EZY4506 für einen Flug PMI-SXF. Steht so auf dem Boarding-Pass und auch auf der HP vom Flughafen " Berlin-Airport.de" .

Auf der Aena-Seite und auch auf FR24 steht der Flug aber als U24506.

Gebe ich nun auf "Berlin-Airport.de" den Flug U24506 ein,findet die Seite nix. Genau anders rum ist es bei Aena oder FR24,wenn man EZY4506 eingibt.

Warum wird bei EZY mit unterschiedlichen Flugnummern gearbeitet , und gibt es Beispiele bei anderen Airlines,wo es auch so ist?

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry,da ich nicht wegen der einen Frage ein neues Thema aufmachen will,stelle ich sie einfach hier:

Warum gibt es bei Easyjet-Flügen die Flugnummer auf verschiedenen Webseiten mal mit EZY und mal mit U2 ?

Ich geb mal ein Beispiel: Da steht der Flug EZY4506 für einen Flug PMI-SXF. Steht so auf dem Boarding-Pass und auch auf der HP vom Flughafen " Berlin-Airport.de" .

Auf der Aena-Seite und auch auf FR24 steht der Flug aber als U24506.

Gebe ich nun auf "Berlin-Airport.de" den Flug U24506 ein,findet die Seite nix. Genau anders rum ist es bei Aena oder FR24,wenn man EZY4506 eingibt.

Warum wird bei EZY mit unterschiedlichen Flugnummern gearbeitet , und gibt es Beispiele bei anderen Airlines,wo es auch so ist?

U2 = easyjet

EZY= easyjet switzerland

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Ja,aber,ich bin mit einer Berliner Besatzung geflogen,und die Maschine hatte britische Kennung ,war glaub ich ,die G-EZOF (A320)-am 09.10.-

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

EZY ist easyJet UK, EZS ist easyJet Switzerland. Interessant ist aber, dass HAM-ORY mit UK-Maschinen und EZS-Code geflogen wird. Vllt nutzt easy hier Switzerland slots?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry,da ich nicht wegen der einen Frage ein neues Thema aufmachen will,stelle ich sie einfach hier:

Warum gibt es bei Easyjet-Flügen die Flugnummer auf verschiedenen Webseiten mal mit EZY und mal mit U2 ?

Ich geb mal ein Beispiel: Da steht der Flug EZY4506 für einen Flug PMI-SXF. Steht so auf dem Boarding-Pass und auch auf der HP vom Flughafen " Berlin-Airport.de" .

Auf der Aena-Seite und auch auf FR24 steht der Flug aber als U24506.

Gebe ich nun auf "Berlin-Airport.de" den Flug U24506 ein,findet die Seite nix. Genau anders rum ist es bei Aena oder FR24,wenn man EZY4506 eingibt.

Warum wird bei EZY mit unterschiedlichen Flugnummern gearbeitet , und gibt es Beispiele bei anderen Airlines,wo es auch so ist?

 

2 Stellen = IATA-Code, 3 Stellen = ICAO-Code

Beispiele: 4U und GWI = Germanwings; FR und RYR = Ryanair, AB und BER = Air Berlin, LH und DLH = Lufthansa

Schau mal hier: http://www.flugzeuginfo.net/table_airlinecodes_airline_dt.php

Edited by AirCGN

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Danke,AirCGN :-)

Und, warum wird mal der eine-und mal der andere Code verwendet (Flughafenseiten,Boardingpass usw)

Für "seltenflieger" könnte das verwirrend sein , wenn man an der Flughafentafel seinen Flug nicht gleich idendifiziert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

EZY ist der ICAO-Code und U2 der IATA-Code. Da man U2 als nicht-Luftfahrtfreak aber nicht mit easyJet verbinden kann, verwenden viele den ICAO-Code EZY. easyJet Switzerland hat eigene Codes, DS und EZS.


U2 = easyjet
EZY= easyjet switzerland

 

Quark.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach meinem Eindruck zieht sich easyjet ab SFP 2016 aus NRW komplett zurück, da CGN und DUS nicht mehr bedient werden sollen.

Ist mein Eindruck richtig oder gibt es weitergehende Einsichten bei anderen usern??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach meinem Eindruck zieht sich easyjet ab SFP 2016 aus NRW komplett zurück, da CGN und DUS nicht mehr bedient werden sollen.

Ist mein Eindruck richtig oder gibt es weitergehende Einsichten bei anderen usern??

 

Dortmund (DTM) verbleibt noch mit 1x täglich dann, wobei ich da auch stark von ausgehe, dass sich Easyjet zurückzieht. Fliegt gegen Ryanair an und das mit mehreren Frequenzen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach meinem Eindruck zieht sich easyjet ab SFP 2016 aus NRW komplett zurück, da CGN und DUS nicht mehr bedient werden sollen.

Ist mein Eindruck richtig oder gibt es weitergehende Einsichten bei anderen usern??

 

Vorerst wahrscheinklich ja, weil sie keine starke Position aufbauen können/wollen. Deren Fokus liegt derzeit auf den französischen Markt, wo denen die Schwäche von Air France genutzt werden kann,

 

Die stratgeie von Easyjet ist es nicht überall present zu sein, sondern da wo man ist/plant zu sein, eine starke Position aufbauen zu können. Köln ist Eurowingshomeland, in DUS sehen sie höchstwahrscheinlich derzeit nicht die Chance (oder sie warten ab), DTM past nicht mehr in deren Fokus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Easy hatte noch nie eine Strategie fuer den Markt NRW.

In der Spitze vier stationierte Jets in DTM...jetzt noch eine Route.

In der Spitze fuenf taegliche Fluege ab DUS....bald null.

In der Spitze fuenf taegliche Fluege ab CGN... bald null.

 

Gelegenheit war öfter...FR nutzt die Chancen die NRW bietet.

Passt aber zum Verhalten von Easy in Deutschland allgemein.

Wie lange stagniert man jetzt mit 9 Jets in SXF?

In HAM passiert bis auf Umverteilung auch nix mehr oder?

Mal sehen wie sich das neue STR entwickelt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Easyjet versucht an Märkten zu wachsen, wo auch mehr Business-Klientel vorhanden ist. Dies ist besonders in Berlin und auch in NRW eben nicht gegeben. Daher sind diese Märkte auch so schwierig und immer wieder von größeren Veränderungen betroffen. Für Frankfurt und München beispielsweise gilt dies eben nicht, und Stuttgart würde ich mal zwischendrin einstufen wollen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du musst aber grundsätzlich unterscheiden zwischen In- und Outboundmarkt, speziell deshalb steht Frankfurt so gut da in Deutschland. Und hier sehen es die Airlines anders wie irgendwelche Statistiken. Ist auch gut so!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Easyjet versucht an Märkten zu wachsen, wo auch mehr Business-Klientel vorhanden ist. Dies ist besonders in Berlin und auch in NRW eben nicht gegeben. Daher sind diese Märkte auch so schwierig und immer wieder von größeren Veränderungen betroffen. Für Frankfurt und München beispielsweise gilt dies eben nicht, und Stuttgart würde ich mal zwischendrin einstufen wollen.

In NRW kein Businessklientel???

Wohl noch nie hier gewesen...

In NRW arbeiten mehr Menschen bei international tätigen Firmen als in München, Stuttgart und Frankfurt zusammen. Aber die ganzen Weltmarktführer aus NRW machen ganz bestimmt keine Dienstreisen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

In NRW kein Businessklientel???

Wohl noch nie hier gewesen...

In NRW arbeiten mehr Menschen bei international tätigen Firmen als in München, Stuttgart und Frankfurt zusammen. Aber die ganzen Weltmarktführer aus NRW machen ganz bestimmt keine Dienstreisen.

 

Im Verhältnis zur Einwohnerzahl NRW's niedriger als andere Orts gedeckelt an der Vielzahl Business Airports wie BRU, AMS und FRA im Einzugsgebiet. Von kein hat auch hier niemand gesprochen!

Das war ja auch schon das Problem der LTU und aktuell Air Berlin und wohl Auslöser des Rückzug's der Lufthansa.

Das mit Frankfurt hat easyjet offenbar auch noch nicht erkannt. 

 

Dazu sage ich lieber nichts, außer welcher LCC'ler hat den Landerechte bekommen außer Vueling im sehr begrenzten Umfang in Frankfurt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

In NRW kein Businessklientel???

Wohl noch nie hier gewesen...

In NRW arbeiten mehr Menschen bei international tätigen Firmen als in München, Stuttgart und Frankfurt zusammen. Aber die ganzen Weltmarktführer aus NRW machen ganz bestimmt keine Dienstreisen.

 

 

Die Welt besteht nicht aus schwarz und weiss sondern aus einer Menge Grautöne.

 

Es geht nicht darum ob es da Businessklientel gibt oder nicht. Wie ich bereits beschrieben habe, und was seit Jahren auf jede Unternehmespresentation von Easyjet nachzulesen ist (einfaches clicken unter Investor Relations auf der Webseite genügt).

 

Die Easyjetlogik ist Starke Marktposition ( mehr als 20%) -> aussreichend Kundeninteresse-> hohe Frequenzen->höhere Yields (weil auch Businessklientel).

 

CGN ist die Heimatbasis von Eurowings - will man da hin? Warum will Eurowings nicht nach Gatwick? Dazu kommt jetzt Ryanair rein.

 

In DUS haben die LH und AB knapp 70% Marktanteil..

 

Das war die Lage 2013 (Bild von Centreforaviation).

 

Luf4.PNG

 

 

 

Dortmund ist derzeit eher ein Wizzairflughafen. Da fliegen Ion nach Rumänien, Dimitar nach Bulgarien und Üzgür nach Antalya. Keine Zielkundschaft von Easyjet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

CGN ist die Heimatbasis von Eurowings - will man da hin? Warum will Eurowings nicht nach Gatwick? Dazu kommt jetzt Ryanair rein.

 

easyjet hat sein Engagement in Köln aber schon vor Jahren zusammen gestrichen, als es Ryanair in Köln noch gar nicht gab!

Schon traurig, dass man damals mit 3 Routen in Köln gestartet ist, damals sogar Plakatwerbung in Köln gemacht hat und heute mit nur einer einzigen Route und keinerlei Outdoor-Marketing in Köln vor sich hindümpelt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.