TobiBER

Aktuelles zu Easyjet

Recommended Posts

Hab bei twitter zwei fotos gesehen (ich weiss nicht ob 319 oder 320), aber man sieht eine andere Bemalung und es könnte eine neue livery sein, die releast wurde. Der Titel ist viel kleiner, Farben gleich, aber am Leitwerk wurde der orange Bereich runter gezogen und der Schriftzug ist grösser und auch auf dem Heckbereich (so Alitalia-mässig runtergezogen). Ist das nur ein test oder soll das die neue Bemalung sein?

bei skyliner heißt es new livery dazu:

 

Airbus A320  -214  4588    G-EZUA  easyJet  ferried 11dec14 SEN-LGW after paint into new cs with the orange of the tail continuing down the fuselage and small forward titl  ex D-AVVE

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Auch in Basel ist die Situation nicht einfach: Die französische Regierung will neu Firmensteuern erheben für Unternehmen wie EasyJet, die dort präsent sind. Was heisst das für Sie?

Das wäre ein sehr schlechter Entscheid, und ich hoffe, dass er noch abgewendet werden kann. Für uns ist das sehr wichtig. Wir arbeiten heute gut mit dem Euroairport Basel zusammen. Wenn das destabilisiert wird, wird es für die Passagiere teurer. Und wenn die Flüge teurer werden, sinkt die Nachfrage und die betroffenen Airlines müssten ihr Angebot entsprechend anpassen.

 

 

 

Kann mir das jemand erklären? Habe zwar schon rausgefunden, dass der Flughafen in Basel auf franzözischem Gebiet liegt, aber laut aerotelegraph gibt es dort zwei Bereiche (schweizerisch und französisch), die auch jeweils eigene Steuern erheben etc. 

Oder benutzt easyjet den französischen Sektor des Airports?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vom Euroairport Basel - Mühlhausen operiert die Schweizer Flugline Easyjet Switzerland.

Der Flughafen ist per Vertrag ein Binationales Gebiet und hat eine Französische und eine Schweizer Seite.

Die Schweizer Seite unterliegt einzig den fiskalischen Regularien der Schweiz 

 

Und aus diesem Grund kann ich weder die Frage, noch die darauf gegeben Antwort wirklich verstehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei pprune gibt es zwei Bilder. Die Titel auf dem Rumpf könnten schon größer sein...

 

http://tinyurl.com/mxd2rjj

 

Also die Livery sieht nicht schlecht aus Leitwerk sieht deutlich besser aus als der Rumpf. Aber wieso die Titel an der Vordetür so klein??

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Der Flughafen ist per Vertrag ein Binationales Gebiet und hat eine Französische und eine Schweizer Seite.

 

Das konnte man auch jahrelang ganz gut sehen. Der französische teil des Flughafens wirkte irgendwie immer schmuddelig und der Schweizer Teil war sauber, wie eine linie gezogen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also die Livery sieht nicht schlecht aus Leitwerk sieht deutlich besser aus als der Rumpf. Aber wieso die Titel an der Vordetür so klein??

Weil das ganze keine neue Lackierung ist, sondern die Vorbereitung auf eine Sonderlackierung :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hätte mich auch gewundert wenn man heute einen Außenauftritt kreiert dann doch mit einer einfachen dünnen Schriftart. Ich habe davon zwar nicht nicht soviel Ahnung aber mir fällt das oft auf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich finds schlecht... frage mich wo das Problem ist einfach die alte zu lassen?

Edited by alxms

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zumal man ja erst vor gar nicht so langer Zeit die CI modernisiert hat mit diesen verschiedenen Orange-Tönen und auch einer moderner wirkenden Schriftart. Warum überträgt man das nicht auf die Bemalung, wenn man die schon anfässt? So sieht's jedenfalls schrecklich aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

...moderner wirkenden Schriftart. Warum überträgt man das nicht auf die Bemalung, wenn man die schon anfässt? 

 

 

Die Airline "easyJet" ist Teil der "easy Group" und hat den Namen quasi nur ausgeliehen. 

Da der Markenauftritt der easyGroup aber auf dieser Schriftart basiert, ist ein Wechsel nicht möglich bzw nicht gestattet worden!

Deshalb bleibt es bei "cooperBlack"....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Airline "easyJet" ist Teil der "easy Group" und hat den Namen quasi nur ausgeliehen. 

 

Gerade dies könnte ein Problem sein. Stelios hatte sich grosszügig Lizenzgebühren gegönnt und dies wurde 2010 bei seiner Entmachtung neu definiert. Easyjet hat jetzt Markenrechte für 50 Jahre, jedoch mindestens  10, für 0,25% des Umsatzes, mindestens jedoch 65mil GBP bis 2020.

 

Es könnte sein das man sich langsam eine überarbeitete corporate Identity aufbaut, um 2020 entweder in einer Position der Stärke neu zu verhandeln oder einen Exit und eine Markentrennung zu wagen,

Share this post


Link to post
Share on other sites

Basen 25 und 26 wurden in Porto (2 Flieger) und Amsterdam (2 Flieger, 3 ab Mai) eröffnet. AMS wird im Oktober zum WFP einen 4. Flieger bekommen und AMS-LIN aufgenommen.

http://mediacentre.easyjet.com/stories/9093


Flotte

 

easyJet 208

easyJet Switzerland 23

 

Basierend auf den derzeitigen Abflügen macht dies folgende Anzahl je Base (inkl. back-up):

 

26 Basen

 

Gatwick 55-60 (je 1 Maschine über Nacht in MAD, BCN, CPH und INV)

Mailand 18

Luton 18 (max. Anzahl im Sommer)

Genf 13

Bristol 12 (max. Anzahl im Sommer)

Paris (CDG) 9

Berlin 9

Basel 9

Manchester 8 (9 ab Juni)

Rom 7

Stansted 7

Liverpool 7

Edinburgh 7

Paris (Orly) 6

Lyon 5

Belfast 5

Lissabon 4

Glasgow 4

Hamburg 3

Neapel 3

Southend 3

Toulouse 3

Nizza 3

Newcastle 3

Amsterdam 2 (3 ab Mai, 4 ab Winterflugplan Ende Oktober)

Porto 2

Edited by Seljuk

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Sehr gute Übersicht. Wäre zu schön,jetzt daneben die Basen von FR zu sehen (wegen Überschneidungen). Denn bisher hatte ich immer den Eindruck,beide gehen sich aus dem Weg oder halten zumindest still. Was ja nun mit der FR-Stationierung in SXF ab Winter 2014 vorbei ist. Deshalb glaube ich auch ist der FR-Auftritt in SXF in erster Linie ein Tritt gegen EZY , als gegen AB,LH & Co .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum sollte es gegen EZY sein? Es gibt schon Überschneidungen, in Rom zB. aber das wollen alle die Alitaliaschwäche ausnutzen.

 

AB ist in viel schlechterer Verfassung und Wings verdient noch keinen Cent.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Head to head:

 

STN: FR 35-40 vs. EZY 7

LTN: EZY 18 vs. FR 4

BRS: EZY 12 vs. FR 4

MAN: EZY 9 vs. FR 8

FCO: EZY 7 vs. FR 2

LPL: EZY 7 vs. FR 5

EDI: EZY 7 vs. FR 5

OPO: FR 6 vs. EZY 2

LIS: EZY 4 vs. FR 2

GLA: EZY 4 vs. FR 1

 

SXF: EZY 9 vs. FR 5 (ab Winter 2015/2016)

 

FR also nur in STN und OPO größer als EZY. Ansonsten geht man sich weitgehenst aus dem Weg. Liegt auch daran, dass EZY ab größeren Aiports fliegt, während dessen FR kleinere Regionalairports (noch) bevorzugt.

 

FR ohne Base in Frankreich (EZY mit 5), dafür ist FR in Polen/Osteuropa stark vertreten. Zudem viele italienische Basen. EZY ohne Base in Spanien, hier hat FR allein über 10.


Winterflugplanperiode

 

November: 4,386,296 +3,1% Auslastung: 89,5% +0,5 p.p.

Dezember: 4,634,977 +3,2% Auslastung: 88,4% +0,5 p.p.

Januar: 4,022,253 +0,0% Auslastung: 85,1% -0,3 p.p.

Februar: 4,491,425 +6,1% Auslastung: 90,9% +0,2 p.p.

März: 5,490,337 +7,5% Auslastung: 92,6% +1,1 p.p.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zahlen für das 1. Halbjahr

http://otp.investis.com/generic/regulatory-story.aspx?cid=2&newsid=511220

 

Zudem werden die A320 ab Mai 2016 mit 186 Sitzen ausgeliefert

From May 2016 all future deliveries of A320 aircraft to have 186 seats; existing A320 180 seat fleet to be retrofitted starting in winter 2016. 186 seat A320 expected to deliver a cost per seat saving of 2% vs. a 180 seat A320.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.