Empfohlene Beiträge

Schon über 500 787 ausgeliefert. 

 

Da muß man schon mal sagen, dass das wahrscheinlich Rekord ist, oder ist ein anderes Muster vergleichbarer Größe in so relativ kurzer Zeit 500 mal ausgeliefert worden?

 

Und das trotz mehrmonatigem Grounding der gesamten Flotte als ca. 50 Stück bereits ausgeliefert waren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstmals ein Boeing-Erstflug, der in Charleston, NC gestartet ist.

Zusätzlich haben heute der A319neo in Hamburg und die Antonov An132 bei Kyiv ihre Erstflüge absolviert. 

bearbeitet von OliverWendellHolmesJr
Nachtrag, weitere Erstflüge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gab schon schlechtere Tage für die 787: nur kurz nach Bekanntgabe der Bestellung von 10(+10) 787-9 durch WestJet absolvierte die zweite 787-10 - die erste mit GE-Triebwerken - gestern ihren Erstflug.

http://www.postandcourier.com/business/westjet-orders-dreamliners-as-boeing-s-second---makes/article_ee4ccf66-2f3f-11e7-9beb-ef1fb97922a1.html

C-2FMmYXYAE6kmi.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beeindruckend find ich laut flightaware: "Entfernung geplant: 25.106km".  Soll das ein Rekordversuch werden?

Edit: Blödsinn, wird in der geplanten Flugzeug von ca. 17h schwer zu schaffen sein...

bearbeitet von d@ni!3l

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb OliverWendellHolmesJr:

Boeing hat wohl zuviel Zeit, ...

 

ETOPS Testflug für das RR Trent TEN. Lange fliegen müssen sie sowieso, also warum nicht so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heißt ETOPS-Testflug in diesem Zusammenhang, dass man diese Strecke mit einem Triebwerk fliegt? Kann mir kaum vorstellen, dass diese Reichweite so möglich ist?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb d@ni!3l:

Heißt ETOPS-Testflug in diesem Zusammenhang, dass man diese Strecke mit einem Triebwerk fliegt? Kann mir kaum vorstellen, dass diese Reichweite so möglich ist?!

Wohl kaum. Diese Distanz mit nur einem Triebwerk ist niemals machbar. Nein, so wie ich das verstehe sind das sog. Endurance Tests, bei denen das Triebwerk seine Zuverlässigkeit auf ultralangen Flügen beweisen muss. Wer es besser weiß, möge mich korrigieren. 

Aktuell sind sie bei 16:15h und auf dem "Heimweg". 

 

Edit: ich erinnere mich, dass es in der Testphase des Dreamliners vor EIS schon einmal so einen extrem langen Flug gab. Damals "malten" sie das Boeing-Logo an den Himmel.

 

Edit 2: Bestätigung für den ETOPS Test. Laut dem von Jon Ostrower verlinkten CNN-Artikel musste man 18 Stunden in der Luft bleiben.

 

 

bearbeitet von HLX73G

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden