TobiBER

Aktuelle Streckeneinstellungen/-reduktionen

Recommended Posts

vor 1 Stunde schrieb flieg wech:

Danke für den Hinweis. übrigens nach meinem Eindruck sind oft aus Bayern vor allem Gruppenreisenende unterwegs im südlichen Afrika (Individualreisende eher aus Norddeutschland). Und bei Gruppenreisen sind normalerweise ja wohl eher preiswerte eco tickets gebucht. Und wenn die auch noch über SAA vermarktet wurden, dann mag es zwar einiges an Einsteigern geben in MUC aber die yields werden da nicht so toll sein.

Südafrika ist für Fluggesellschaften seit jeher auf Grund des Wechselkurses zum Rand ein Problem. Am besten ist es natürlich, wenn für eine Flugverbindung von beiden Seiten Tickets verkauft werden. Wenn Flugscheine dort unten mit Südafrikanischen Rand bezahlt werden, dann bleibt für eine westeuropäische Fluggesellschaft auf Grund des in dieser Richtung schlechten Wechselkurses kaum etwas hängen.

Share this post


Link to post
vor 5 Stunden schrieb LOWS:


eine Bekannte die für einen Reiseveranstalter arbeitet der exklusiv Süd Afrika & Namibia vertreibt schickt die Gäste nur mehr via IST nach Süden. SAA ist zu riskant geworden und THY fliegt die Leute für aktuell 400€ return. 

Seitdem SAA Ende November aus der Insolvenzversicherung gefallen ist, bucht kaum noch ein Veranstalter/Reisebüro SAA. Meine Kunden fliegen auch fast nur noch mit BA nach Südafrika (da LH unbezahlbar ist).

Share this post


Link to post

MOD-HINWEIS:

 

Bitte hier nur die Meldungen über die Streichungen.

Wenn weiterer Diskussionsbedarf besteht, bitte im Thread der Airline weiterfühten oder ein neues Thema aufmachen.

Share this post


Link to post

Tarom stellt wohl OTP-HAM zum SFP 20 ein.

Air Serbia nimmt BEG-HAM (saisonal) im SFP 20 nicht wieder auf.

Share this post


Link to post

South African Airways

 

zum 27.02. JNB-Accra-Abidjan & JNB-Ndola

zum 28.02. JNB-Port Elizabeth

zum 29.02. JNB-Durban/East London/Luanda

zum 02.03. JNB-MUC

zum 31.03. JNB-GRU

JNB-CAN wurde nie und JNB-HKG wird nicht wieder aufgenommen

https://www.routesonline.com/news/38/airlineroute/289859/south-african-airways-network-restructure-from-march-2020/

 

Alitalia

 

zum 10.03. FCO-ICN

zum 30.03. FCO-SCL

https://www.routesonline.com/news/38/airlineroute/289819/alitalia-closes-2-long-haul-routes-in-march-2020/

 

easyJet

 

zum 29.03.

TXL-FRA

AMS-ZRH

Edited by Seljuk

Share this post


Link to post

IA scheint Deutschland nicht mehr anzufliegen.

 

Nach der KK-Pleite war eine Unterbrechung bis Ende März geplant; es scheint sich jedoch kein neuer Partner gefunden zu haben, der die EU anfliegen darf.

Share this post


Link to post

IR stellt alle Verbindungen zw. Iran & Europa, bis auf Weiteres, ein.

 

Die von QB (Qeshm Air) geplante Route DUS-IKA scheint auch nicht aufgenommen zu werden.

Share this post


Link to post
Am 17.2.2020 um 23:46 schrieb TobiBER:

Anfang März und den größten Teil des April's fliegt man nun doch noch....

Die April-Flüge werden nicht mehr aufgenommen....

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde schrieb TobiBER:

Die April-Flüge werden nicht mehr aufgenommen....

Mittlerweile hat man ja auch Frankfurt bzw. alle Langstrecken eingestellt.

Share this post


Link to post
vor 14 Stunden schrieb TobiBER:

...ist doch bis Mai 2021 buchbar?!

 BER-OSL ist buchbar und wird ab November geflogen.

TXL-OSL, was man den ganzen Sommer über geflogen wäre, ist aber raus.

Share this post


Link to post
vor 22 Minuten schrieb D-ABUI:

 BER-OSL ist buchbar und wird ab November geflogen.

TXL-OSL, was man den ganzen Sommer über geflogen wäre, ist aber raus.

Liegt vielleicht daran, dass TXL geschlossen werden soll?

Share this post


Link to post

Volotea V7 nimmt nach der Corona-Pause vorerst keine Flüge ab München MUC auf.

Zuvor wurden u.a. Flüge von/nach Bordeaux BOD sowie Mykonos JMK angeboten.

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden schrieb Allberto:

Volotea V7 nimmt nach der Corona-Pause vorerst keine Flüge ab München MUC auf.

Zuvor wurden u.a. Flüge von/nach Bordeaux BOD sowie Mykonos JMK angeboten.

Gab es im SFP 19 jeweils 2/7. Die Streichung war aber bereits vor Corona bekannt.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.