AirMichi

Aktuelles zum Flughafen München

Recommended Posts

vor 7 Minuten schrieb BAVARIA:

Austrian fliegt für Lufthansa die Rotationen nach Wien ab 29.10.

Ist doch schon seit längerem so, dass alle Lufthansa Wien Flüge ausser LH2324 (der von CL) von Austrian geflogen werden.

Oder war das ab WFP anders geplant?

Share this post


Link to post
Am ‎01‎.‎08‎.‎2017 um 01:17 schrieb chris2908:

Was ist der Grund?

Sightseeing-Tour durch Bayern. Laut Crew waren die nicht auf der Wies'n. In 2018 soll es mehrere dieser Flüge geben.

Share this post


Link to post
vor 10 Stunden schrieb BAVARIA:

Korean Air gibt sich nächstes Jahr in MUC wieder die Ehre:

Am 03.02.2018 Abflug nach YNY(Yangyang)

AM 26.02.2018 Ankunft aus ICN

Hat dies mit Olympia 2018 zu tun?

Share this post


Link to post

Ein weiterer Bombenvorfall ereignete sich am Münchner Flughafen: Am Freitagnachmittag behauptete ein Passagier beim T1-Check-in, er habe eine Bombe, berichtet Die Süddeutsche Zeitung. Nach Angaben der Polizei wiederholte der 63-jährige Mann die Drohung mehrmals

Share this post


Link to post

Ich finde weder auf der Webseite des Flughafens, noch auf der der Süddeutschen Zeitung da irgend etwas.

Wann soll das passiert sein?

Share this post


Link to post

Nichts neues im Erdinger Moss. Die Landesregierung verschiebt die Entscheidung zum Ausbau auf einen Zeitpunkt nach einer Wahl. Die Umwandlung in eine AG liegt wohl auch erstmal auf Eis. Fertig gestellt werden soll die Bahn im Jahr 2025.

Da bewirbt sich der Söder mal direkt zum Feigling des Jahres.

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/flughafen-muenchen-csu-vollzieht-kehrtwende-bei-der-dritten-startbahn-1.3866012

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/flughafenausbau-muenchen-soeders-feigheit-vor-dem-waehler-1.3866271

Share this post


Link to post

Was erwartet ihr denn?

Der Söder ist halt auch nur CSU-Politiker, und dass die ihr Fähnchen mehr in den Wind der Wählergunst stellen als jede andere Partei, ist ja nun wirklich nichts neues...

Share this post


Link to post

Ryanair erhöht permanent das Programm ab zahlreichen Flughäfen. Wizz Air baut und Vueling will eine Basis in Wien aufbauen. Condor stärkt ihr Programm deutlich in Düsseldorf.

Wo bleibt München? Airports wie Wien/Zürich wachsen Stark insbesondere Wien, aber auch Düsseldorf erholt sich. 

Es scheint München sei der Verlierer durch die Air Berlin / Niki Pleite obwohl jetzt zumindest ein sehr kleiner begrenzter Teil an Slots wieder zur Verfügung stehen sollten. Eine Wizz Air oder Vueling/Easyjet Basis könnte ich mir hier gut vorstellen. Denn diese würde auch laufen mit entsprechender guter Streckenauswahl (Potential vorhanden).

Leider war die Gewerkschaft der Transavia gegen München, wodurch bekanntlich die durchaus Erfolgsversprechende Basis aufgelöst wurde und eine neue Airline scheint nicht in Sicht zu sein was deren Lücke füllen könnte.

 

 

Edited by EDME23

Share this post


Link to post

Das Problem in MUC ist einfach das die Slotreturn deadline zu spät war und EW auch dementsprechende Slots geblockt hat. Die Airlines hatten zu diesen Zeitpunkt ihr Sommerprogramm weitestgehend abgeschlossen, so dass es nun nur noch kruzfristige Verbindungen gibt. Auch für die FMG ein unerfreulicher Zustand.

Und um ehrlich zu sein, eine FR muß es nicht sein in MUC !

Share this post


Link to post
vor 1 Minute schrieb QR 380:

Das Problem in MUC ist einfach das die Slotreturn deadline zu spät war und EW auch dementsprechende Slots geblockt hat. Die Airlines hatten zu diesen Zeitpunkt ihr Sommerprogramm weitestgehend abgeschlossen, so dass es nun nur noch kruzfristige Verbindungen gibt. Auch für die FMG ein unerfreulicher Zustand.

Und um ehrlich zu sein, eine FR muß es nicht sein in MUC !

Da geb ich Ihnen recht. Eine Ryanair muss es nicht sein. Aber wenn ich mir das Programm ab Wien durch Wizz Air ansehe, dann könnte dies auch durchaus in München mehr als Funktionieren egal welche Airline (Vueling/Easyjet/Wizz Air). Mich wundert es wieso die FMG es nicht schafft eine Airline an München zu locken, währenddessen Wien in kürzester Zeit mit einer sehr guten Airline Wizz Air noch Vueling an der Leine hat die auch aus persönlichen Erfahrungen eine sehr gute LCC Anbieter ist.

Share this post


Link to post
vor 7 Minuten schrieb QR 380:

Das Problem in MUC ist einfach das die Slotreturn deadline zu spät war und EW auch dementsprechende Slots geblockt hat. Die Airlines hatten zu diesen Zeitpunkt ihr Sommerprogramm weitestgehend abgeschlossen, so dass es nun nur noch kruzfristige Verbindungen gibt. Auch für die FMG ein unerfreulicher Zustand.

Und um ehrlich zu sein, eine FR muß es nicht sein in MUC !

Hier kann man sich heute schon für 2019 freuen, weil 2 Jahre hintereinander funktioniert die so späte Rückgabe der Slots nicht. Entweder Lufthansa/Eurowings expandiert 2019 kräftig, oder andere Airlines vollziehen dies. Denke eher die anderen, weil der Flottenzuwachs ist nicht nur durch die Air Berlin Pleite einfach zu dürftig im Konzern. Gutes Beispiel ist Ryanair in Frankfurt, Condor nun in Düsseldorf, Easysjet in Berlin usw.! 

 

vor 2 Minuten schrieb EDME23:

Da geb ich Ihnen recht. Eine Ryanair muss es nicht sein. Aber wenn ich mir das Programm ab Wien durch Wizz Air ansehe, dann könnte dies auch durchaus in München mehr als Funktionieren egal welche Airline (Vueling/Easyjet/Wizz Air). Mich wundert es wieso die FMG es nicht schafft eine Airline an München zu locken, währenddessen Wien in kürzester Zeit mit einer sehr guten Airline Wizz Air noch Vueling an der Leine hat die auch aus persönlichen Erfahrungen eine sehr gute LCC Anbieter ist.

Deshalb war die Lufthansa gezwungen den A380 nach München zu bringen. Ein Deal Lufthansa/FMG über mehrere Jahre!

 

vor 37 Minuten schrieb EDME23:

Leider war die Gewerkschaft der Transavia gegen München, wodurch bekanntlich die durchaus Erfolgsversprechende Basis aufgelöst wurde und eine neue Airline scheint nicht in Sicht zu sein was deren Lücke füllen könnte.

 

 

Deutschland insgesamt hängt im Wachstumspfad der Flughäfen hinten nach, daher werden die nächsten Jahre die Zuwachsraten deutlich ausfallen.

Share this post


Link to post
vor 4 Stunden schrieb EDME23:

Wo bleibt München? Airports wie Wien/Zürich wachsen Stark insbesondere Wien, aber auch Düsseldorf erholt sich. 

Es scheint München sei der Verlierer durch die Air Berlin / Niki Pleite obwohl jetzt zumindest ein sehr kleiner begrenzter Teil an Slots wieder zur Verfügung stehen sollten. Eine Wizz Air oder Vueling/Easyjet Basis könnte ich mir hier gut vorstellen. Denn diese würde auch laufen mit entsprechender guter Streckenauswahl (Potential vorhanden).

 

Ich würde mal sagen, dass das jetzt jammern auf sehr hohem Niveau ist.

...NCC1701

Share this post


Link to post

Es ist schon auffallend, dass andere Airports stärker zulegen in diesem Jahr. Das ist einesteils der Slotknappheit geschuldet, andererseits dieses Jahr durch die AB-Pleite auch der späten Slotrückgabe durch EW.  Ich denke mal wie auch @Fluginfo, dass dieses nächstes Jahr nicht mehr passiert.

Share this post


Link to post

Wobei man sich fragen muss, was das Ziel ist. "Mehr" heißt ja nicht immer unbedingt besser, auch wenn unser Wachstums orientiertes Wirtschaftssystem das suggeriert. FRA hat sich lange schwer getan FR ins Haus zu holen. Da man heute am wenigsten mit dem reinen Flugbetrieb verdient, schielt man eher nach Kundschaft die viel Geld in der angebundenen Shoppingmall ausgeben. Es gibt  (unveröffentlichte) Statistiken, welche Gruppen besonders lukrativ sind. Da wird man sich nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten gut überlegen, wem man die raren Slot anbietet. Ich glaube nicht dass die "Sparbrötchen" dabei sind. Wobei ich hier nicht alle Günstigflugnutzer über einen Kamm scheren möchte.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.