touchdown99

Strecken-Gerüchteküche: Slotanträge, Flurfunk etc.

Recommended Posts

Lufthansa

 

ab SFP 2020 ab MUC

 

neu nach Seattle und Bangalore mit A350 sowie ein weiteres neues US-Ziel (Bekanntgabe nächste Woche)

Edited by Fluginfo

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Blablupp:

Ab MUC wohl, denn da sind die A350 ;)

 

Danke, hab's ergänzt!

 

Eurowings gibt  nächste Woche auch neue US Ziele ex FRA und MUC bekannt.

Edited by Fluginfo

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Fluginfo:

Lufthansa

 

ein weiteres neues US-Ziel (Bekanntgabe nächste Woche)

Ab MUC oder generell im Lufthansa-Netz?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Noch ein Gerücht. Vielleicht weiß ja jemand mehr.

 

DUS SFP19/20 QTR 7/7 788

Edited by God

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was soll denn SFP 19/20 sein? Meinst du WFP 19/20? Qatar hat derzeit keine weiteren freien Slots im Rahmen der Verkehrsrechte. Man müsste eines der drei existierenden Ziele in Deutschland kürzen, um Slotsfür DUS freizubekommen.

 

Oder ist das bereits passé, weil die neuen, von der EU ausgehandelten Verkehrsrechte greifen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb spandauer:

Was soll denn SFP 19/20 sein? Meinst du WFP 19/20? Qatar hat derzeit keine weiteren freien Slots im Rahmen der Verkehrsrechte. Man müsste eines der drei existierenden Ziele in Deutschland kürzen, um Slotsfür DUS freizubekommen.

 

Oder ist das bereits passé, weil die neuen, von der EU ausgehandelten Verkehrsrechte greifen?

 

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/qatar-airways-mehr-fluege-nach-doha-1.4357232

Qatar hat ein neues Abkommen mit der EU und darf mehr Ziele anfliegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich meine natürlich SFP 20. Die Info mit den daily QTR 787 Flügen sickerte für DUS gemeinsam mit der ELY 737 Ankündigung durch.

 

Ist jetzt nicht der absolute Hammer, aber besser als gar nichts und kompensiert immerhin ein bisschen den drohenden Air China Abschied  nach BER.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb God:

Ich meine natürlich SFP 20. Die Info mit den daily QTR 787 Flügen sickerte für DUS gemeinsam mit der ELY 737 Ankündigung durch.

 

Ist jetzt nicht der absolute Hammer, aber besser als gar nichts und kompensiert immerhin ein bisschen den drohenden Air China Abschied  nach BER.

 

Kurze Frage: wieso sollte sich Air China aus DUS zurückziehen? Man hat erst im April zusammen mit der Stadt Düsseldorf eine große Roadshow in China organisiert um Touristen nach DUS zu locken. Und in DUS ist man der einzige Player auf direktem Wege nach China. Wieso sollte man sich in Berlin der Konkurrenz von Hainan aussetzen oder den günstigen Preisen von Scoot (Umsteiger kosten weniger als der Direktflug)? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Haschemann:

 

Kurze Frage: wieso sollte sich Air China aus DUS zurückziehen? Man hat erst im April zusammen mit der Stadt Düsseldorf eine große Roadshow in China organisiert um Touristen nach DUS zu locken. Und in DUS ist man der einzige Player auf direktem Wege nach China. Wieso sollte man sich in Berlin der Konkurrenz von Hainan aussetzen oder den günstigen Preisen von Scoot (Umsteiger kosten weniger als der Direktflug)? 

 

Im Gegensatz zu Qatar sind die Verkehrsrechte nach China nach wie vor eingefroren. Wenn man in Berlin mehr Potential sieht und Einsatz bis zur B77W wäre ein Wechsel zumindest eine Option. Obwohl Air China derzeit ja überlegt, ein paar Städte wenige in Europa (z.B. Zürich) zu bedienen.

Edited by Fluginfo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ostrava-MUC und Ostrava-VIE sind nun als PSO (public service obligation) Strecken ausgeschrieben

Zitat

The region requests at least 11 weekly frequencies per each destination and the maximum amount of compensation is from 6.6 million euros up to 8.1 million euros annually for 4 years depending on the number of frequencies.

https://www.anna.aero/2019/08/28/ostrava-airport-launches-pso-to-gain-connectivity-via-munich-and-vienna/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vietnam Airlines hat die 5. Freiheit genehmigt bekommen, um Flüge nach Nordamerika aufnehmen zu können
 

Zitat

Scheduled foreign air transportation of persons, property and mail between Hanoi and Ho Chi Minh City, Vietnam, via the intermediate points Taipei, Taiwan, and Osaka and Nagoya, Japan,2 and the coterminal points Los Angeles, California; San Francisco, California; New York, New York; Seattle, Washington; and Dallas/Ft. Worth, Texas, and beyond to Vancouver, Montreal and Toronto, Canada;

 

https://www.regulations.gov/contentStreamer?documentId=DOT-OST-2016-0225-0006&attachmentNumber=2&contentType=pdf

Share this post


Link to post
Share on other sites

ANA All Nippon Airways

 

ab SFP 2020 HND/NRT-IST 7/7 B788/9

 

Diverse türkische Medien. Erhöhung der Verkehrsrechte zwischen Japan und der Türkei.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.