Zum Inhalt springen
airliners.de

Aktuelles zu Emirates


Gast Jörgi

Empfohlene Beiträge

  • 3 Wochen später...
  • 4 Wochen später...
  • 2 Wochen später...

Simple Flying bietet heute ein Webinar, indem Emirates Präsident Tim Clark über Netzwerkmodelle (Point to Point vs Hub and Spoke) sprechen wird. Das Webinar findet über Zoom um 13:00 British Summer Time statt, also 14:00 in Deutschland. Die Teilnahme ist kostenlos. Wer sich dafür interessiert kann sich hier anmelden: https://simpleflying.com/webinar-a-candid-conversation-with-emirates-president-sir-tim-clark/

Link zum Beitrag
Am 7.4.2021 um 15:30 schrieb SKYWORKS:

Sir Tim rechnet mit der Auslieferung der 777X nicht vor 2025... 

Klingt hier aber als würde Boeing sie ggf doch eher fertigstellen. Ggf will EK sie auch nicht eher? Man hat ja bereits jetzt zu viel Fluggerät...

Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb d@ni!3l:

Klingt hier aber als würde Boeing sie ggf doch eher fertigstellen. Ggf will EK sie auch nicht eher? Man hat ja bereits jetzt zu viel Fluggerät...


Boeing hat auch die ganze Zeit daran festgehalten das die Hütte mitte 2021 fertig wird, obwohl schon jeder wusste das es nichts wird... 

 

Ich geb da nicht viel drauf was der Traktorbauer von sich gibt...

Link zum Beitrag

Ich bin mal gespannt, ob man dieses mal zumindest lange genug wartet, bis das Flugzeug wirklich fertig ist oder irgendwann den Max Weg geht und "abkürzt". Irgendwann kann man das alles nicht mehr zahlen.

Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb d@ni!3l:

Ich bin mal gespannt, ob man dieses mal zumindest lange genug wartet, bis das Flugzeug wirklich fertig ist oder irgendwann den Max Weg geht und "abkürzt". Irgendwann kann man das alles nicht mehr zahlen.


Das wird die EASA nicht zulassen. 

Link zum Beitrag

Was soll denn das? Es war eine Einschätzung von @TobiBER Kurz und zugespitzt. Ja und?

 

Die ausführlichere Antwort könnte ja auch so aussehen: Warum sollte sich die hochdefizitäre Emirates mit viel zu vielen Großflugzeugen aus dem finanzklammen Dubai irgendwelche Flugzeuge "sichern"?

 

Was besseres als die 777X Probleme kann dem Herrn Clark derzeit gar nicht passieren, aus der 380er-Geschichte kommt er nämlich nicht mehr ohne Gesichtsverlust raus.

 

Und möglich ist dieser Tage sowieso alles...

Link zum Beitrag

Potenzielle neue Betreiber für die LATAM-350 wären IAG (BA,IB, EI eher unwahrscheinlich), TK oder auch JL. 
 

Ob in der gegenwärtigen Marktlage aber überhaupt jemand zugreift ist fraglich. In einem mal wieder anziehenden Markt wären sie als potentielle Nachfolger für ältere B772 sicherlich eine günstige Option. 

Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...