HLX73G

Aktuelles zu Etihad

Recommended Posts

Kann es sein, dass EY in DUS wieder nur teilweise 789 einplant? Ich habe Tage gefunden, an denen jetzt schon A332 steht. Ist das Zufall oder gab es da noch größere Änderungen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ob das sehr neu ist, weiß ich nicht: 

 

Heute gab es auf WDR2 einen Werbe-Radiospot direkt von Etihad für Flüge nach Doha. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Etihad macht Werbung für Flüge nach Doha? Bist Du Dir sicher, dass es sich nicht um Abu Dhabi oder Qatar handelte?

 

Erstens: Doha ist die Hauptstadt von Qatar. Zweitens: warum auch nicht? Eurowings macht/e in Hamburg auch Werbung für Flüge nach Phuket und keiner hat sich drüber beömmelt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erstens: Doha ist die Hauptstadt von Qatar. Zweitens: warum auch nicht? Eurowings macht/e in Hamburg auch Werbung für Flüge nach Phuket und keiner hat sich drüber beömmelt.

Und wie soll die Werbung gelautet haben? "Fliegen Sie mir unserem Konkurrenten Qatar Airways nach Doha!" ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ob das sehr neu ist, weiß ich nicht:

 

Heute gab es auf WDR2 einen Werbe-Radiospot direkt von Etihad für Flüge nach Doha.

Wenn Etihad damit Qatar Airways Kunden wegnimmt,warum also nicht ? Edited by chris_flyer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und dabei sind die Loads, AUH-DOH noch die mit Abstand besten. Daher kann man fest davon ausgehen, dass es sich um einen bewussten Angriff auf Qatar handelt, weil von den Loads wohl ehr BAH oder KWI die Werbung nötig hätten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erstens: Doha ist die Hauptstadt von Qatar. Zweitens: warum auch nicht? Eurowings macht/e in Hamburg auch Werbung für Flüge nach Phuket und keiner hat sich drüber beömmelt.

 

Zu Erstens:

Wenn wir hier schon wieder alle im Klugsch...modus sind, dann sollte man vielleicht noch festhalten, dass das Land auf deutsch Katar und nicht Qatar heißt. Wie Dir aber vielleich entgangen ist, gibt es auch eine Fluggesellschaft aus diesem Land mit ebendiesem Namen Qatar. Also, für Dich meine Frage nochmal ganz ausführlich: Bist Du Dir sicher, dass die Werbung für Flüge nach Doha war und nicht nach Abu Dhabi und bist Du Dir sicher, dass es eine Werbung von Etihad war und nicht Qatar.

 

Zu Zweitens:

So weit ich das im Kopf habe muss man von allen deutschen Flughäfen, um nach Doha zu kommen mit Etihad (und/oder airberlin) immer genau einmal mehr umsteigen als mit Qatar. Die einzigen beiden Flughäfen, die davon eine Ausnahme bilden sind Stuttgart und Düsseldorf.

Der Vergleich mit Eurowings und Phuket hinkt auch etwas, da es erstens keine Verbindungen mit weniger Umstiegen von Hamburg nach Phuket gibt und zweitens Phuket nicht das Drehkreuz eines Hauptkonkurrenten von Eurowings ist. Ein passenderer Vergleich wäre, wenn bspw. Lufthansa in Japan Radio-Werbung macht mit Ihnen nach Amsterdam zu fliegen.

 

Und dabei sind die Loads, AUH-DOH noch die mit Abstand besten. Daher kann man fest davon ausgehen, dass es sich um einen bewussten Angriff auf Qatar handelt, weil von den Loads wohl ehr BAH oder KWI die Werbung nötig hätten.

 

Aber glaubt Ihr wirklich, dass man mit so einer Radio-Werbung wirklich Kunden von Qatar zu Etihad bringt? Ich meine, bei Ottonormalverbraucher bleibt doch wahrscheinlich eher das Ziel hängen aus der Werbung und wenn er dann danach sucht, dann findet er mit Qatar bessere Verbindungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Vergleich mit Eurowings und Phuket hinkt auch etwas, da es erstens keine Verbindungen mit weniger Umstiegen von Hamburg nach Phuket gibt und zweitens Phuket nicht das Drehkreuz eines Hauptkonkurrenten von Eurowings ist. Ein passenderer Vergleich wäre, wenn bspw. Lufthansa in Japan Radio-Werbung macht mit Ihnen nach Amsterdam zu fliegen.

 

Im Langstreckenverkehr sind Umsteigeverbindungen von A nach B über C häufig billiger als die entsprechende Nonstopverbindungen direkt von A nach B. Das entbehrt nicht einer gewissen Logik, denn Umsteigeverbindungen sind weniger komfortabel, dauern länger.

 

Dass man von Tokio nach Amsterdam mit KLM kommt, finden Japaner vielleicht gar nicht so überraschend. Dass man aber auch mit Lufthansa, einem kurzen Umstieg in Frankfurt, dafür aber vielleicht 100 Dollar billiger nach Amsterdam fliegen kann, hat so mancher Japaner vielleicht noch gar nicht gewusst. Dann wäre es durchaus pfiffig wenn Lufthansa ihm diesen Tipp mal übers Radio gibt. Und Ähnliches geschieht auch. Ich erinnere mich an ein Plakat auf dem Flughafen Kuala Lumpur, das den Beobachter aufforderte, mit Lufthansa nach London, Paris oder Amsterdam zu fliegen. Du ahnst es schon, in all diese Städte gab es auch Direktflüge mit der Konkurrenz, und das sind exakt die Drehkreuze der Hauptkonkurrenten. Und doch hat Lufthansa ausgerechnet diese Ziele beworben. Weil Lufthansa dorthin den besseren Preis hat, so ihren eigenen Frankfurt-Flug stärkt und der Konkurrenz ein paar Passagiere abjagt. Tatsächlich war der KUL-FRA-Flug dann gefühlt zur Hälfte mit Holländern belegt. Holländer sind zum großen Teil Calvinisten und daher sehr preisbewusst. Für 100 Euro Ersparnis fliegen die gern 2 Stunden länger.

 

Aber glaubt Ihr wirklich, dass man mit so einer Radio-Werbung wirklich Kunden von Qatar zu Etihad bringt? Ich meine, bei Ottonormalverbraucher bleibt doch wahrscheinlich eher das Ziel hängen aus der Werbung und wenn er dann danach sucht, dann findet er mit Qatar bessere Verbindungen.

Der Radiospot lief im WDR, der wichtigste Flughafen im Sendegebiet des WDR ist Düsseldorf. Wenn ich eine kurze Flugsuche Düsseldorf - Doha durchführe, erfahre ich, dass ich sowohl mit Qatar als auch mit Etihad einmal umsteigen muss, Etihad aber 220 Euro billiger ist. Dass Etihad die WDR-Hörer darauf mal hinweist, finde ich nicht so verrückt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@bahnfahrer

 

Wenn Du tatsächlich "Qatar Airways" geschrieben hättest wäre es zu diesem Missverständnis gar nicht gekommen. Hast Du aber nicht, sondern nur "Qatar", von daher war es im Zusammenhang mit der Abu Dhabi einschliessenden Formulierung vorprogrammiert. Soviel zum Thema Klugscheissen...

Für mich richtet sich die Eurowings-Werbung in Hamburg übrigens auch gar nicht, wie kolpotiert, gegen Air Berlin, sondern viel eher gegen Norwegian (viele Dänen, die eigentlich auch mit Norwegian ab CPH via BKK nach HKT fliegen könnten nutzen HAM).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber es sind doch die Golfairlines, die sind nochmal extra-krass und so. :rolleyes:

Alxms, so langsam wird hier im Forums jeder begriffen haben, dass du nicht der grosse Fan der ME3 bist und man kann sicherlich trefflich darüber streiten, ob Steve's Beitrag nun sinnvoll ist oder nicht, aber: es ist beeindruckend was die Araber für ein Netzwerk geschaffen haben, vor allen wenn man es mit vor 10 Jahren vergleicht. Unterschied damals zu jetzt bei LH AF oder Delta? Keiner. Es gab ein paar Langstrecken mehr. Von daher, haltet euch doch bitte in den Threads über EY und Co. zurück. Ich hasse die Bayern auch und erkenne an, dass der Fußball von Pep beeindruckend ist. Ich kann den Ronaldo nicht ab, er ist aber ein brillanter Spieler. So what?

Btw: ich werde am Samstag einen Gabelflug antreten, hin Peking, zurück Kathmandu. Soll ich dir verraten, wem ich dankbar bin, den für knapp 630 Euro gefunden zu haben? Etihad.

Edited by Isavind

Share this post


Link to post
Share on other sites

Info Mail von Etihad an Ihre Kunden. Ich zitiere:

 

Reisende ab Düsseldorf dürfen sich freuen, denn ab 01. Mai 2016 wird unsere tägliche Verbindung zwischen Düsseldorf und Abu Dhabi mit einem brandneuen Boeing 787 Dreamliner bedient. Entdecken Sie ein völlig neues Reiseerlebnis an Bord unseres Boeing 787 Dreamliners, dank unserer innovativen Kabinenausstattung. 

... habs gekürzt. Will ja keine Werbung machen :)

 

Gruß

Edited by Sinbad

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wobei das schon seit letztem Jahr oder so geplant war. Wurde eine Zeit lang auch mit 787 geflogen, dann wieder ausgesetzt, und das 787-Startdatum mehrfach nach hinten verlegt. Etihad ist ja sowieso recht flexibel, was das Equipment angeht.

 

@Isavind: Es geht mir nicht um Bashing der ME3, diese übertriebene Lobhuldigungen nerven mich jedoch und sind angesichts der Arbeitsbedingungen, Subventionen etc. pp. (wurde schon hinlänglich diskutiert, muss man jetzt auch nicht wieder aufwärmen) meiner Meinung nach auch unberechtigt. Übrigens, bei der LH Group haben sich die Passagierzahlen in den letzten 10 Jahren ebenfalls mehr als verdoppelt. Und so geil find ich den Fußball der Bayern in letzter Zeit auch nicht mehr. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wobei das schon seit letztem Jahr oder so geplant war. Wurde eine Zeit lang auch mit 787 geflogen, dann wieder ausgesetzt, und das 787-Startdatum mehrfach nach hinten verlegt. Etihad ist ja sowieso recht flexibel, was das Equipment angeht.

 

@Isavind: Es geht mir nicht um Bashing der ME3, diese übertriebene Lobhuldigungen nerven mich jedoch und sind angesichts der Arbeitsbedingungen, Subventionen etc. pp. (wurde schon hinlänglich diskutiert, muss man jetzt auch nicht wieder aufwärmen) meiner Meinung nach auch unberechtigt. Übrigens, bei der LH Group haben sich die Passagierzahlen in den letzten 10 Jahren ebenfalls mehr als verdoppelt. Und so geil find ich den Fußball der Bayern in letzter Zeit auch nicht mehr. :)

 

Offenbar wenig Ahnung von Luftfahrt und noch weniger von Fußball und dermaßen LH geblendet.  :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

...Es geht mir nicht um Bashing der ME3,...

Wenn man die “eigene Stärke“ nur noch durch schlechtmachen des anderen erreicht, ist es ein wunderbares Armutszeugnis...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Offenbar wenig Ahnung von Luftfahrt und noch weniger von Fußball und dermaßen LH geblendet.  :o

 

Wie gewohnt ein sehr sachlicher und sinnvoller Beitrag von dir gegenüber mir, immer wieder eine Freude deine Beiträge zu lesen. :)

 

Wenn man die “eigene Stärke“ nur noch durch schlechtmachen des anderen erreicht, ist es ein wunderbares Armutszeugnis...

 

Wo genau ich EK gerade schlecht gemacht habe, musst du mir nochmal zeigen.

 

 

 

Wieso hab ich es eigentlich schon nach dem Absenden des Beitrags gewusst, dass ich heute Abend zwei Benachrichtigungen bekomme, Zitate von Fluginfo und asahi? :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alxms, so langsam wird hier im Forums jeder begriffen haben, dass du nicht der grosse Fan der ME3 bist und man kann sicherlich trefflich darüber streiten, ob Steve's Beitrag nun sinnvoll ist oder nicht, aber: es ist beeindruckend was die Araber für ein Netzwerk geschaffen haben, ...

 

Ach wo...

 

 

Unterschied damals zu jetzt bei LH AF oder Delta? Keiner. Es gab ein paar Langstrecken mehr. Von daher, haltet euch doch bitte in den Threads über EY und Co. zurück. 

 

Beinahe hätte ich gerade meine besorgte Miene gemacht, hat er da nicht mal wieder recht, der so besorgte, ausgewogene Isavind?

 

Nein. Am 31.12.2005 flog LH zu 185 Zielen - zehn Jahre später zu 297 Zielen. Plus 11,2 pro Jahr. Und was wurde währenddessen noch alles gestrichen...

 

Those are the facts.

 

 

 

Btw: ich werde am Samstag einen Gabelflug antreten, hin Peking, zurück Kathmandu. Soll ich dir verraten, wem ich dankbar bin, den für knapp 630 Euro gefunden zu haben? Etihad.

 

Don't worry. Somebody pays your bill. Irgendjemand zahlt immer die Zeche.

Ich kann den Ronaldo nicht ab, er ist aber ein brillanter Spieler. So what?

 

Etihad ist keine brilliante Airline. So what?

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Wo genau ich EK gerade schlecht gemacht habe, musst du mir nochmal zeigen.

 

Ich finde gar nicht, dass er das muss, schliesslich siehst Du Dich ja auch nicht bemüssigt, aufzuzeigen, wo "übertriebene Lobhuldigungen" getätigt wurden...

Wann genau eine Lobhuldigungen übertrieben ist legt wohl jeder selbst für sich fest (bei manchen reicht aber offensichtlich schon die Nennung des Namens zum Durchbrennen der Sicherungen).

Beispiel gefällig?

 

Am 31.12.2005 flog LH zu 185 Zielen - zehn Jahre später zu 297 Zielen. Plus 11,2 pro Jahr. Und was wurde währenddessen noch alles gestrichen...

 

Those are the facts.

 

Facts? "Airlines der Lufthansa Group bieten 316 Ziele in 101 Ländern an"

https://www.lufthansagroup.com/de/presse/meldungen/view/archive/2016/march/11/article/3966.html

Was kümmert es einen in diesem Zusammenhang, dass oben ausschliesslich von Fernzielen und auch gar nicht von der ganzen LH Group die Rede war? Sarkasmus ausdrücklich a u s.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wo genau ich EK gerade schlecht gemacht habe, musst du mir nochmal zeigen.

Bist du Schizophren?

Hier geht es um “Aktuelles zu Etihad“ oder musst du schon auf meine Signatur antworten um dein Ego zu stärken...

 

 

Wieso hab ich es eigentlich schon nach dem Absenden des Beitrags gewusst, dass ich heute Abend zwei Benachrichtigungen bekomme, Zitate von Fluginfo und asahi? :rolleyes:

Und schon sind wir wieder bei dem schlechtmachen anderer fürs eigene Ego. Hast du eigentlich keinerlei brauchbare Argumente um deine Meinung zu untermauern?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.