Patrick W

Aktuelles zu Eurowings

Recommended Posts

Fliegt die Maschine jetzt "selbst" als Eurowings ab Basel etc.? Oder ist es eine von den Maschinen, die im Wetlease für Germanwings betrieben werden?

 

Zunächst für 4U. Übersicht der Strecken gibt es hier:

http://airlineroute.net/2015/01/15/4u-ew320-s15update2/

 

LX zieht sich ab Mai aus BSL zurück. Sieht nicht nach einem nahtlosen Übergang aus...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der A320 in HAM fliegt den ganzen Winterflugplan unter der Woche nach STR und CGN sowie am Wochendende nach GVA, OSL, ZRH und PRG.

Hoffentlich haben sie dafür genug EW-Crews. Es soll da ja ein paar Probleme bei der Umschulung gegeben haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man der Seat-Map in der 4U Buchungsmaske Glauben schenken mag, hat der EW A320 nur insgesamt 162 Plätze !

Weiß jemand warum so wenig ? Sogar 4U hat 2 Reihen mehr bzw. 174 Plätze und das, obwohl ja EW eigentlich deutlich billiger produzieren soll.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hoffentlich haben sie dafür genug EW-Crews. Es soll da ja ein paar Probleme bei der Umschulung gegeben haben.

 

Gibt es überhaupt schon welche? LH ist sich doch erst letzte Woche mit den EW-Piloten einig geworden. Das A320 Type Rating dauert schon ein bisschen länger als ein paar Tage ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die EW-Crews sind zum großen Teil eher ältere Semester

und von denen haben viele Probleme sich auf A320family umzustellen.

Viele Checker haben den Daumen nach unten gedreht, wie ich gehört habe.

Edited by Bobby

Share this post


Link to post
Share on other sites

...  von denen haben viele Probleme sich auf A320family umzustellen. ...

 

Kann ich mir gut vorstellen. Mir ist bei den ganzen Piloten-Verschiebungen im Lufthansa-Konzern ehrlich gesagt etwas unwohl. Bei der CityLine ist die Umstellung ja noch drastischer, mit dem Wechsel von Regionaljets auf vierstrahlige Widebodies - einschliesslich der Kapitänspositionen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die EW-Crews sind zum großen Teil eher ältere Semester

und von denen haben viele Probleme sich auf A320family umzustellen.

Viele Checker haben den Daumen nach unten gedreht, wie ich gehört habe.

 

Ähnliches habe ich auch gehört.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann ich mir gut vorstellen. Mir ist bei den ganzen Piloten-Verschiebungen im Lufthansa-Konzern ehrlich gesagt etwas unwohl. Bei der CityLine ist die Umstellung ja noch drastischer, mit dem Wechsel von Regionaljets auf vierstrahlige Widebodies - einschliesslich der Kapitänspositionen.

Ich hatte auch so meine Probleme bei der Umstellung von meinem Käfer auf einen 20-Tonner mit Zwischengas und Kulissenschaltung. Aber es hat geklappt, und es wird auch da klappen. Das sind doch keine Anfänger.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Viele Checker haben den Daumen nach unten gedreht, wie ich gehört habe.

 

werden die Ratings im LH Konzern durchgeführt? es wäre ja nichts neues wenn die Examiner als Dankeschön die Messlatte etwas höher legen und die Leute rausprüfen. alles schon bei der Tyrolean und Aua gesehen  -_-

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht lag es aber auch daran, dass nach einem Typerating mit Minimalaufwand die Probleme dann bei Germanwings im Linetraining auftraten. Dort hat es dann wohl - glücklicherweise - Checker mit stabilen Rückgrat gegeben, die sich nicht verbiegen lassen. Das hat nichts mit "rausprüfen" zu tun.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man der Seat-Map in der 4U Buchungsmaske Glauben schenken mag, hat der EW A320 nur insgesamt 162 Plätze !

Weiß jemand warum so wenig ? Sogar 4U hat 2 Reihen mehr bzw. 174 Plätze und das, obwohl ja EW eigentlich deutlich billiger produzieren soll.

Vielleicht weil der A320 bereits mit LH-Kabine ausgestattet war?!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die D-ACNA ist btw. Samstag nach Frankfurt geflogen worden und seit heute für die Cityline im Einsatz, zuerst in Leipzig und nachher gehts nach Friedrichshafen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die EW-Crews sind zum großen Teil eher ältere Semester

und von denen haben viele Probleme sich auf A320family umzustellen.

Viele Checker haben den Daumen nach unten gedreht, wie ich gehört habe.

 

Weniger fähig als die KTVler können sie nicht sein. Höchstens weniger gut abgesichert, was Vorruhestand betrifft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Toller Film vom Eurowings A320 Erstflug Hamburg-Prag am heutigen Sonntag 1.2.:

 

Es ist einfach germanwings nur mit einem anderen Namen, 1:1 die gleiche Kabine.

Und wie sich das anhört: "eurowings on behalf of germanwings". Kann man einen wings-Namen rauskürzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zum Verständnis: Bucht man einen Germanwings Flug und erwischt dann diese Maschine, kommt in die Flugstatistik dann quasi Eurowings als Airline rein, oder?

 

Und noch was: Was passiert mit den ganzen 319 bei Germanwings?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soweit ich weiß sollen die 4U-Maschinen allmählich auch umlackiert werden in Eurowings. Was mit den A319 passiert weiß ich allerdings nicht. Vielleicht gehen die zu LH zurück oder so...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und noch was: Was passiert mit den ganzen 319 bei Germanwings?

 

Nichts, die 4U-Maschinen bleiben.

Die zukünftige Wingsflotte umfasst 62 (oder 64?) A319+A320 bei 4U

sowie 23 A320 bei EW sowie die 330er für die EW-Langstrecken.

Edited by Bobby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nichts, die 4U-Maschinen bleiben.

Die zukünftige Wingsflotte umfasst 62 (oder 64?) A319+A320 bei 4U

sowie 23 A320 bei EW sowie die 330er für die EW-Langstrecken.

Germanwings wird doch zum Jahresende aufgegeben?!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Germanwings wird doch zum Jahresende aufgegeben?!

 

Wo steht das denn?

 

 

Soweit ich weiß sollen die 4U-Maschinen allmählich auch umlackiert werden in Eurowings. Was mit den A319 passiert weiß ich allerdings nicht. Vielleicht gehen die zu LH zurück oder so...

 

A319 zurück zu Lufthansa? Gerade einmal 5 Maschinen kommen von der LH... Der Rest ist nagelneu ab Werk bzw. ex US Airways (9)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann halt nicht zurück, sondern rüber... Die geben doch A320er an EW ab, kann man auf den weniger gut ausgelasteten Strecken auch die A319er einsetzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zum Verständnis: Bucht man einen Germanwings Flug und erwischt dann diese Maschine, kommt in die Flugstatistik dann quasi Eurowings als Airline rein, oder?

 

(...)

 

Was DU dir SELBST in deine Flugstatistik schreibst, ist dir doch selbst überlassen, will sagen: Bleibe deinem System treu. Beispiel: Air Berlin mit der Dash kannst du als Air Berlin (+ Bem: op. by LGW) eintragen oder als LGW (+ Bem. op. for AB) oder ... .  Wie auch immer, bleibe DEINEM System treu! :) Ich persönlich gehe nach der livery des Flugzeuges und schreibe den Rest unter die Bemerkungen, ebenso wenn dein Flug ein Codeshare wäre. In deinem Fall würde ich es als Eurowings-Flug verbuchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.