Patrick W

Berliner Flughäfen ( Tegel & Schönefeld)

Recommended Posts

Man streicht dem Defizit hinterher. Es reicht sowieso nicht. Aber wie will man so einen neuen Flughafen erfolgreich ins Laufen bringen und nun mit SXF-Doppelstandort statt "one roof single airport"? Die BER-Test-Abfertigung läuft ja wohl noch eher holprig. Da braucht man eher mehr erfahrene Leute, statt gar keine mehr.

Share this post


Link to post

Die Umbenennung des Flughafens Schönefeld hat jetzt auch ganz praktisch begonnen.

Der prägende Leuchtschriftzug (FLUGHAFEN BERLIN - SCHÖNEFELD) auf dem Terminal wurde gänzlich entfernt:

https://www.bz-berlin.de/berlin/umland/flughafen-schoenefeld-jetzt-ohne-namen

 

Angesichts der finanziellen Situation der Flughafengesellschaft hätte es zwar eine günstigere Lösung gegeben, nämlich nur alle Leuchtbuchstaben ab L zu entfernen ;-) , aber es sind halt keine sparsamen Schwaben hier am Werk. 

 

Share this post


Link to post
Am 30.8.2020 um 12:39 schrieb flyer1974:

Weis hier jemand wo       "Der Fall Daidalos und Ikaros"  ( Die Skulptur die an Otto Liliental erinnert) abgeblieben ist ??? 

 

Hier die Antwort des Flughafens über Instagramm, welche für mich nach Totalverlust klingt:

 

"Hallo, der Daidalos und Ikarus sollte eigentlich beim BER in einem Bürogebäude unterkommen. Allerdings gab es wohl Probleme mit dem Material. Daher können wir spontan nicht sagen was mit der Figur passiert oder passiert ist. Beste Grüße, Richard (Berlin Airport)"

 

Share this post


Link to post

Also ich würde mal vermuten, dass das Materialproblem war, dass man die Skulptur für Schrott gehalten hat.

Und damit ist sie den Weg alles Irdischen gegangen.

Wie seinerzeit die Fett-Ecke von Joseph Beuys in der Kunstakademie Düsseldorf.

Share this post


Link to post
vor 18 Stunden schrieb jubo14:

Also ich würde mal vermuten, dass das Materialproblem war, dass man die Skulptur für Schrott gehalten hat.

Und damit ist sie den Weg alles Irdischen gegangen.

Wie seinerzeit die Fett-Ecke von Joseph Beuys in der Kunstakademie Düsseldorf.

 

vermute ich auch... angerostet, bei Transport was abgebrochen - auf jeden Fall wird eine Reparatur nicht oben auf der Prioritätenliste stehen. 

Share this post


Link to post

Für mich ist das ein Skandal.

Man hätte ihn dort liegen lassen sollen wo er war, das Gebäude ist wohl denkmalgeschützt und soll einer Nachnutzung ( Beuth) unterzogen werden. Somit hätte er dort sicher zur Erinnerung ruhen können. Ich kann mir kaum vorstellen, das es ihm da unten im Süden gefallen würde. Das war sicher ein geplanter Schachzug der FBB um das endgültige Ende zu unterstreichen.

Für den BER hätte ich ein paar andere Skulpturen im Kopf, die man genau in gleicher Form darstellen könnte.

Vor jedem Eingang  die Skulptur eines Flughafen Chefs der auf die Fresse gefallen ist ! Mit Schwarz, Mehdorn, Mühlenfeld hätte man doch schon 3 Skulpturen, LDD kommt sicher auch noch dazu. :D

Share this post


Link to post
vor 15 Stunden schrieb flyer1974:

Für mich ist das ein Skandal.

Wenig überraschend. 9_9

 

vor 15 Stunden schrieb flyer1974:

LDD kommt sicher auch noch dazu. :D

Ich nehme an, da ist der Wunsch Vater des Gedanken? Einige hier scheinen langsam nervös zu werden, weil der Inbetriebnahmetermin immer noch nicht abgesagt ist. Entsprechend scharf werden die Beißreflexe.

Share this post


Link to post
vor 15 Stunden schrieb Nosig:

Anderen ist jeglicher Humor offenbar abhanden gekommen.

Manche haben echt keinen Sinn mehr für Humor und Satire ? Ich bedaure es zwar, denn es hätte bessere Lösungen gegeben, aber so holt man ab dem 7.11 etwas mehr nach Osten aus und spart sogar  noch ca. 5 Flugminuten, dafür muss sich der ÖPNV noch beweisen, da geht die Zeit locker wieder drauf. Wir werden uns dran gewöhnen müssen, im EFB ist es bereits eingepflegt. 

Share this post


Link to post
Am 30.8.2020 um 12:39 schrieb flyer1974:

Weis hier jemand wo       "Der Fall Daidalos und Ikaros"  ( Die Skulptur die an Otto Liliental erinnert) abgeblieben ist ??? 

 

Am 14.9.2020 um 18:37 schrieb Stef1704:

 

Hier die Antwort des Flughafens über Instagramm, welche für mich nach Totalverlust klingt:

 

"Hallo, der Daidalos und Ikarus sollte eigentlich beim BER in einem Bürogebäude unterkommen. Allerdings gab es wohl Probleme mit dem Material. Daher können wir spontan nicht sagen was mit der Figur passiert oder passiert ist. Beste Grüße, Richard (Berlin Airport)"

 

 

 

Die Figur ist tatsächlich im T1:

https://m.tagesspiegel.de/berlin/kunst-technik-rindsledersessel-diese-dinge-ziehen-von-txl-zum-ber/26310370.html#layer

 

Share this post


Link to post

jetzt wird es ernst. Beklemmungen kommen... Keine Flieger mehr über dem Haus...

Immer haben wir die Lichter der Flieger aufgereit nacheinander am Wohnzimmer gesehen,die abends nach Hause gekommen sind.

Jetzt kommt keiner mehr.

Totenstille.

Wer will da noch leben ?

Share this post


Link to post
vor 14 Minuten schrieb EDCJ:

jetzt wird es ernst. Beklemmungen kommen... Keine Flieger mehr über dem Haus...

Immer haben wir die Lichter der Flieger aufgereit nacheinander am Wohnzimmer gesehen,die abends nach Hause gekommen sind.

Jetzt kommt keiner mehr.

Totenstille.

Wer will da noch leben ?

Grins! Ja, man kann in der Tat von vielen Dingen süchtig geworden sein.

Mögliche Therapie: Umziehen! Wohnungstausch! Gibt bestimmt genügend Leute, die ihre gewohnte Ruhe im Osten Berlin bzw Brandenburg nun verlieren. 

Share this post


Link to post
vor einer Stunde schrieb Faro:

Grins! Ja, man kann in der Tat von vielen Dingen süchtig geworden sein.


Das war während der Luftbrücke so. Nervös wurden die Berliner, wenn der Fluglärm mal aussetzte.

Edited by aaspere

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.