Zum Inhalt springen
airliners.de

Aktuelles zum Flughafen BER


aaspere

Empfohlene Beiträge

Breaking News: Attila Hildmann, veganer Sternekoch, Absolvent der Telegram-Universität für Epidemiolgie und aufgeklärter Weltbürger hat einen Zusammenhang zwischen der verschobenen BER-Öffnung, Tunneln unter dem Bundestaggebäude und geschlossenen Ausstellungen im Pergamom-Museum hergestellt. Keine 10 Thesen, aber immerhin zehn Fragen. 

Zu finden in jedem gut kuratiertem Twitter-Stream. 

Link zu diesem Kommentar

Im Tagesspiegel gibt es einen Link zu einer 3D Simulation / Webseite zum Thema BER und seine Entwicklung b zw. die Entwicklung der dortigen Problem, mit einigen auch interessante Grafiken am Ende. 

 

Leider teilweise sehr oberflächlich und nicht vollständig bzw. auch nicht vollständig korrekt (z.B. fängt die Coronapandemie auf der Grafik gefühlt 2017 an), aber doch recht hübsch und interessant gemacht

 

https://interaktiv.tagesspiegel.de/lab/flughafen-ber-in-3d/

 

 

Link zu diesem Kommentar

Der ehemalige Chef-Planer, Dipl. Ingenieur, Luft und Klima-Anlagenexperte, technische Zeichner Di Mauro meldet sich mit einem Brandbrief zu Wort und versucht die BER Eröffnung zu verhindern. 

 

Angeblich würden die Lüftungsanlagen (welche zwischenzeitlich komplett umgeplant und umgebaut wurden) als Corona Virenschleuder fungieren.

 

https://www.berliner-zeitung.de/news/experte-sagt-ber-darf-wegen-corona-auf-keinen-falloeffnen-li.112395

 

 

 

 

Link zu diesem Kommentar

Wir sehen offensichtlich die Berliner Bildungspolitik live.... An der Eröffnung von BER wird es nichts ändern, es wird jez pasihren, mahn kan es nich mehr aufhalte...

 

Dieses West gegen Ost ist auch langsam überstrapaziert. Opfer Ost, Opfer Chebli, Opfer XY, das will doch langsam keiner mehr hören. Ich dachte, Berlin ist Boomtown?

 

Macht das Bauwerk endlich auf und genießt, dass es jetzt Berlin-Intercontinental-Single-Airport gibt. Den Rest der weltweiten Luftfahrt wird es eher weniger interessieren....

Bearbeitet von medion
Link zu diesem Kommentar
vor 39 Minuten schrieb medion:

Wir sehen offensichtlich die Berliner Bildungspolitik live.... An der Eröffnung von BER wird es nichts ändern, es wird jez pasihren, mahn kan es nich mehr aufhalte...

 

Dieses West gegen Ost ist auch langsam überstrapaziert. Opfer Ost, Opfer Chebli, Opfer XY, das will doch langsam keiner mehr hören. Ich dachte, Berlin ist Boomtown?

 

Macht das Bauwerk endlich auf und genießt, dass es jetzt Berlin-Intercontinental-Single-Airport gibt. Den Rest der weltweiten Luftfahrt wird es eher weniger interessieren....

Dem ist nix hinzuzufügen 

Link zu diesem Kommentar

Das (Interims-) Regierungsterminal hat heute seinen Dienst aufgenommen.

https://www.bundeswehr.de/bw-de/organisation/luftwaffe/aktuelles/die-flugbereitschaft-ist-auch-in-schoenefeld-startklar-271258

 

https://www.rbb24.de/politik/Flughafen-BER/BER-Aktuelles/akteure_aktuell/2020/10/berlin-brandenburg-flughafen-ber-bundeswehr-luftwaffe-regierungsterminal.html

 

Allerdings ist mir nich klar, ob die Maschinen jetzt auch in SXF stationiert sind? Weiss das jemand? 

 

 

Link zu diesem Kommentar

Noch nicht, sagt zumindest der oben verlinkte Artikel:

 

Zitat

Heimatflughafen der Flugzeuge der Flugbereitschaft bleibt aber zunächst noch Köln-Bonn. Diese kommen nur zu konkreten Einsätzen nach Berlin, um Politiker abzuholen oder sie in die Hauptstadt zurückzubringen. Perspektivisch soll die Flugbereitschaft aber ganz zum BER umziehen.

 

Link zu diesem Kommentar

Ich weiß, das sollte witzig gemeint sein (Brüller!), aber ich gebe dann doch mal den Klugsch***er. Am BER landet derzeit noch gar nichts, auch nicht die echte Frau Klöckner gestern. Der Wechsel des 3LC von SXF auf BER erfolgt mit Flugplanwechsel am 25.10.

 

Räumlich gesehen wird natürlich schon seit Jahren "am BER" gelandet...

Link zu diesem Kommentar
vor 13 Minuten schrieb Stef1704:

Die Lufthansa verkündet stolz wieder Marktführer am BER zu sein.:

https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/lufthansa-ueberfluegelt-wettbewerber-zum-ber-start-wir-sind-wieder-marktfuehrer-in-berlin/26299442.html

 

.... Lass ich jetzt mal unkommentiert stehen.... 

 

Mit den derzeitigen Reisewarnungen für so ziemlich ganz Europa bleibt dem flugwilligen Deutschen eigentlich nur die innerdeutsche Option. Mal schnell nach München zum Einkaufen, nach Frankfurt zum Meeting oder zum spotter-Urlaub, der Kranich deckt alle Bedürfnisse ab: Urlaub, Shopping, Business - Lufthansa ;)

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...