aaspere

Aktuelles zum Flughafen BER

Recommended Posts

Wer den Hintergrund nicht innerhalb weniger Sekunden erkennt (Beschreibung im Link + Smiley), dem ist wahrlich nicht mehr zu helfen. Um es mal mit dem geschätzten Nosig zu sagen: Hast du keinen Humor? Entspann dich mal.

Share this post


Link to post

Ich habe viel Humor, wie Du an meiner ironisch gemeinten Antwort gemerkt haben solltest. Aber diese Unsitte, immer alles zu dramatisieren um Klicks zu generieren, geht mir halt massiv auf den Keks. Reicht es nicht, dass man kaum noch irgendwelche Nachrichtenportale findet, in denen einfach mal bei den Fakten geblieben wird?

Edited by effxbe

Share this post


Link to post

@effxbe
Ruhig Blut. Wenn man sich hier so andere Threads anschaut, wo verbissen aufeinander rumgeprügelt wird, dann ist mir der vorgeschaltete Kommentar von @HLX73G doch bedeutend lieber. Klar erzeugt das Clicks, aber die Information hinter dem link ist ja auch nicht ganz unwichtig. 

Share this post


Link to post

Mag sein, dass mich das Forum und die aktuelle "Diskussionskultur" etwas aufregt. Gehe daher mal in interne Klausurtagung ;-)

 

---

 

Weiter mit BER.

Share this post


Link to post

Etwas sehr klamaukig. Aber das muss dieses Format wohl sein. Also: unterhaltsam und sachlich wohl richtig, soweit ich das erinnere.

Share this post


Link to post
vor 1 Minute schrieb aaspere:

Etwas sehr klamaukig. Aber das muss dieses Format wohl sein. Also: unterhaltsam und sachlich wohl richtig, soweit ich das erinnere.

Er hat genau meine Erfahrungen am BER genau richtig in Szene gesetzt ! 

Share this post


Link to post

Jetzt wurden die Check In Automaten aufgestellt. Diese befinden sich vor fast jeder Check In Insel, auch in den Seitenpavillions, die dortigen Schalter werden somit je nach Airline zum Baggage Drop - Natürlich finden sich weiterhin klassische Schalter z.B. für LH Biz/First. Einige Automaten wurden bereits dem Probebetrieb vom Flughafenpersonal unterzogen, andere waren noch in der Aufstell- und Anschlussphase, teilweise noch mit Schutzverpackungen (wie auf dem Bild). Die Automaten sind bisher einheitlich für alle Fluggesellschaften - mal sehen ob da noch ein paar Branding Aufkleber drauf kommen. 

 IMG_20201008_113451.thumb.jpg.65608c3bfabe6c64f920adae91c8fecd.jpg

 

 

Die Shop Einbauten im "MarketPlace" sind weitesgehend durchgeführt, aber noch nicht abgeschlossen, gefühlt aber überall gut im Zeitplan. Ich konnte auch erste Shops sehen, wo bereits Schulungen und Trainings von Mitarbeiter stattfanden.  

IMG_20201008_114757.thumb.jpg.dfc0516ef154bc57baae59afb32a8efe.jpg

 

Auch im Innenraum sind die letzten Gerüste verschwunden. Sie dienten wohl als Montaghilfe für geplante große Werbeplakate  

IMG_20201008_114836.thumb.jpg.85dca92ba041189e9d24114b81d05d2b.jpg

 

Auch die Wartebereiche "NonSchengen" sind bis auf einzelne Shops weitgehend fertig. Hier werden wohl auch die Easy UK Flüge stattfinden IMG_20201008_120723.thumb.jpg.d776a1c1ac68a49c0c68fc1c6078abfb.jpg

 

Der Zugang zu den "HighRiskGates" ist auch vorbereitet und mit Bodyscanner ausgestattet (Gate D07/D10/D17 - Blick in Richtung Ende des Hauptpiers von der Passkontrolle kommend), allerdings ist hier deutlich zu erkennen, dass es platzmäßig improvisiert wurde und die Anforderungen seit der Planung in den 90ern/2000ern deutlich gestiegen sind. Ich vermute, dass dies mit dem Bedarf angepasst wird. Im Moment gibt es ja weder Israel noch USA Flüge...

IMG_20201008_120713.thumb.jpg.ce33c144ae145d38aef03b976767e2ae.jpg

 

Ergänzend zu meinem letzten Bericht ohne Fotos:

- Es gibt weitere Fahrkartenautomaten für den ÖPNV direkt in der Gepäckhalle. 

- Vor dem Ankunftsbereich werden aktuell neue und wesentlich größere Informationsdisplays aufgestellt - weiß aber nicht ob für Werbung oder Fluginformationen. 

Share this post


Link to post

@Stef1704 vielen Dank für diesen aktuellen, mit Bildern versehenen Sachstandsbericht.

Da kann sich nun jeder selber ein Urteil darüber machen, wie der Stand der Dinge ist und das es eben nicht mehr nach Baustelle, sondern ehr nach betriebsbereitem Terminal aussieht.

 

Beim letzten geplatzten Eröffnungstermin hätte ich einen Flug (mit Air Berlin) 2 Wochen nach der Eröffnung zum BER gehabt. Wann ich jetzt den Flughafen zum ersten mal live erleben werde, steht hingegen absolut noch in den Sternen.

Da freue ich mich über jedes Foto! ;)

Share this post


Link to post
vor 2 Minuten schrieb PhilBER:

Wie sieht es mit Spielplätzen aus? Bei meinem ersten Komparsentest Anfang Sept. habe ich keinen/keine gesehen. 

Genau, bei den Verkehrszahlen aktuell wird es dem Personal schnell langweilig. xD

Share this post


Link to post
vor 13 Minuten schrieb PhilBER:

Wie sieht es mit Spielplätzen aus? Bei meinem ersten Komparsentest Anfang Sept. habe ich keinen/keine gesehen. 

 

...der IKEA in Waltersdorf ist nicht weit weg. :)

 

(wobei das Småland gerade geschlossen hat)

Share this post


Link to post
vor 15 Minuten schrieb PhilBER:

Wie sieht es mit Spielplätzen aus? Bei meinem ersten Komparsentest Anfang Sept. habe ich keinen/keine gesehen. 

 

vor 11 Minuten schrieb Fluginfo:

Genau, bei den Verkehrszahlen aktuell wird es dem Personal schnell langweilig. xD


@PhilBER
Du meintest sicher Spielhöllen, oder? xD

Share this post


Link to post
4 hours ago, Stef1704 said:

Ergänzend zu meinem letzten Bericht ohne Fotos:

 

Auch ich danke herzlich für die Fotos/Eindrücke.

 

Die gute BER-Baustelle hat uns jetzt viele Jahre treu begleitet, nicht dass es tatsächlich zu einem Ende kommt B|

 

Dass es im Inneren nicht mehr sichtbar nach Baustelle aussieht, halte ich drei Wochen vor Eröffnung allerdings auch nicht für eine Weltsensation. Was heißt denn "das noch nicht fertig bei Shops" genau? Du wirst damit ja nicht meinen, dass noch keine Ware da ist, das macht jede 'XYZ Service Regal-Service GmbH in einer Nacht.

 

 

 

16 minutes ago, PhilBER said:

Und jetzt bitte erst gemeinte Antworten.

 

Wo es Spielplätze gibt, waren sie für meine Augen (und bei Kollegen auch) aus gutem Grund geschlossen. (Also nicht in BER). Wenn es die Situation erlaubt, wird es wohl nicht so schwierig sein, eine Plastikrutsche und einen Monitor mit drei Sitzsäcken dafür als 'Playzone' in irgendeine Ecke zu packen...

Share this post


Link to post
vor einer Stunde schrieb PhilBER:

Wie sieht es mit Spielplätzen aus? Bei meinem ersten Komparsentest Anfang Sept. habe ich keinen/keine gesehen. 

 

Da habe ich nicht direkt drauf geachtet, aber ich kann mich an keine erinnern, weder drinnen noch draussen. Allerdings muss man erwähnen, dass zum Beispiel die öffentliche FoodPlaza oberhalb des Check-Ins ,wo auch der weitere Zugang zur Besucherterasse wäre, noch für Komparsen gesperrt ist und aktuell als Mitarbeiter und Baustellenkantine dient.

 

vor 42 Minuten schrieb medion:

 

....Was heißt denn "das noch nicht fertig bei Shops" genau? Du wirst damit ja nicht meinen, dass noch keine Ware da ist, das macht jede 'XYZ Service Regal-Service GmbH in einer Nacht.

.....

 

Ich würde mal so schätzen:

- grundsätzlich sind ca. 70% der Shops vom Mobilar fertig eingerichtet, nur die Ware fehlt eben noch. 

- 20% sind bei den letzten Montagearbeiten, z.B. letzte Dekoarbeiten, Leuchtreklamen montieren, dabei sind ein Großteil der Regale und Einrichtungen schon aufgestellt. (ohne Ware), so habe ich z.B. eine Leuchtreklamenmontage an einem Fish´n´Chips gesehen, eine Montage neuer Bilder von aktuellen Politikern in der "Ständigen Vertretung", aber auch einen Techniker in einer Apotheke der offensichtlich das automatische Warenausgabesystem getestet hat, bzw. Schulungen an den Geräten in einem Backshop. Dies würde ich als Restarbeiten bezeichnen

- 10% sind allerdings noch in der frühen Montagephase, wo teilweise auch noch komplette dekorative Zwischendecken mit Leuchtmittel etc. eingezogen werden, dies sind aber in der Regel kleinere Läden gewesen - vergleicht man dies aber mit anderen Shopumbauten (z.b. aus Shopping malls) sollte das fix gehen und rechtzeitig fertig sein..   

 

- Bei den Autovermietern werden auf einem etwas abseits gelegenen Sammelparkplatz in der Nähe der südlichen Feuerwache bereits etliche Fahrzeuge angeliefert und von dort systematisch aufbereitet und in die Parkhäuser gebracht. Die baulichen Aktivitäten in den Vermietstationen/-büros im Ankunftsbereich vom letzten Monat scheinen beendet.       

 

- Auffällig war das im Gegensatz zum letzten Mal auch im Rahmen der Corona Prävention massiv mit Plexiglasscheiben an allen möglichen Schaltern aufgerüstet wurde 

  

- Auch waren bei den Betriebs- und Bodendiensten schon viele Fahrzeuge aus Tegel zu sehen, welche ja dank Corona relativ entspannt umziehen können

 

- Über einen Stand bei den Lounges kann ich leider nicht berichteten, diese sind zur Zeit als Komparse nicht zugänglich und auch nicht einsehbar, es scheinen aber mind. 2 vorhanden zu sein, Lounge Tempelhof und Lounge Tegel. Wobei die LH Lounge am nördlichen Ende vom Hauptpier liegt. Wenn man jetzt davon ausgeht, dass LH zentral am Haupterminal abfliegt, um Ihren Kunden kürzeste Wege zu bieten, dann läge die Lounge recht ungünstig. 

Share this post


Link to post

Gerade bei der LH gefunden:

 

**

Kostenloser Shuttle Service

Mit Eröffnung des Flughafens Berlin Brandenburg (BER) am 31. Oktober 2020 wird in der Zeit vom 31. Oktober bis 15. November im 30 Minuten Takt (6:30 Uhr bis Mitternacht) ein kostenloser Shuttle Service zwischen den Flughäfen Berlin Brandenburg und Berlin Tegel eingerichtet werden.

**

Share this post


Link to post

Du fährst mit dem PKW nach TXL, fliegst von dort ab und kommst am BER an und holst dein Auto in TXL dann wieder ab.

 

Selbes Procedere, wie wenn TXL closed ist und dein Flieger nun nach SXF geht.

Share this post


Link to post

Das war echt ein Denkloch, ich vergesse immer wieder, dass es noch Menschen gibt, die mit dem eigenen PKW zum Flughafen fahren.

Share this post


Link to post
vor einer Stunde schrieb medion:

Das war echt ein Denkloch, ich vergesse immer wieder, dass es noch Menschen gibt, die mit dem eigenen PKW zum Flughafen fahren.

Nach ein paar ÖPNV-Streiktagen kommt die Erinnerung wieder

Share this post


Link to post
Am 9.10.2020 um 16:50 schrieb Michael72291:

Nach ein paar ÖPNV-Streiktagen kommt die Erinnerung wieder

 

...weil Taxis zum ÖPNV zählen?

Share this post


Link to post
vor 38 Minuten schrieb dase:

 

...weil Taxis zum ÖPNV zählen?

 

Nein, nicht wirklich:

 

 Taxis werden nur dann zum ÖPNV gerechnet, wenn sie Aufgaben und Funktion des ÖPNV-Linienverkehrs übernehmen, diesen ersetzen oder ergänzen (§ 8

 

 Absatz 2 PBefG), etwa als Anrufsammeltaxi. In der Regel sind sie als Sonderform des Gelegenheitsverkehrs gemäß § 46

 

 PBefG genehmigt.

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Öffentlicher_Personennahverkehr#:~:text=Taxis werden nur dann zum,PBefG)%2C etwa als Anrufsammeltaxi.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.