blackbox

Zwischenfälle 2019

Recommended Posts

Hawaiian Flug HA47 OAK - HNL

A321neo - N218HA

 

Bereits am Donnerstag 22.08.2019 - Notlandung in Honolulu wegen Rauch in der Kabine und im Cockpit. Die Maschine wurde mit Notrutschen evakuiert - 191 Menschen befanden sich an Bord, 7 Leute mussten im Krankenhaus behandelt werden.

 

Den Bildern zufolge war die Rauchentwicklung im Flugzeug sehr deutlich. Die Ursache ist noch unklar.

 

Laut FAA könnte die Ursache im Fracht- oder Gepäckraum entstanden sein, nähere Infos gibt es jedoch noch nicht. 

 

http://avherald.com/h?article=4cbe89b0&opt=0

 

https://de.sputniknews.com/panorama/20190823325639426-notlandung-airbus-honolulu/

Edited by Tschentelmän

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Tschentelmän:

Den Bildern zufolge war die Rauchentwicklung im Flugzeug sehr deutlich. Die Ursache ist noch unklar.

 

Laut FAA könnte die Ursache im Fracht- oder Gepäckraum entstanden sein, nähere Infos gibt es jedoch noch nicht. 

 

 

Verdampfendes Öl soll Ursache sein, wegen einer kaputten Dichtung.

 

Ist der Verzicht auf Sauerstoffmasken ist in der Situation üblich?

 

https://www.aerotelegraph.com/dichter-qualm-in-kabine-und-frachtraum-eines-a321-neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das leuchtet ein, vor allem dann wenn die genaue Ursache für den Qualm nicht bekannt ist. Man mag sich so eine Situation lieber nicht vorstellen, wenn der nächstmögliche Notlande-Flughafen nicht 20 sondern 120 Minuten entfernt ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe gehört dass die Sauerstoffmasken nur für 20-30 Minuten reichen. Wenn man eine Stunde zum nächsten Landeplatz braucht würde das nicht helfrn. Hauptzweck der Masken ist Versorgung bei Druckabfall. Wenn's im Flieger aber richtig brennt, hat man sowieso ein echtes Problem.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb EDDS:

Smartwings...da fliegen noch die richtigen Helden. Wer braucht schon zwei Triebwerke, wenn eins nicht mehr will, gehts eben single engine weiter...

http://www.avherald.com/h?article=4cbe8434&opt=0

 

 

 

War halt der Beste Kapitän an Bord:

Zitat

The commander is one of the most experienced in the company, the crew was in control of the situation and certainly would not underestimate anything."

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Vorfall ist ja die eine Sache. Das Statement von Smartwings dazu setzt dem Ganzen aber dann die Krone auf.

Zitat

The crew proceeded in accordance with the safety and operational procedures for these cases and the aircraft landed safely.

One Engine Inop. Proceedure with experienced Commander bei Smartwings:

  • Land at homebase
  • disregard emergency und abnormal proceedures
  • disregard final reserve

9_9

 

Edited by EDDS

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Peter29:

Ich habe gehört dass die Sauerstoffmasken nur für 20-30 Minuten reichen. 

 

Bei der A319/320 sind es ca. 15 Minuten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dürfte sehr teuer werden. Hat sogar die Tür abgerissen.

 

btw. Das Bananenvideo hat die Allianz 2015 tatsächlich nochmal aus der Geschlechter-Mottenkiste gezogen? 🤦‍♂

Share this post


Link to post
Share on other sites

No flames, only smoke sagt der Flughafensprecher. Wie kann dann das Dach schmelzen? Und bei Simon steht entgegen den Angaben im Bericht dass Pax bereits an Bord waren. Glück gehabt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb cityshuttle:

Suchte die LH nicht kürzlich Ersatzteile für ein demoliertes Heck ??? 🤔

Falsches Muster...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das war ein A319 - der "Blechschaden" - verursacht durch einen Treppenwagen... Wobei das sicherlich lustig aussehen würde, wenn man da nun A330-Teile anschraubt.... Als hätte eine 1,40 m große Person plötzlich Schuhgröße 48...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb Tschentelmän:

Wobei das sicherlich lustig aussehen würde, wenn man da nun A330-Teile anschraubt.... Als hätte eine 1,40 m große Person plötzlich Schuhgröße 48...

Viel hilft viel!

Back to topic: Finde es sehr beachtlich wie gesittet die Crew geschlossen von Bord geht. Immerhin halten sich in dem verlinkten Video einige Personen bereits die Ärmel vor das Gesicht, um sich vor dem Rauch zu schützen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.